Home
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Immobilienmarkt

London Auf Geld gebaut

London wächst in die Höhe, in die Tiefe und aufs Wasser. Die Stadt gilt als sicherer Hafen für Immobilienkäufe und zieht Kapital aus der ganzen Welt magnetisch an. Nur die Menschen kommen nicht mit. Mehr

10.01.2016, 17:08 Uhr | Wirtschaft
Alle Artikel zu: Immobilienmarkt
1 2 3 ... 17 ... 34  
   
Sortieren nach

Checkpoint Charlie Hard Rock statt Kalter Krieg

Der Checkpoint Charlie ist eine der bedeutenden Sehenswürdigkeiten Berlins. Jetzt schickt sich ein neuer Investor an, die beiden noch brachliegenden Grundstücke direkt am früheren Grenzkontrollpunkt zu bebauen. Mehr Von Christian Hunziger, Berlin

05.01.2016, 13:01 Uhr | Wirtschaft

Hypothekenpapiere Commerzbank verklagt die Deutsche Bank

Noch immer wird die Finanzkrise juristisch aufgearbeitet: Die Commerzbank geht jetzt juristisch auch gegen die Deutsche Bank vor, weil bald Verjährungsfristen ablaufen. Mehr Von Hanno Mußler

27.12.2015, 18:02 Uhr | Wirtschaft

Wohnungsbau Berliner Luxus ohne Ende

Wohnungen in der Hauptstadt sind bei reichen Ausländern so beliebt wie noch nie. Wo bleibt der Berliner? Mehr Von Judith Lembke

14.12.2015, 10:31 Uhr | Wirtschaft

Immobilienreport Mieten stiegen in Autostädten am stärksten

Dass Wohnen in Berlin und München sprunghaft teurer wird, ist bekannt. Aber noch schlimmer trifft es die Bewohner in Wolfsburg und Ingolstadt. Mehr Von Martin Hock

08.12.2015, 17:27 Uhr | Finanzen

Immobilienmarkt China reißt nie benutztes Hochhaus ab

Die chinesischen Behörden haben ein Hochhaus mit 27 Stockwerken abgerissen. Dabei war noch nie jemand eingezogen. Mehr

16.11.2015, 14:10 Uhr | Wirtschaft

Immobilienmarkt Mühsamer Kampf gegen Spekulationsblasen

Eine wachsende Zahl von Ländern geht gegen einen Boom am Immobilienmarkt vor. Großzügige Bankfinanzierungen sollen rechtzeitig verhindert werden. Starke Eingriffe in die Kreditvergabe der Banken sind in Mode gekommen. Mehr Von Gerald Braunberger

11.11.2015, 19:21 Uhr | Finanzen

Schweizer Immobilienmarkt Luxuswohnungen in Zürich finden keine Mieter mehr

In den vergangenen Jahren gingen Luxuswohnungen in Zürich und Genf weg wie warme Semmel. Doch nun wird es immer schwieriger Mieter für sehr hochpreisige Wohnungen zu finden. Ein Überangebot zeichnet sich ab. Mehr

30.09.2015, 11:59 Uhr | Wirtschaft

Deutsche Wohnen schluckt LEG Ein neuer Wohnungs-Riesenkonzern entsteht

Zwei große deutsche Wohnungskonzerne schließen sich zusammen: Die Deutsche Wohnen und LEG Immobilien. Der Konzern, der entsteht, ist an der Börse mehr wert als Thyssen-Krupp. Mieterschützer sind skeptisch. Mehr

21.09.2015, 13:09 Uhr | Finanzen

Schweiz Beunruhigender Anstieg der Immobilienpreise

Die Immobilienpreise in der Schweiz haben ein sehr hohes Niveau erreicht. Auch in Deutschland steigen sie schneller als anderenorts.Das berichtet die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich. Mehr Von Gerald Braunberger

15.09.2015, 10:29 Uhr | Finanzen

Ferienimmobilien Italiens Justiz kann aus Traumhaus Albtraum machen

Die Preise für Landhäuser oder Stadtwohnungen in Italien sind etwas geschrumpft. Doch Investoren müssen sich gegen viele Fallen wappnen. Mehr Von Tobias Piller, Rom

02.09.2015, 13:46 Uhr | Wirtschaft

Unterkunft für Flüchtlinge Bauen zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Das Erzbistum Köln würde in einem früheren Kloster gerne Wohnungen für Flüchtlinge errichten. Doch so einfach ist das nicht. Mehr Von Daniel Deckers, Köln

31.08.2015, 09:15 Uhr | Politik

Kapitalanlage Ferien-Immobilie Sylt ist teuer, Rügen beliebt

Ferienimmobilien sind längst mehr als Liebhaberobjekte. Immer mehr Käufer sehen sie als Geldanlage. Vor allem die deutschen Meeresküsten locken. Mehr Von Judith Lembke

