Fintech: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Gründer in Deutschland Verlasst die Höhle!

In Deutschland wird immer weniger gegründet. Dabei wird die Situation für Start-ups besser. Denn am nötigen Fördergeld mangelt es nicht. Auf der Cebit präsentieren sich einige Gründer. Mehr

13.06.2018, 12:25 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Fintech

1 2 3 ... 9  
   
Sortieren nach

Digitale Finanzdienste Die Chinesen lieben Fintechs

Ob mobiles Bezahlen, digitale Versicherungen oder Online-Anlageberater: nirgendwo werden digitale Finanzdienste stärker genutzt als in China. Wie schneidet Deutschland ab? Mehr

10.06.2018, 19:16 Uhr | Wirtschaft

Rekordkapital Fintech-Firma Ant sammelt 14 Milliarden Dollar ein

Ant Financial Services hat die größte bekannte Finanzierungsrunde eines privaten Unternehmens überhaupt erzielen können. Das Fintech-Unternehmen des chinesischen Milliardärs Jack Ma ist nun ein Kandidat für einen Börsengang. Mehr

08.06.2018, 09:30 Uhr | Finanzen

Studie belegt Wissen fördert die Altersvorsorge

Ein Studienergebnis mit politischer Sprengkraft: Sparer legen gezielter Geld zurück, wenn sie über ihre Ansprüche im Alter Bescheid wissen. Mehr Von Philipp Krohn

07.06.2018, 09:40 Uhr | Finanzen

Smartphone-Bank N26 will im Herbst in Amerika starten

Das Berliner Finanz-Start-up N26 wächst rasant: 850.000 Nutzer haben sie bereits und 2020 sollen es schon 5 Millionen sein. Da scheint auch der Gang an die Börse nicht mehr weit - oder etwa doch? Mehr Von Tim Kanning

04.06.2018, 06:28 Uhr | Wirtschaft

Zahlungsdienstleister Wirecard hängt an der Deutschen Börse alle ab

Immerhin eine deutsche Bank mischt in Asien vorn mit. Der Zahlungsdienstleister Wirecard legt an der Börse rasant zu – und ist inzwischen 40 Prozent mehr wert als die Commerzbank. Mehr Von Hanno Mußler

03.06.2018, 10:20 Uhr | Finanzen

Klumpenrisiko Gefährliche Vorliebe für heimische Aktien

Es gibt eine Grundregel für Anleger: das Geld über verschiedene Anlageklassen hinweg streuen. Doch gerade Vermögende setzen gefährlich oft alles auf eine Karte – und die Berater schauen nur zu. Mehr Von Johannes Ritter, Zürich

02.06.2018, 14:25 Uhr | Finanzen

Neues Bezahlsystem „Adyen“ Das niederländische Einhorn geht an die Börse

Internetpioniere wie Mark Zuckerberg haben schon Aktien von Adyen. Bald können auch Privatanleger Paypals Rivalen kaufen. Mehr Von Hanno Mußler

25.05.2018, 15:23 Uhr | Finanzen

Finanzen Auslandsüberweisungen wegen versteckter Kosten so teuer

Wer Geld in die Nicht-Eurozone schickt, sollte ein paar Dinge beachten. Hier gibt es einen Überblick. Mehr Von Antonia Mannweiler

23.05.2018, 19:57 Uhr | Finanzen

Nebenwerte 2018 (6) Heliad lockt mit Neugründungen

Heliad Equity Partners investiert in junge, wachstumsstarke Unternehmen. Bei der Auswahl folgt die Beteiligungsgesellschaft keinem zwingenden Credo. Das spiegelt sich im Portfolio wider. Mehr Von Antonia Mannweiler

22.05.2018, 15:40 Uhr | Finanzen

Zukunft klassischer Geldhäuser Kurz vor der Bankendämmerung

Zahlungen abwickeln? Ist im Internet bequemer. Geldanlage, Kredit? Können Fintechs besser. Wozu also brauchen wir in der digitalisierten Welt noch Banken? Mehr Von Dennis Kremer

21.05.2018, 12:18 Uhr | Finanzen

Falsches Angebot Börsenbehörde veräppelt Fans von Kryptowährungen

Kryptowährungen - das nächste große Ding! Die Überzeugung hält sich leider viel zu sehr und unkritisch. Amerikas Börsenaufsicht ergreift jetzt drastische Maßnahmen. Mehr Von Martin Hock

18.05.2018, 10:20 Uhr | Finanzen

Versicherungsbranche Welche Insurtechs überleben?

