HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Geld und Finanzmärkte

Investmentfonds unter der Lupe Internationale Aktienfonds eignen sich als langfristige Basisanlage

Wirtschaftlicher Wohlstand entsteht in Unternehmen. Anleger können mit Fonds daran teilhaben. Der F.A.Z.-Eignungstest. Mehr

29.08.2013, 15:42 Uhr | Finanzen
   
Bilder und Videos zu: Geld und Finanzmärkte
Alle Artikel zu: Geld und Finanzmärkte
1 2 3 ... 19 ... 38  
   
Sortieren nach

Greetings from Washington: Patrick Welter Apple im steuerrechtsfreien Raum?

Der Vorstandsvorsitzende von Apple, Tim Cook, verteidigt den Computerbauer heute vor dem Kongress gegen den Vorwurf, dem Fiskus Steuern vorenthalten zu haben. Apple soll Unternehmen führen, die nirgendwo steuerpflichtig sind. Mehr

21.05.2013, 07:04 Uhr | Wirtschaft

Was treiben die Banken? (3) Was macht die Bank mit meinem Geld?

Das Ersparte kommt nicht in den Tresor: Die Bank nutzt es für riskante Geschäfte. Und zahlt fast keine Zinsen. Mehr Von Georg Meck

18.05.2013, 19:21 Uhr | Finanzen

Hans Scharpf im Gespräch Im Schuldenstreik

Hans Scharpf, Wirtschaftsanwalt in Frankfurt, war vor eineinhalb Jahren, als die Occupy-Bewegung nach Frankfurt schwappte, ein Vorzeigeaktivist. Jetzt führt er seinen eigenen Feldzug. Mehr

18.05.2013, 17:40 Uhr | Rhein-Main

Marktbericht Dax knapp unter 8300 Punkten

Angetrieben vom billigen Geld der großen Notenbanken haben Anleger den Dax in der abgelaufenen Woche auf ein neues Rekordhoch gehievt. Auch am Freitag kletterte der deutsche Leitindex im Tagesverlauf auf ein neues Rekordhoch - konnte am Ende aber die 8300 Punkte nicht ganz halten. Mehr

10.05.2013, 10:45 Uhr | Aktuell
10.05.2013, 08:48 Uhr | Aktuell

Marktbericht Bayers Übernahme kommt nicht gut an

Hatte BASF schon am Freitag für Furore gesorgt, so ist es am Montag Wettbewerber Bayer mit einer Übernahme. BASF halten einige Analysten jetzt schon für ausgereizt. Mehr

29.04.2013, 15:52 Uhr | Finanzen

Eigene Wähler betroffen Kindergeldpläne der SPD belasten jede dritte Familie

Für fast jede dritte Familie würden die Kindergeldpläne der SPD Mehrkosten von durchschnittlich 45 Euro im Monat bedeuten. Auch ein erheblicher Teil der Wähler der Partei muss negative Folgen befürchten. Mehr Von Christoph Schäfer

25.04.2013, 07:31 Uhr | Wirtschaft

Nǐ Hǎo aus Peking: Christian Geinitz Mit Tupper-Partys zum Aufschwung

Indonesien hat Deutschland von Platz 1 verdrängt: wenn es um den Kauf von Tupperware geht. Die Plastikschüsseln und die Verkaufspartys sind für die Leute dort ideal.   Mehr

25.04.2013, 07:13 Uhr | Wirtschaft

Weitere Nachrichten Siemens‘ zweites Quartal war ertragsschwach

Freenet sieht sich im Rahmen der Erwartungen, die EU das Bankgeheimnis beerdigen. Der Bund erwartet Etat-Überschüsse und Frankreich will Staatsbeteiligungen abbauen. Mehr

15.04.2013, 07:54 Uhr | Wirtschaft

Wachstum ohne Wert Wachstum ohne Wert

Wer gegenwärtig nach Auswegen aus der Finanz- und Schuldenkrise sucht, begegnet immer wieder der Erwartung, allein durch Wachstum sei die Krise zu bewältigen. Mehr

21.03.2013, 17:11 Uhr | Politik

Pferdefleischskandal Real zieht Lasagne zurück

Im Skandal um die falsch deklarierte Tiefkühlware führen die Spuren auch nach Deutschland. Die Supermarktkette Real hat eine Lasagne zurückgerufen. Weitere fünf Lebensmittelketten werden überprüft. Die EU will mit DNA-Tests auf den Schwindel reagieren. Mehr

13.02.2013, 12:23 Uhr | Gesellschaft

Anlagebetrüger Keiner In Amerika drohen bis zu 200 Jahre Haft

Der deutsche Anlagebetrüger Helmut Kiener wird nun auch in Amerika ein Fall für die Justiz. Kieners Schneeballsystem war im Oktober 2009 nach sechs Jahren aufgeflogen. Mehr

