Finanzkrise: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

„Basel IV“ Aufsichtsregeln Aufseher beschließen strengere Regeln für Banken

Nach jahrelangem Streit einigen sich Notenbanken und Aufsichtsbehörden auf härtere Kapitalvorgaben. Banken sollen in Zukunft mehr Eigenkapital vorhalten um ein stabileres und vertrauenswürdigeres Bankensystem zu generieren. Mehr

07.12.2017, 22:34 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Finanzkrise

   
Sortieren nach

Die Vermögensfrage Was wird aus der Anlageberatung?

Die Anlageberatung soll kundenfreundlicher gemacht werden. Doch der Gesetzgeber ist dabei über das Ziel hinausgeschossen. Worauf müssen sich Berater und Anleger einstellen? Mehr Von Rainer Juretzek

03.12.2017, 12:37 Uhr | Finanzen

Finanzkrise Immobilienfonds als Milliardengräber

17 deutsche offene Immobilienfonds mussten in der Finanzkrise schließen. Sie haben unter dem Zwang, ihre Immobilien zu verkaufen, riesige Verluste erlitten. Mehr Von Markus Gotzi

17.11.2017, 15:58 Uhr | Wirtschaft

Finanzkrise Gläubiger von Lehman Deutschland bekommen alles zurück

Die Pleite der Investmentbank Lehman Brothers hatte im Herbst 2008 die Welt erschüttert. Die Gläubiger der deutschen Tochtergesellschaft kommen ohne Schaden davon - allerdings sind das nicht die Zertifikatebesitzer. Mehr

16.11.2017, 10:32 Uhr | Finanzen

Bertelsmann-Studie Europa ist wieder ein bisschen gerechter

Der Aufschwung in Europa hat Folgen: Auf dem Kontinent geht es wirtschaftlich gerechter zu, haben Fachleute der Bertelsmann-Stiftung ermittelt. Das gilt aber nicht überall gleichermaßen. Mehr

16.11.2017, 07:46 Uhr | Wirtschaft

Kommentar Politische Risiken für den Aufschwung

Die Eurozone befindet sich in einem Aufschwung, der sogar Optimisten überrascht. Er muss noch nicht zu Ende sein. Wenn die Politik keine Fehler macht. Mehr Von Gerald Braunberger

31.10.2017, 19:41 Uhr | Wirtschaft

Geldpolitik der EZB Die verschleppte Zinswende

Noch immer klebt die EZB am Nullzins. Ihre Geldpolitik wirkt wie ein gigantisches Staatsfinanzierungsprogramm für hochverschuldete Staaten besonders in Südeuropa – zulasten der Sparer. Mehr Von Philip Plickert

25.10.2017, 13:19 Uhr | Finanzen

Deutsche Großbank Commerzbank heuert Goldman für Übernahmepläne an

Übernimmt ein ausländisches Geldhaus die zweitgrößte deutsche Bank? Zumindest haben die Frankfurter jetzt wohl machtvolle Berater engagiert, die nicht nur eine Verteidigungsstrategie entwerfen sollen. Mehr

24.10.2017, 07:33 Uhr | Wirtschaft

EZB hat nachgezählt Jede vierte Bank ist seit der Finanzkrise verschwunden

Banken im Umbruch: Seit dem Zusammenbruch von Lehman Brothers ist die Zahl der Geldhäuser stark gesunken. Das ist nicht das einzige, was sich geändert hat. Mehr Von Markus Frühauf

23.10.2017, 18:41 Uhr | Finanzen

Folgen der Finanzkrise Griechische Banken wollen faule Kredite abstoßen

Die drei größten griechischen Geldhäuser planen den Verkauf eines Kreditpakets im Volumen von 5,5 Milliarden Euro. Sie sind nicht die einzigen. Mehr Von Markus Frühauf

20.10.2017, 17:26 Uhr | Finanzen

Einkommen steigen deutlich Reallöhne ziehen seit Finanzkrise an

Beschäftigte profitieren laut einer Studie seit 2008 von stetigen Lohnzuwächsen. Unter dem Strich bleibt demnach ein deutliches Plus. Mehr

10.10.2017, 06:45 Uhr | Wirtschaft

Gute Konjunktur Aktienrückkäufe auf Rekordhoch

Deutsche Konzerne haben dieses Jahr so viel Geld für Rückkäufe eigener Aktien ausgegeben wie seit der Finanzkrise nicht mehr. Hintergrund ist die gute Konjunktur. Mehr

08.10.2017, 12:43 Uhr | Finanzen

Hassfigur Georg Funke Das Gesicht der Finanzkrise

Der frühere Chef der Skandalbank HRE kommt im Münchener Strafprozess glimpflich davon. Seine Verantwortung für den Niedergang würde er auch gerne an der Gerichtskasse abgeben. Mehr Von Gerald Braunberger und Henning Peitsmeier