Nach drei Jahren digitaler Welle in der Versicherungswirtschaft trennt sich nun die Spreu vom Weizen. Mehr Von Philipp Krohn

15.05.2018, 16:10 Uhr | Finanzen

Nach missratener PR-Aktion Fintech-Chef entschuldigt sich, will aufklären und mit Kunden grillen

Mitte April war die Seite des Spar-App-Anbieters Savedroid plötzlich tot, der Chefs twitterte komische Botschaften. Kunden des Fintechs bekamen Panik. Nun zeigt der Chef Reue und macht Kunden ein Angebot. Mehr Von Thorsten Winter

08.05.2018, 12:22 Uhr | Rhein-Main

Spar-App-Anbieter Verwirrspiel um Fintech Savedroid

Das Fintech Savedroid sammelt 40 Millionen Euro ein und dann das: Website tot, der Chef abgetaucht. Anleger fürchten um ihr Geld. Nun schaut die Staatsanwaltschaft hin. Mehr Von Thorsten Winter

20.04.2018, 10:12 Uhr | Rhein-Main

PR-Gag von Savedroid Chef verschwunden, Seite down

Eine Werbeaktion versetzt die Fintech-Branche in Unruhe: Plötzlich war der Chef des Kryptowährungs-Unternehmens Savedroid verschwunden. Laut eigener Aussage um auf Betrugsgefahren aufmerksam zu machen. Jetzt droht ein juristisches Nachspiel. Mehr

19.04.2018, 12:13 Uhr | Finanzen

Philip Hammond im Gespräch „Ich würde Trump nicht so pessimistisch sehen“

Der britische Finanzminister sieht im Handeln von Amerikas Präsidenten auch etwas Positives. Im F.A.Z.-Interview spricht Philip Hammond zudem über den Brexit, Banker in Frankfurt – und sein Verhältnis zu Olaf Scholz. Mehr Von Manfred Schäfers

11.04.2018, 06:35 Uhr | Wirtschaft

Fonds machen dicht Der Krypto-Kursverfall frisst seine Kinder

Viele Digitalwährungen leiden seit einiger Zeit an massiven Wertverlusten. Nun machen die ersten Fonds dicht, die auf Kryptogeld gesetzt hatten. Doch auch neue Anbieter tauchen auf. Mehr Von Franz Nestler

06.04.2018, 11:21 Uhr | Finanzen

Digitaler Fortschritt Besser gut gekauft als schlecht erfunden

Traditionskonzerne wie die Allianz tun sich schwer mit dem digitalen Fortschritt. Statt eigene Start-ups zu züchten, ist es lukrativer, sich bei Gründern einzukaufen. Mehr Von Bettina Weiguny

30.03.2018, 14:43 Uhr | Wirtschaft

Differenzkontrakte Geldanlage soll noch stärker eingeschränkt werden

Unter dem Schlagwort „Anlegerschutz“ will nun die europäische Regulierungsbehörde ESMA Ernst machen. Vor allem bei den sogenannten Differenzkontrakten. Was passiert mit Hebelzertifikaten? Mehr Von Daniel Mohr

29.03.2018, 13:25 Uhr | Finanzen

Geldanlage Börse kooperiert mit Fintech-Unternehmen

Erstmals kooperiert mit der Börse Stuttgart ein Börsenplatz mit einem digitalen Vermögensverwalter. Was bedeutet das für Anleger? Mehr Von Christoph Scherbaum

26.03.2018, 13:34 Uhr | Finanzen

Kryptowährungen Bitcoin brauchen staatliche Kontrolle

Kryptowährungen haben das Potential mehr zu sein als reine Spekulationsobjekte. Dafür braucht es jedoch Regeln – und einen stärkeren Schutz der Privatsphäre. Mehr Von Markus Brunnermeier

23.03.2018, 06:16 Uhr | Finanzen

Ein- und Auszahlen beim Kaufen Die Drogerie wird zur Bank

Bei Dm können die Kunden künftig auch Geld abheben, selbst bei kleineren Einkäufen. Andere schließen sich an. Im nächsten Schritt soll man in der Drogerie auch Geld auf sein Konto einzahlen können. Hat die Bank ausgedient? Mehr Von Kerstin Papon

09.03.2018, 18:27 Uhr | Finanzen

Globale Handelsordnung Chinas Multilateralismus weckt Dominanzängste

Die alte Freihandelsordnung, die kleine und schwache Länder schützen sollte, löst sich auf. In das Vakuum stößt China mit Geld und Geschick. Mehr Von Rolf J. Langhammer

09.03.2018, 16:15 Uhr | Wirtschaft

Dream Big Frankfurt träumt von Fintech

Sie sind jung, hip, digital und mutig: Frankfurter Gründer von Fintech-Unternehmen. Der hessische Wirtschaftsminister möchte sie unbedingt an den Standort binden. Mehr Von Bettina Wolff

09.03.2018, 10:54 Uhr | Finanzen
1 2 3 ... 9  
Mehr zum Thema
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z