08.02.2013, 12:35 Uhr | Aktuell

Heiko Schelberg, Geschäftsführer der 46ers Abstieg ist mehr als realistisch

Die Gießener scheinen gerettet zu sein, obwohl der Basketball-Profiklub den Insolvenzantrag noch nicht zurückzieht. Mehr

01.02.2013, 16:03 Uhr | Rhein-Main

Investieren in Wohnungen Ein bisschen Immobilie für zehn Euro

Die Geschäfte mit Immobilien blühen, Kaufpreise und Mieten steigen. Denn die Deutschen suchen aus Angst vor Inflation eine solide Geldanlage. Wer kein Haus kaufen kann, dem bieten sich andere Wege: Aktien von Immobilienunternehmen, offene Immobilienfonds oder eine Einlage bei einer Wohnungsgenossenschaft. Mehr Von Dyrk Scherff

26.01.2013, 19:21 Uhr | Finanzen

Millionen-Strafe Spaniens und Portugals Telekom-Anbieter müssen zahlen

Die großen Telefonanbieter in Spanien und Portugal müssen knapp 80 Millionen Euro EU-Geldbuße wegen verbotener Absprachen zahlen. Die spanische Telefónica trifft es am härtesten. Mehr

23.01.2013, 13:19 Uhr | Aktuell

Nikkei Die Renaissance des japanischen Aktienmarktes

Die Börsenmusik spielt derzeit in Japan. In nur zwei Monaten hat der Nikkei um 26 Prozent zugelegt. Das entspricht fast dem gesamten Anstieg des Dax in 2012. Diese Woche fehlten dem japanischen Leitindex nur wenige Punkte, um erstmals seit fast drei Jahren wieder über 11.000er-Marke zu steigen. Mehr

18.01.2013, 15:30 Uhr | Aktuell

Medienschau Apple und Google bieten gemeinsam für Kodak-Patente

Der amerikanische Versicherer AIG verkauft sein Flugzeug-Leasing für 5 Milliarden Dollar nach China, Talanx ersetzt Douglas im M-Dax und Verdi ruft das Sicherheitspersonal an deutschen Flughäfen zu Warnstreiks auf. Mehr

10.12.2012, 07:26 Uhr | Wirtschaft

HSH Nordbank Spekulationen um Hilmar Kopper

Wie lange bleibt Hilmar Kopper noch Aufsichtsratsvorsitzender der HSH Nordbank? Sein Mandat bei der krisengeschütteltenLandesbank, die partoutnicht aus den Schlagzeilen kommt, läuft noch bis 2014. Mehr Von Johannes Ritter, Hamburg

09.12.2012, 10:40 Uhr | Wirtschaft

Fraktur - Die Sprachglosse Stabilität

Stabil, labil oder debil? Hoffnungslos ernste Anmerkungen zur Lage der Diskussion. Mehr Von Timo Frasch

07.12.2012, 16:40 Uhr | Politik

Insolvenzen Weniger Firmen gehen pleite

Die Zahl der Firmenpleiten in Deutschland ist gegenüber dem Vorjahr zurückgegangen. Für die Gläubiger ist der Schaden trotzdem größer. Mehr

07.12.2012, 09:29 Uhr | Wirtschaft

Aktie Luxusprodukte gehen immer

Aktien aus dem Luxusgüter-Segment fielen zuletzt besonders positiv auf. Kaufsignale werden bei LVMH, Richemont und Dior gesehen. Die technische Analyse. Mehr

07.12.2012, 09:12 Uhr | Finanzen

Schuldenkrise Auch Slowenien muss sparen

Slowenien exportiert fast nur in der EU. Darum steckt es tief in der Schuldenkrise. Jetzt hat das Parlament einen Sparhaushalt verabschiedet. Er soll das Haushaltsdefizit schnell wieder tragbar machen. Mehr

06.12.2012, 21:09 Uhr | Wirtschaft

Höchster Stand seit Juli 2011 Dax schließt über 7500 Punkten

Der Dax hat heute deutlich im Plus über der wichtigen Marke von 7500 Punkten geschlossen. Der M-Dax erreichte sogar mit 11.895,4 Punkten ein Allzeithoch. Aktiengewinner des Tages waren Bayer und EADS. Mehr

06.12.2012, 09:54 Uhr | Finanzen

Altersvorsorge Millionen Sparer verschenken staatliche Zulage bei Riester-Rente

Viele Bürger haben zwar einen Riester-Vertrag abgeschlossen, beantragen aber offenbar die staatliche Zulage nicht. Verbraucherschützer mahnen: Die Bürger seien mit der Komplexität überfordert. Mehr

06.12.2012, 08:29 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 19 ... 38  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z