HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Finanzmarkt

Börse Sydney Dem Wachstum Australiens hinterher

Politische Turbulenzen in Australien belasten die Kursentwicklungen an der Börse in Sydney. Die sind jedoch nicht der einzige Grund für die schlingernden Werte am Markt. Mehr

22.08.2017, 11:47 Uhr | Finanzen
Alle Artikel zu: Finanzmarkt
   
Sortieren nach

Finanzmärkte Sind Autoaktien für Anleger gefährlich?

Die Kursentwicklung war zuletzt schwach – der Dieselskandal und Kartellvorwürfe hinterlassen ihre Spuren. Doch die Aktien sind nun günstig bewertet. Mehr Von Martin Gropp

03.08.2017, 20:04 Uhr | Finanzen

Kollaboration mit Konkurrenz Banken zähmen die Fintechs

Fintechs wollten klassische Banken ablösen. Doch die Technologieunternehmen der Finanzbranche machen bislang kaum Umsatz und arbeiten deswegen lieber mit den Kreditinstituten zusammen. Mehr Von Markus Frühauf

01.08.2017, 12:22 Uhr | Finanzen

Bilanzsummen Die Dollargeschäfte europäischer Banken

Die Rolle europäischer Banken nach dem Ausbruch der Finanzkrise 2007 in Amerika war erheblich. Laxe Regulierungen trugen dazu bei. Ein Rückblick. Mehr Von Gerald Braunberger

28.07.2017, 12:07 Uhr | Finanzen

Rückkehr an Finanzmärkte Griechenland bringt Fünf-Jahres-Staatsanleihe auf den Weg

Griechenland hofft, sich wieder auf normalem Weg Geld leihen zu können. Heute startet ein Probe-Anlauf für die Ausgabe neuer Staatsanleihen. Mehr

24.07.2017, 14:06 Uhr | Wirtschaft

Chinesische Konzerne Kontrolle gegen Größenwahn

Pekings Regierung wird die auf Pump finanzierte Einkaufstour chinesischer Konzerne zu riskant – und macht dabei auch vor Verhaftungen keinen Halt. Was steckt hinter dem Kurswechsel? Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai

22.07.2017, 20:03 Uhr | Wirtschaft

Finanzmärkte S&P erhöht Rating-Ausblick für Griechenland

Die Ratingagentur Standard & Poor’s hat Griechenland eine bessere Note für die Kreditwürdigkeit in Aussicht gestellt. Seit wenigen Tagen halten sich Gerüchte im Markt, dass Griechenland probeweise die Rückkehr an den Anleihemarkt vorbereitet. Mehr

22.07.2017, 11:31 Uhr | Wirtschaft

Amerikanische Staatsanleihen Finanzmärkte erwarten vorsichtige Fed-Geldpolitik

Trotz einer zurückhaltenden Geldpolitik der Fed, sehen die meisten Marktteilnehmer die Renditen für langlaufende Staatsanleihen leicht steigen. Woran liegt das? Mehr Von Winand von Petersdorff und Gerald Braunberger, Washington und Frankfurt

14.07.2017, 12:02 Uhr | Finanzen

Mal in, mal out Modeaktien sind launische Investments

Der Absturz von Abercrombie lenkt den Blick auf eine Branche, in der auch die Aktien mal in und mal out sind. Mit Einzeltiteln lässt sich viel verlieren – aber auch gewinnen. Wie in der Mode kommt’s auf das Gespür für Trends an. Mehr Von Tim Kanning

13.07.2017, 17:33 Uhr | Finanzen

Fondsmanager Eichler „Aktien haben 30 bis 50 Prozent Kurspotential“

Olgerd Eichler sieht eine Trendwende an den europäischen Aktienmärkten. Steigende Unternehmensgewinne und weiter niedrige Anleiherenditen sprechen aus seiner Sicht für Aktien. Mehr Von Gerald Braunberger

08.07.2017, 16:12 Uhr | Finanzen

Österreich Die Wiener Börse ist in Partylaune

Der ATX ist so viel wert wie zuletzt im Jahr 2008. Vor allem drei Unternehmen stechen heraus. Mehr Von Michaela Seiser, Wien

08.07.2017, 12:27 Uhr | Finanzen

Pilotprozess steht bevor Keine weiteren Abmahnungen für Banken mit Negativzinsen

Vorerst warten die Verbraucherzentralen mit neuen Abmahnungen gegen Banken mit Negativzinsen, sondern sie setzen auf eine Pilotklage in Baden-Württemberg. Das hat eine kleine F.A.Z.-Umfrage ergeben. Mehr Von Christian Siedenbiedel

02.07.2017, 12:35 Uhr | Finanzen

Kapitalmarktgeschäfte Die Deutsche Bank verliert 60 Millionen Dollar

Die Deutsche Bank hat durch fehlgeschlagene Kapitalmarktgeschäfte rund 60 Millionen Dollar eingebüßt. Zudem soll das Niederlassungsnetz in Spanien verkauft werden. Mehr Von Gerald Braunberger

