Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Fintech

Kreditplattform „Marcus“ Zwei Milliarden Dollar für Private

Goldman will sein Privatkundengeschäft nach Europa ausweiten. Mit der Kreditplattform Marcus will sich das Unternehmen der Digitalisierung stellen. Mehr

17.11.2017, 09:08 Uhr | Finanzen
Alle Artikel zu: Fintech
1 2 3 ... 7  
   
Sortieren nach

Neue EU-Richtlinie Wird das Bankkonto gläsern?

Brüssel will, dass Banken die Konten für Fintechs öffnen. Der Kunde soll dabei selbst entscheiden dürfen, wer Zugriff auf sein Konto erhält. Mehr Von Markus Frühauf

16.11.2017, 20:08 Uhr | Finanzen

Erfolgreiche Fintechs Deutsche Finanz-Start-ups streben ins Ausland

Der digitale Finanznachwuchs weckt das Interesse internationaler Investoren: Ginmon kooperiert mit einer chinesischen Großbank, N26 geht nach Amerika - und Scalable knackt die 500 Millionen Euro. Mehr Von Tim Kanning

09.11.2017, 21:28 Uhr | Finanzen

Technologie-Start-ups Investoren lieben Versicherungs-Apps

Junge Unternehmen, die digitale Versicherungslösungen anbieten, sind bei Investoren gefragt. Die Kapitalgeber hoffen auch darauf, dass sich einige Technologien weltweit einsetzen lassen. Mehr Von Tim Kanning

08.11.2017, 13:14 Uhr | Finanzen

Nebenwerte im Portrait (9) Hypoport - Fintech mit gesunder Bilanz und einer Idee

Einmal hat Hypoport schon einen Marktplatz für Finanzprodukte geschaffen. Kann das noch ein zweites Mal funktionieren? Mehr Von Philipp Krohn

03.11.2017, 12:15 Uhr | Finanzen

Auf dem Weg zur Schlüsselstadt Finanzplatz Singapur will sich neu erfinden

Singapurs Notenbank legt einen Fahrplan für die Zukunft vor. Sie rechnet mit einem starken Wachstum des Stadtstaates. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

03.11.2017, 06:50 Uhr | Wirtschaft

Für Sparer Die höchsten Zinsen gibt’s in Italien

Die Sparzinsen in der Währungsunion sind nicht überall gleich niedrig. Sparer können davon profitieren – über Plattformen mit höchst unterschiedlichen Geschäftsmodellen. Mehr Von Christian Siedenbiedel

21.10.2017, 20:00 Uhr | Finanzen

Wunderkind Der Überflieger in Berlins Start-up-Szene

Abitur mit 12, Studium mit 15, dazu zwei Doktortitel: Der Georgier Tamaz Georgadze ist ein Ausnahmetalent – und sammelt Milliarden von deutschen Sparern ein. Mehr Von Bettina Weiguny

19.10.2017, 08:22 Uhr | Wirtschaft

Altersvorsorge Preisbrecher bei Rentenversicherung mit Fonds

Fondsgebundene Rentenversicherungen gelten als zu teuer für die Altersvorsorge. Doch mittlerweile gibt es konkurrenzfähige Angebote. Mehr Von Martin Hock

15.10.2017, 11:35 Uhr | Finanzen

Digitale Verwaltung Warburg lockt kleine Vermögen

Die Privatbank Warburg steigt mit dem „Warburg Navigator“ in die digitale Vermögensverwaltung ein. Das Produkt entstand in Zusammenarbeit mit einem Fintech. Davon profitieren beide Seiten. Mehr Von Markus Frühauf

13.10.2017, 09:42 Uhr | Finanzen

Finanzdienstleistungen Die Fintech-Regulierung läuft nicht rund

Die Fintech-Branche möchte möglichst frei agieren. Gleichzeitig versucht jedoch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht zu vermeiden, dass Schaden eintritt, den die Regulierung hätte verhindern können. Mehr Von Martin Hock

12.10.2017, 11:53 Uhr | Finanzen

Geldpolitik der Zukunft Wenn der Notenbankchef nur noch den Computer poliert

Schlaue Computerprogramme wälzen ganze Industrien um. Die Chefin des Internationalen Währungsfonds, Christine Lagarde, hat sich Gedanken gemacht, wie Geldpolitik in der Zukunft aussehen könnte. Mit einer dramatischen Spekulation. Mehr Von Alexander Armbruster

30.09.2017, 10:32 Uhr | Wirtschaft

Streit um EU-Richtlinie Banken blocken Zahlungsdienstleister

Mit einer neuen Richtlinie möchte die EU-Kommission den Wettbewerb im Zahlungsverkehr stärken. Fintechs sind begeistert, doch es gibt Widerstand - von einer ungewöhnlichen Allianz. Mehr Von Markus Frühauf

