HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Goldman Sachs

Wettbewerb der Systeme China ist ein Scheinriese

Die Volksrepublik strotzt vor Selbstbewusstsein, sieht den Westen im Verfall und ruft den Systemwettbewerb aus. Doch hinter dem stolzen Übermut verbergen sich immense Probleme. Mehr

20.08.2017, 15:14 Uhr | Wirtschaft
Alle Artikel zu: Goldman Sachs
1 2 3 ... 36 ... 73  
   
Sortieren nach

Wohnungsmarkt Nur keine Angst vor den Brexit-Bankern

Mit der Ankündigung vieler Banken, Büros und Mitarbeiter von London nach Frankfurt abzuziehen, wächst bei Mietern die Angst vor dem Verkauf ihrer Wohnung. Doch so schnell fliegt keiner raus. Mehr Von Petra Kirchhoff

31.07.2017, 12:03 Uhr | Rhein-Main

Goldman und JP Morgan Trump-Wahl macht Banker reicher

Der rasante Kursanstieg von Bankaktien nach der Wahl Donald Trumps hat einige der bekanntesten Wall-Street-Manager reicher gemacht. Es geht um einen hohen Millionenbetrag. Mehr Von Roland Lindner, New York

24.07.2017, 17:11 Uhr | Finanzen

Private-Equity-Firma KKR Das Vermächtnis der Barbaren

Private-Equity-Firmen wie KKR waren einst die Schurken der Wall Street. Heute sind sie in der Finanzwelt anerkannte Größen. Nun übergeben die Gründer die Geschäfte an die nächste Generation. Mehr Von Norbert Kuls, New York

24.07.2017, 11:39 Uhr | Finanzen

Nach Brexit-Entscheidung Morgan Stanley sichert sich neuen Turm in Frankfurt

Die Brexit-Pläne der Banken werden konkreter. Frankfurts Büromarkt zieht an. Deutsche-Bank-Chef Cryan stimmt schon mal seine Mitarbeiter ein. Mehr Von Tim Kanning, Michael Psotta und Marcus Theurer, London/Frankfurt

21.07.2017, 10:00 Uhr | Finanzen

F.A.Z. exklusiv Frankfurt hat im Brexit-Rennen die Nase vorn

Wohin zieht es die Finanzindustrie nach dem EU-Austritt der Briten? Eine F.A.Z.-Auswertung zeigt: Frankfurt konnte bislang die meisten Zusagen verbuchen – vor allem von amerikanischen Großbanken. Doch auch eine andere Stadt hat einen großen Vorteil. Mehr Von Gerald Braunberger, Franz Nestler und Marcus Theurer

19.07.2017, 07:22 Uhr | Finanzen

Früherer Goldman-Banker Favorit für die mächtigste Zentralbank der Welt

Im Frühjahr endet die Amtszeit der amerikanischen Notenbankchefin Janet Yellen. Wen wählt Donald Trump für diese wichtige Position? Sein Wirtschaftsberater scheint der aussichtsreichste Kandidat zu sein. Mehr Von Alexander Armbruster

12.07.2017, 10:41 Uhr | Wirtschaft

Sinneswandel Der Snapchat-Irrtum

Morgan Stanley brachte das soziale Netzwerk an die Börse und empfahl die Aktie begeistert zum Kauf. Jetzt revidiert die Bank ihr Urteil. Ein bemerkenswert schneller Sinneswandel. Mehr Von Roland Lindner, New York

12.07.2017, 07:14 Uhr | Wirtschaft

Quartalssaison Kommt ein weiteres Kursfeuerwerk?

Die erste Jahreshälfte brachte in den Vereinigten Staaten kräftige Gewinne mit sich. Doch Börsianer fürchten nun, dass es damit im zweiten Halbjahr vorbei sein könnte. Mehr Von Norbert Kuls

05.07.2017, 07:30 Uhr | Finanzen

Nur für Profis Das hochspekulative Geschäft mit Aktienanleihen

Aktienanleihen umfassen hochspekulative Optionsgeschäfte. Kleinanleger müssen damit höllisch aufpassen. Diese Anlageform ist nur etwas für Profis. Mehr Von Volker Wolff

30.06.2017, 20:09 Uhr | Finanzen

Übernahme von Whole Foods Amazon sorgt für Kurskapriolen

Der Onlinehändler verkauft bald Bio-Lebensmittel in Geschäften und liefert Kleidung nach Hause. Die Aktien von Supermarkt- und Bekleidungskonzernen reagieren mit starken Ausschlägen. Mehr Von Norbert Kuls, New York

24.06.2017, 13:30 Uhr | Finanzen

Trump'sche Erklärung „Ich wollte einfach keinen armen Menschen“

Der amerikanische Präsident hat einen Milliardär zum Wirtschaftsminister gemacht und andere Superreiche zum Finanzminister und obersten Wirtschaftsberater. Dafür gibt es einen simplen Grund, wie er nun erklärt. Mehr