02.08.2015, 21:48 Uhr | Finanzen

Drohende Preisblase Lockere Geldpolitik treibt Immobilienpreise

Die Agentur Moody’s Analytics sagt, dass die expansive Geldpolitik der Zentralbanken die Immobilienmärkte zum Überhitzen bringe. Es könnte sich eine Preisblase bilden - vor allem in Deutschland, England und Norwegen. Mehr Von Philip Plickert

25.07.2015, 14:13 Uhr | Wirtschaft

Wohnungsmarkt Verkannte Champions

Alle Welt will in Berlin wohnen. Von Wolfsburg weiß sie nicht einmal, wo das liegt. Und doch steigen dort die Hauspreise und Mieten - wie auch in Darmstadt und Ingolstadt. Das ist kein Zufall. Mehr Von Judith Lembke

24.07.2015, 18:38 Uhr | Stil

Wohnen in Down Under Normalbürger können in Sydney bestenfalls mieten

Der Immobilienmarkt in Australiens Metropolen schäumt über. Der Schatzkanzler rät Häuslebauern, sich einen besser bezahlten Job zu suchen. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

12.06.2015, 06:34 Uhr | Wirtschaft

Große Immobilienkonzerne Mieterbund rechnet mit weiteren Fusionen am Wohnungsmarkt

Kürzlich hat sich die Deutsche Annington mit dem Konkurrenten Gagfah zum bundesweit größten Immobilienunternehmen zusammengeschlossen. Das war sicherlich nicht die letzte große Fusion im Immobilienmarkt, erwartet der Deutsche Mieterbund. Mehr

30.04.2015, 13:00 Uhr | Finanzen

Termine des Tages Wie spendabel sind die Deutschen?

Der Deutsche Spendenrat gibt die Spendensumme für das Jahr 2014 bekannt, das Institut der deutschen Wirtschaft Köln beschäftigt sich mit einer möglichen Blase am deutschen Immobilienmarkt und Eon, Deutsche Post und MAN laden zur Bilanzpressekonferenz. Mehr

11.03.2015, 06:14 Uhr | Wirtschaft

Immobilienmarkt in London Von der Steuerinsel in die Schwarzgeld-Hauptstadt

Eine Studie zeigt, dass zehntausende Häuser in London dubiosen Briefkastenfirmen gehören. Die Polizei hat seit 2004 Immobilienkäufe im Volumen von 180 Millionen Pfund untersucht - das Ausmaß der Geldwäsche dürfte aber um ein vielfaches Höher sein. Mehr Von Marcus Theurer

06.03.2015, 14:42 Uhr | Wirtschaft

Immobilienmarkt Der verführerische Hauskauf

Die Preise für Wohnimmobilien steigen und steigen. Und doch scheinen Häuser und Wohnungen erschwinglicher als früher. Das ist auf den ersten Blick verrückt, auf den zweiten aber riskant. Mehr Von Birgit Ochs

25.02.2015, 10:17 Uhr | Wirtschaft

Immobilien Für Luxuswohnungen in London sinkt der Preis

In London kauften reiche Ausländer jahrelang den Markt für Luxusimmobilien leer. Doch jetzt zeichnet sich ein Wendepunkt ab. Mehr Von Marcus Theurer

16.02.2015, 08:06 Uhr | Wirtschaft

Immobilientrends Der Bauboom der Gründerzeit

Nie haben die Europäer so viel gebaut wie im 19. Jahrhundert. Damals wurde die Immobilie zur Geldanlage. Und es entstand ein neuer Typus Mensch: der Mieter. Mehr Von Ralph Bollmann

02.01.2015, 09:09 Uhr | Finanzen

Immobilienmarkt Chinas Hauspreise fallen weiter

Der Preistrend auf dem chinesischen Immobilienmarkt geht weiter abwärts. Damit steigt das Risiko eines massenhaften Kreditausfalls. Laut Experten scheint die Talsohle aber bald erreicht zu sein. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai

18.11.2014, 20:13 Uhr | Finanzen

Immobilienmarkt Deutschland steuert auf eine Spekulationsblase zu? Von wegen!

Seit 40 Jahren steigen in vielen Ländern die Häuserpreise kräftig. Grund ist oft ein zu geringes Angebot als Folge von Regulierungen. Die Geldpolitik spielt langfristig eine geringere Rolle. Mehr Von Gerald Braunberger

18.10.2014, 10:46 Uhr | Finanzen

Immobilien Wir werden von Blase zu Blase gehen

Kann der Immobilienboom auf Dauer so weitergehen? Daran gibt es Zweifel. Doch die Immobilienbranche feiert ihre Party - und blendet die Risiken aus. Mehr Von Michael Psotta

11.10.2014, 09:10 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 17 ... 34  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z