21.09.2017, 09:19 Uhr | Finanzen

EU-Kommission Frankfurts Chancen auf Bankenaufsicht schwinden

Banken- und Versicherungsaufsicht werden doch nicht zusammengelegt, hat die EU-Kommission jetzt entschieden. Das dürfte erhebliche Auswirkungen auf den Standort am Main haben. Mehr Von Werner Mussler, Brüssel

20.09.2017, 18:28 Uhr | Wirtschaft

Kreditplattform Smava Tausende wollten Kredite mit Negativzinsen

Eines der ersten Fintechs wird zehn Jahre alt: Smava-Gründer Alexander Artopé berichtet über seine Erfahrungen. Mehr Von Christian Siedenbiedel

06.09.2017, 12:30 Uhr | Finanzen

Verein für Socialpolitik Ökonomen streiten über Geldschöpfung und Kryptowährung

Sollen Banken Geld schaffen können? Muss ein neues Finanzsystem her? Die wichtigsten Wirtschaftswissenschaftler aus Deutschland, Österreich und der Schweiz kommen ab heute in Wien zusammen. Es geht um brisante Themen. Mehr Von Philip Plickert

04.09.2017, 08:01 Uhr | Wirtschaft

Bundesfinanzministerium Spahn will umstrittene Firmenbeteiligung aufgeben

Der Finanzstaatssekretär reagiert auf die Kritik an seiner Startup-Investition: Der CDU-Politiker sucht nun nach einem Käufer für seinen Anteil an einer Steuersoftwarefirma. Mehr

29.08.2017, 01:08 Uhr | Wirtschaft

Angst vorm Digitalen Deutsche zögern bei Geldanlage im Netz

Mit automatisierter Geldanlage wollen junge Finanzfirmen und Banken das Sparen im Netz günstiger, bequemer und rentabler machen. Doch die Deutschen experimentieren lieber mit altbekannten Geldanlagen. Mehr

28.08.2017, 12:06 Uhr | Finanzen

Deutsch in Berlin Barista wanted

Mit der deutschen Sprache kommt man in Berlin nicht mehr weit, schimpft der CDU-Finanzpolitiker Jens Spahn. Stimmt das? Ein Rundgang durch das Innere der Hauptstadt. Mehr Von Ralph Bollmann

27.08.2017, 14:41 Uhr | Wirtschaft

Beteiligung an Steuer-Startup SPD fordert Spahn zu Verzicht oder Rücktritt auf

SPD-Generalsekretär Heil hält die Beteiligung Spahns an einer Steuersoftwarefirma für unvereinbar mit dessen Amt: „Ein Finanzstaatssekretär sollte privat die Finger von der Finanzwirtschaft lassen.“ Mehr

27.08.2017, 12:50 Uhr | Wirtschaft

Staatsfonds Temasek Singapur erobert die Welt

Der Staatsfonds Temasek aus Singapur ist in aller Stille zu einem der größten Vermögensverwalter der Welt geworden. Dahinter steckt ein Netzwerk steinreicher Familien. Mehr Von Christoph Hein

04.08.2017, 09:49 Uhr | Finanzen

Sensorik, Big Data, Robotik Die Immobilienbranche lahmt bei der Digitalisierung

Ob Smart Home, Sensorik oder ganz neue Geschäftsmodelle durch „Proptech“: auf die etablierten Immobilienunternehmen rollt einiges zu. Viele fühlen sich überfordert. Doch nicht alles ist schlecht. Mehr Von Jonas Jansen

04.08.2017, 09:42 Uhr | Wirtschaft

Kollaboration mit Konkurrenz Banken zähmen die Fintechs

Fintechs wollten klassische Banken ablösen. Doch die Technologieunternehmen der Finanzbranche machen bislang kaum Umsatz und arbeiten deswegen lieber mit den Kreditinstituten zusammen. Mehr Von Markus Frühauf

01.08.2017, 12:22 Uhr | Finanzen

Milliarden für die Heimat Das Geschäft mit dem Geld der Migranten

Der Markt für Rücküberweisungen von Migranten ist 450 Milliarden Euro schwer. Und wird gerade digitalisiert. Mehr Von Jonas Jansen

30.07.2017, 20:11 Uhr | Wirtschaft

Hightech aus Aschheim Die cleveren Jungs von Wirecard

Mit dem bayerischen Zahlungsabwickler Wirecard bekommt es jeder zu tun, der im Internet einkauft. Der Chef Markus Braun weiß schon jetzt, wie wir in Zukunft Geld ausgeben. Mehr Von Thomas Klemm

14.07.2017, 10:07 Uhr | Finanzen
1 2 3 ... 7  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z