Geldanlage: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

ETFs unter der Lupe (3) Gefährden ETFs die Stabilität der Finanzmärkte?

Vor allem bei stabilem Marktumfeld entwickeln sich börsengehandelte Indexfonds gut. Der Zustrom von Anlegegeldern reißt nicht ab. Der falsche Gebrauch als Derivate-Ersatz birgt aber Sprengkraft. Mehr

13.12.2017, 09:48 Uhr | Finanzen

Alle Artikel zu: Geldanlage

1 2 3 ... 17 ... 35  
   
Sortieren nach

Geldanlage Fast jeder zweite Deutsche will an der Börse anlegen

Die Mehrheit der Deutschen will eigentlich an der Börse anlegen und Aktien kaufen, traut sich aber nicht. Mythen spielen eine wichtige Rolle. Mehr Von Christoph Scherbaum

01.12.2017, 10:16 Uhr | Finanzen

Fonds von Arts Voller Optimismus für die Aktienmärkte

Leo Willert hat ein Modell entwickelt, das ganz ohne menschlichen Einfluss die Produkte mit dem stabilsten Aufwärtstrend erkennt. Bislang ist er damit gut gefahren. Seine Fonds haben so viele Aktien wie nie. Mehr Von Daniel Mohr

25.11.2017, 17:52 Uhr | Finanzen

Geldanlage des Erzbistums Köln Von schwarzen und anderen Listen

Das Erzbistum Köln will mit seiner Geldanlage zu einer moralischen und ethischen Transformation der Wirtschaft beitragen. Was bedeutet das konkret? Mehr Von Daniel Deckers, Köln

24.11.2017, 12:45 Uhr | Finanzen

Ökologische Geldanlage Rendite mit gutem Gewissen

In allen Anlagenklassen gibt es Angebote, die ethische und ökologische Kriterien berücksichtigen. Geld verdienen kann man damit auch. Ein neues Verbraucherportal hilft bei der Orientierung. Mehr Von Petra Kirchhoff

18.11.2017, 19:59 Uhr | Rhein-Main

Zukünftige Geldanlagen Wie der Zins zur Bedrohung wurde

Der Vermögensverwalter Bantleon versucht mit wissenschaftlicher Hilfe, Technologietrends der Zukunft zu erspüren. Die sind Gold wert für die Kapitalmärkte. Mehr Von Daniel Mohr

16.11.2017, 13:57 Uhr | Finanzen

Geldanlage Best of Switzerland

Schweizer Aktien wie die von Nestlé oder Roche sind für viele Anleger ein fester Bestandteil des Depots. Der Aktienmarkt der Eidgenossenschaft hat aber viel mehr zu bieten, glaubt ein Vermögensverwalter. Mehr Von Christoph Scherbaum

13.11.2017, 12:28 Uhr | Finanzen

Geldanlage Auf der Suche nach der richtigen Laufzeit

Wie lange sollen Sparer ihr Festgeld anlegen? Die kurzen Laufzeiten bringen kaum Zinsen. Aber zu lange will sich auch keiner festlegen. Mehr Von Christian Siedenbiedel

02.11.2017, 20:26 Uhr | Wirtschaft

Geldanlage Die seltsame Ängstlichkeit der Deutschen

Bargeld, Tagesgeld und Gold – aber kaum Aktien: Warum sind gerade die Deutschen in der Geldanlage so extrem auf Sicherheit bedacht? Mehr Von Christian Siedenbiedel

28.10.2017, 08:36 Uhr | Finanzen

Technische Analyse Warum Australien für Anleger interessant ist

In Australien dürfte es sich auszahlen, dass der größte Aktienindex von Rohstoffen abhängig ist. In Deutschland sieht es etwas anders aus. Mehr Von Wieland Staud

27.10.2017, 10:05 Uhr | Finanzen

Sinnvoll oder Spekulation? Was Prognosen bei der Geldanlage taugen

Jeder weiß: Es ist unmöglich, das Auf und Ab der Aktienkurse exakt vorherzusagen. Trotzdem sind Prognosen sinnvoller, als man denkt. Mehr Von Hanno Beck

25.10.2017, 09:32 Uhr | Finanzen

Die Vermögensfrage Geldanlage kann so einfach sein

Wer gute Rendite will, der muss Risiken eingehen. Dabei sind für eine gute Geldanlage nur wenige Regeln wichtig. Mehr Von Daniel Mohr

07.10.2017, 20:02 Uhr | Finanzen

Geldanlage Wer sein Sparbuch verschusselt, hat ein Problem

Sparbücher sind wertvoll. Das erfuhr eine Kundin der Frankfurter Sparkasse, als sie ihre Urkunde verlor. Der Ersatz macht viel Arbeit und kostet – aber nicht bei allen Banken. Mehr Von Petra Kirchhoff