01.10.2017, 21:07 Uhr | Wirtschaft

Weltwirtschaftsforum Das sind die wettbewerbsfähigsten Länder der Welt

Das Weltwirtschaftsforum hat bewertet, wie gut Staaten wirtschaftlich dastehen. In diesem Jahr landet Deutschland auf Rang 5 – und erhält auch Verbesserungsvorschläge. Mehr Von Johannes Ritter, Zürich

27.09.2017, 07:37 Uhr | Wirtschaft

Deutsche-Bank-Analyse Die nächste Finanzkrise ist vorhersehbar

Deutsche-Bank-Ökonomen haben Risikofaktoren analysiert. Hohe Vermögenspreise, hohe Schulden und der Aufstieg des Populismus beunruhigen sie. Mehr Von Christian Siedenbiedel

19.09.2017, 20:06 Uhr | Finanzen

Kommentar Draghis Hypothek

Die Europäische Zentralbank kauft und kauft und kauft Staatsanleihen, für gewaltige Summen. Die vermeintliche Krisenfeuerwehr bereitet damit den Weg für die nächste Finanzkrise. Mehr Von Philip Plickert

06.09.2017, 07:41 Uhr | Wirtschaft

Verein für Socialpolitik Ökonomen streiten über Geldschöpfung und Kryptowährung

Sollen Banken Geld schaffen können? Muss ein neues Finanzsystem her? Die wichtigsten Wirtschaftswissenschaftler aus Deutschland, Österreich und der Schweiz kommen ab heute in Wien zusammen. Es geht um brisante Themen. Mehr Von Philip Plickert

04.09.2017, 08:01 Uhr | Wirtschaft

Nach der Finanzkrise Zertifikate feiern ihr Comeback

Zertifikate finden so reißenden Absatz wie seit Jahren nicht mehr. Sie haben den höchsten Stand seit der Lehman-Insolvenz erreicht. Die Anleger kehren in die alten Strukturen vor der Finanzkrise zurück. Mehr Von Daniel Mohr

31.08.2017, 08:30 Uhr | Finanzen

„Tulpenfieber“ Erste Spekulationsblase der Welt im Film

Der Tulpenwahn in Holland führte 1637 zum ersten großen Börsencrash der Welt. Jeder wollte mit den damals exotischen Blumen schnell zu Geld kommen. Jetzt zeigt ein Kinofilm, wie verrückt es damals zuging. Mehr Von Thomas Klemm

22.08.2017, 15:24 Uhr | Finanzen

Niedrigzinspolitik Wo bleibt eigentlich die Kreditexplosion?

Kritiker der Geldpolitik warnen seit Jahren vor einer Kreditschwemme und einer neuen Finanzkrise. Doch die Realität will sich einfach nicht so verhalten. Mehr Von Gerald Braunberger

15.08.2017, 12:08 Uhr | Finanzen

10 Jahre nach Finanzkrise Alles wieder cool am Main?

Die Finanzkrise hat das Frankfurter Bankenviertel kräftig durchgeschüttelt. Zehn Jahre danach steht der deutsche Finanzplatz vor einem ungeahnten Aufschwung. Mehr Von Tim Kanning und Christian Siedenbiedel

28.07.2017, 20:00 Uhr | Finanzen

Faule Kredite Folgen der Krise überdauern das Jahrzehnt

Vor zehn Jahren brach die Finanzkrise aus. Was ist seither geschehen und ist eine neue Krise wahrscheinlich? Das sagen Ökonomen. Mehr Von Maja Brankovic und Markus Frühauf

28.07.2017, 13:42 Uhr | Finanzen

Bilanzsummen Die Dollargeschäfte europäischer Banken

Die Rolle europäischer Banken nach dem Ausbruch der Finanzkrise 2007 in Amerika war erheblich. Laxe Regulierungen trugen dazu bei. Ein Rückblick. Mehr Von Gerald Braunberger

28.07.2017, 12:07 Uhr | Finanzen

10 Jahre Finanzkrise Die vermeidbare Katastrophe

Amerikas Notenbank-Chefin Yellen erwartet auf absehbare Zeit keine neue Finanzkrise. Eine der wichtigsten Ursachen der Krise ignoriert die amerikanische Regierung aber. Mehr Von Norbert Kuls, New York

26.07.2017, 20:09 Uhr | Finanzen

Lehren aus der Krise Ist unser Finanzsystem heute sicherer?

Vor zehn Jahren brach die Finanzkrise über Deutschland herein: Die Bank IKB kollabierte. Was hat sich seitdem zum Besseren entwickelt? Mehr Von Dennis Kremer

26.07.2017, 13:11 Uhr | Finanzen
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z