29.06.2017, 09:35 Uhr | Finanzen

Finanzmärkte Lateinamerikas Börsen sind ein Spielfeld für Mutige

An den südamerikanischen Börsen geht es weiterhin drunter und drüber. Während Mexiko dem Trump-Schock trotz, gefährdet ein Korruptionsskandal Brasiliens Reformen. Mehr Von Carl Moses, Buenos Aires

15.06.2017, 16:16 Uhr | Finanzen

Kommentar Draghis Rakete

Die amerikanische Wirtschaft läuft gut und in der Eurozone kommt die Wirtschaft immer besser in Schwung. Wird die EZB jetzt des Anleihekaufprogramms müde? Mehr Von Gerald Braunberger

02.06.2017, 23:42 Uhr | Finanzen

Finanzmärkte in Aufruhr Trumps Politik-Chaos setzt Börsen weltweit zu

Das verwirrende Verhalten von Amerikas Präsidenten bleibt auch an der Börse nicht ohne Folgen: Die Wall Street erlebt am Mittwoch ihren schlechtesten Tag seit Trumps Amtsantritt. Auch auf dem Parkett in Frankfurt ist man verunsichert. Mehr

17.05.2017, 22:37 Uhr | Finanzen

Finanzstabilitätsrat Schattenbanken verwalten 34 Billionen Dollar

Fast die Hälfte des Finanzvermögens der Welt wird nicht mehr von Banken bewegt. Zwanzig Prozent aus diesem Graubereich der Märkte beziffern Experten als risikoreich. Dass sie dennoch gelassen bleiben, liegt an der löchrigen Datenlage ihres Befundes. Mehr Von Tim Kanning

11.05.2017, 10:50 Uhr | Finanzen

Finanzmarkt Am Anleihemarkt gibt es keine Inflationsfurcht

In vielen Ländern ist ein leichter Anstieg der Inflationsrate zu sehen. Doch am Anleihemarkt wird dies nicht als eine große Gefahr wahrgenommen. Woher kommt die Ruhe? Mehr Von Gerald Braunberger

28.04.2017, 21:03 Uhr | Finanzen

Historische Untersuchung Warum die Börsen Populisten lieben

Seit der Wahl von Donald Trump haussieren die Börsen. Dieser Effekt hat viele Vorbilder, wie eine historische Untersuchung zeigt. Warum ist das so? Mehr Von Tim Kanning

26.04.2017, 09:00 Uhr | Finanzen

Aktienmarkt Warum die Frankreich-Wahl ganz Europa beflügelt

Die Finanzmärkte reagieren erleichtert auf den Wahlerfolg des europafreundlichen Kandidaten Emmanuel Macron. Wie nachhaltig ist die gute Stimmung? Mehr Von Christian Schubert, Paris und Tim Kanning

24.04.2017, 18:04 Uhr | Finanzen

Wahl in Frankreich Erleichterung an Finanzmärkten

Aufatmen an den Finanzmärkten. Nach der erste Runde der französischen Präsidentenwahl glauben viele, die Gefahr eines „Frexit“ sei gebannt, zumindest vorerst. Mehr

24.04.2017, 07:47 Uhr | Finanzen

Wirtschaft nimmt Fahrt auf IWF bescheinigt Finanzmärkten mehr Stabilität

Der Internationale Währungsfonds gibt sich optimistisch mit Blick auf die Finanzmärkte. Doch nicht nur Trumps Pläne bereiten dem IWF Sorgen. Auch in Europa sieht der Fonds Gefahren. Mehr

19.04.2017, 15:28 Uhr | Finanzen

Finanzgigant Blackrock An den Finanzmärkten trennt sich gerade die Spreu vom Weizen

Die Finanzbranche versucht ihre Kosten zu senken. Das geht auch an großen Spielern wie Blackrock nicht spurlos vorüber. Der größte Vermögensverwalter der Welt will seinen Einfluss künftig stärker geltend machen. Mehr

09.04.2017, 11:55 Uhr | Finanzen

Probleme mit Korruption Schweiz forciert Kampf gegen Geldwäsche

Die Schweizer Finanzaufsicht kämpft gegen die Zunahme von Geldwäsche und Korruption. Sie setzt 21 Banken auf die Hochrisikoliste und erteilt dem Ruf nach Deregulierung eine Absage. Mehr Von Johannes Ritter, Bern

05.04.2017, 11:24 Uhr | Finanzen

Finanzmärkte Politische Unsicherheit spielt keine Rolle

An den Finanzmärkten herrscht Ruhe, während die Öffentlichkeit so engagiert über Politik diskutiert wie schon lange nicht mehr. Passt das zusammen? Mehr Von Gerald Braunberger

23.03.2017, 09:22 Uhr | Finanzen
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z