23.09.2017, 20:00 Uhr | Rhein-Main

Wahlkampf Wie die Parteien die private Geldanlage gestalten wollen

Die private Geldanlage spielt in den Wahlprogrammen eine untergeordnete Rolle. Vor allem die Parteien links der Mitte fremdeln mit dem Finanzmarkt und seinen Chancen. Privatanleger müssen sich auf mehr Regularien einstellen. Mehr Von Martin Hock

20.09.2017, 09:55 Uhr | Finanzen

Vermögensfrage Geldanlage wird zum Bergsteigen

Anlegen ist wie das Bergsteigen – mit dem strikten Befolgen von Sicherheitsregeln kommt man dem Erfolg näher. Eine der wichtigsten Regeln: Emotionen haben in der Kapitalanlage keinen Platz. Mehr Von Rainer Juretzek

09.09.2017, 14:07 Uhr | Finanzen

Geldanlage Wie schlau ist die Herde?

Wenn Anleger an der Börse Erfolg haben, lockt dies Nachahmer an: Immer mehr Menschen kaufen dann Aktien. Das nimmt oft ein schlechtes Ende. Was also tun? Ein Gastbeitrag. Mehr Von Hanno Beck

28.08.2017, 16:22 Uhr | Finanzen

Angst vorm Digitalen Deutsche zögern bei Geldanlage im Netz

Mit automatisierter Geldanlage wollen junge Finanzfirmen und Banken das Sparen im Netz günstiger, bequemer und rentabler machen. Doch die Deutschen experimentieren lieber mit altbekannten Geldanlagen. Mehr

28.08.2017, 12:06 Uhr | Finanzen

Geldanlage Die Privatanleger entdecken das Fondssparen

Die deutschen Anleger werden mutiger. Angesichts niedriger Zinsen trauen sie sich wieder mehr an Aktien heran. Besonders Fondssparpläne bekommen Zulauf. Mehr Von Tim Kanning

25.08.2017, 14:27 Uhr | Finanzen

Geldanlage Finger weg von Mischfonds!

Ein Portfolio soll möglichst breit aufgestellt werden, heißt es immer. Doch Vorsicht: Wer zu viel mischt, der verliert Geld. Mehr Von Hartmut Walz

20.08.2017, 12:42 Uhr | Finanzen

Positive Entwicklung Ansturm auf die Schwellenländer

Das Wachstum in den Schwellenländern treibt die Börsenkurse nach oben. Anleger können davon profitieren. Ein gewisses Restrisiko allerdings bleibt. Mehr Von Thomas Klemm

19.08.2017, 14:20 Uhr | Finanzen

Wichtigste Renditen der Welt Sichere Anlagen sind nicht sicher

Es ist eine spektakuläre Datenanalyse über die Renditen der wichtigsten Kapitalanlagen seit dem 19. Jahrhundert: Ein Bonner Ökonom rüttelt die Finanzszene auf, indem er zeigt, dass vermeintlich sichere Anlagen durchaus nicht sicher sind. Mehr Von Gerald Braunberger

19.08.2017, 09:41 Uhr | Finanzen

Verfügung der Bafin CFD werden weniger riskant

Wer eine hohes Risiko eingeht, hat oftmals hohe Verluste. Um das Risiko einzudämmen hat die Bafin eine neue Allgemeinverfügung erteilt. Jetzt überprüft sie die Umsetzung. Mehr Von Daniel Mohr

18.08.2017, 22:06 Uhr | Finanzen

ETF-Branche auf dem Vormarsch Fluch und Segen der Indexfonds

Der Siegeszug der ETF-Branche ist in vollem Gange. Das hat aus Anlegersicht gute Gründe. Doch wenn alle so denken, wären die Finanzmärkte ihrer Funktion beraubt. Mehr Von Daniel Mohr

18.08.2017, 07:53 Uhr | Finanzen

Grüne Geldanlage Alles nachhaltig oder was?

Aktienfonds, die das Geld politisch korrekt anlegen, bringen ordentliche Renditen. Warum? Weil sie es mit der Nachhaltigkeit oft gar nicht so genau nehmen. Mehr Von Thomas Klemm

11.08.2017, 13:22 Uhr | Finanzen

Bankanleihen Vier Prozent mit der IKB

Vor zehn Jahren stand die Bank IKB vor der Pleite. Heute sind ihre Anleihen wieder begehrt. Allerdings sind sie sehr riskant. Mehr Von Dennis Kremer

10.08.2017, 15:11 Uhr | Finanzen
1 2 3 ... 17 ... 35  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z