23.06.2017, 10:19 Uhr | Wirtschaft

Aktienmärkte Indien und Mexiko liegen vorn

Unter den G-20-Staaten schneiden Aktien aus Indien und Mexiko auf Sicht von 20 Jahren am besten ab. Doch die Risiken sind groß. Mehr Von Kerstin Papon

22.06.2017, 18:22 Uhr | Finanzen

Geldhäuser suchen Büros Die Brexit-Flüchtlinge kommen tatsächlich

Goldman Sachs sucht Büroflächen am Main – wegen des Brexits. Doch steht die Großbank damit nicht alleine da: Etliche Geldhäuser sind mit verbindlichen Flächengesuchen in Frankfurt unterwegs. Mehr Von Matthias Alexander

20.06.2017, 15:07 Uhr | Rhein-Main

F.A.S. exklusiv Goldman Sachs will Zahl der Banker in Frankfurt verdoppeln

Am Montag starten die Brexit-Verhandlungen, die Bank Goldman Sachs will auf die Details aber gar nicht warten. Sie beginnt, Ressourcen nach Frankfurt und in andere europäische Städte zu verlagern. Warum schon jetzt? Mehr

17.06.2017, 13:38 Uhr | Finanzen

Amerika Fondsmanager schlagen Indexfonds

Überraschend viele aktiv gemanagte Aktienfonds haben zuletzt ihren Vergleichsindex geschlagen. Ob dieser Trend andauert, hängt von der Massenspekulation auf Technologieaktien ab. Mehr Von Norbert Kuls, New York

11.06.2017, 16:42 Uhr | Finanzen

Verfassungsgerichtsurteil Kursgewinne für deutsche Versorgeraktien

Das Urteil zur Brennelementesteuer sorgt für gute Stimmung hinsichtlich der Aktienkurse der großen deutschen Versorger. Einige Analysten haben die Kursziele erhöht. Mehr Von Gerald Braunberger

07.06.2017, 14:41 Uhr | Finanzen

Klimaabkommen von Paris Wegen Trump setzt der Goldman-Chef seinen ersten Tweet ab

Die Kritik an Trumps Entscheidung, aus dem Pariser Klimaabkommen auszusteigen, ist groß. Sie veranlasst sogar einen prominenten Wall-Street-Banker zu einem für ihn ungewöhnlichen Schritt. Mehr

02.06.2017, 10:24 Uhr | Wirtschaft

Diskussion um Glass Steagall Trump will offenbar doch keine Banken aufspalten

Trumps Wirtschaftsberater forderte kürzlich eine Trennung von Einlagen- und Kreditgeschäft - eigentlich eine Idee der Linken als Reaktion auf die Finanzkrise. Doch sein Finanzminister hat solche Pläne jetzt dementiert. Mehr Von Norbert Kuls, New York

20.05.2017, 11:45 Uhr | Finanzen

Brexit-Hängepartie Leerstand auf dem Londoner Immobilienmarkt

Lange sind Häuser in der britischen Hauptstadt immer teurer geworden. Nun sorgt die Unsicherheit über den EU-Austritt dafür, dass ältere Büros immer schwieriger zu vermieten sind. Mehr Von Marcus Theurer, London

18.05.2017, 14:13 Uhr | Wirtschaft

Devisenmarkt Die überraschende Stärke des Euros

Anders als vorhergesagt, ist Europas Währung in diesem Jahr deutlich im Wert gestiegen. Die politischen Sorgen schwinden. Doch auch andere Effekte helfen. Mehr Von Kerstin Papon

15.05.2017, 21:28 Uhr | Finanzen

Großbank Deutscher steigt bei Goldman Sachs auf

Marc Nachmann wird Leiter des Investmentbankings von Goldman Sachs, der zweitgrößten Sparte der Bank. Der Deutsche hatte einen prominenten Förderer. Mehr

09.05.2017, 18:26 Uhr | Wirtschaft

Trennbankensystem Vorteil Goldman Sachs

Donald Trump spricht darüber, Großbanken zu zerschlagen. Das gefällt sogar linksliberalen Politikern. Spekuliert wird aber auch über eine ganz andere Folge so einer Regelung. Mehr Von Gerald Braunberger und Alexander Armbruster

02.05.2017, 10:28 Uhr | Wirtschaft

Agenda Das bringt der Mittwoch

Der IWF berichtet zur Finanzstabilität, die amerikanische Notenbank zur Konjunktur, die europäische Statistikbehörde zur Inflation. Außerdem ist Weltfondstag. Mehr

19.04.2017, 07:00 Uhr | Wirtschaft

Milliardengewinne Goldman Sachs und Bank of America verdienen prächtig

Die beiden amerikanischen Großbanken können für das Quartal stattliche Gewinne vorweisen. Bei Goldman Sachs trübt allerdings ein Bereich die Laune der Anleger. Mehr

18.04.2017, 15:01 Uhr | Finanzen
1 2 3 ... 36 ... 73  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z