Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Finanzdienstleister

Heimlicher Börsenstar Das Milliarden-Unternehmen aus Berlin

Als „Einhörner“ werden an der Börse junge Unternehmen bezeichnet, die mindestens eine Milliarde Dollar wert sind. Eines davon kommt jetzt aus dem S-Dax. Mehr

02.10.2017, 13:05 Uhr | Finanzen
Alle Artikel zu: Finanzdienstleister
1 2 3 ... 7 ... 14  
   
Sortieren nach

Wegen EZB-Politik Broker Flatex führt Strafzinsen für Privatkunden ein

Die Online-Wertpapierhandelsbank Flatex führt zum 15. März einen Negativzins von 0,4 Prozent für alle Kunden ein. Als Grund gibt der Finanzdienstleister die Niedrigzinspolitik der EZB an. Mehr

02.03.2017, 14:34 Uhr | Finanzen

Bessere Kontrolle Den Versicherern wird auf die Finger geschaut

Mit dem Marktwächter Finanzen haben Verbraucherzentralen ein starkes Schwert in der Hand. Das kann den Versicherern richtig weh tun. Mehr Von Philipp Krohn, Hamburg

05.02.2017, 19:33 Uhr | Finanzen

Finanzdienstleister Mut zur Innovation

Finanzdienstleister erleben gerade das Ende der Regulierungs-Ära. Das ist gut so. Denn erstmals seit langem spielt der Kunde in den Überlegungen von Banken und Versicherungen wieder die Hauptrolle. Mehr Von Philipp Krohn

01.12.2016, 11:54 Uhr | Wirtschaft

Finanzdienstleister Wieder mehr Interesse an Lebensversicherungen

Die niedrigen Zinsen haben Lebensversicherungen für viele Menschen weniger attraktiv gemacht. Nun scheint der Tiefpunkt durchschritten, sagt zumindest der MLP-Chef. Mehr

07.08.2016, 10:26 Uhr | Finanzen

Standard bei Finanzberatung Finanzdienstleister wollen Beratung vereinheitlichen

Spätestens seit der Finanzkrise gibt es bei der Finanzberatung einen echten Bedarf, Missstände zu beheben. Durch einen neuen Standard wollen Banken und Versicherer das Vertrauen der Kunden wiedergewinnen. Mehr Von Philipp Krohn

06.07.2016, 16:26 Uhr | Finanzen

Brexit Frankfurt statt London

Der bevorstehende EU-Austritt Großbritanniens zieht seine Kreise: Eine aktuelle Umfrage sieht gute Chancen für Frankfurt von einem möglichen Abgang der Banken aus London zu profitieren. Mehr Von Daniel Schleidt, Frankfurt

06.07.2016, 08:42 Uhr | Rhein-Main

Mittelstandsanleihen Neue Anleihen mit breitem Zinsspektrum

Drei Nischen-Finanzdienstleister bringen neue Anleihen auf den Markt. Die Angebote von Deutsche Bildung, Ferratum und 4finance sind dabei höchst unterschiedlich. Mehr

21.06.2016, 11:51 Uhr | Finanzen

Finanzdienstleister Der Kampf der Bausparkassen

Der Chef der LBS West, Jörg Münning, spricht über die Branche zwischen Kundenklagen und Nullzins. Mehr Von Christian Siedenbiedel

01.04.2016, 11:20 Uhr | Finanzen

Es geht um unser Geld Die Arbeitsrückstände der Finanzaufsicht

Bei der Bafin stapeln sich seit Jahren unbearbeitete Akten. Immer wieder hat die Behörde beteuert, die Arbeitsrückstände abzubauen. Die Mahnungen des Rechnungshofs haben bisher aber wenig gebracht. Mehr Von Ernst Eggers

03.08.2015, 11:22 Uhr | Wirtschaft

Cyberkriminalität Deutsche Firmen erleiden Milliardenschaden

Vier von zehn Unternehmen waren 2014 von Internet-Angriffen betroffen – Finanzdienstleister stehen im Fokus der Kriminellen. Mehr Von Thiemo Heeg

10.03.2015, 17:24 Uhr | Wirtschaft

MLP Ein Finanzdienstleister erforscht die Jugend

Der Finanzkonzern MLP sucht in Heidelberg die Nähe zu den Studenten. Die MLP-Angestellten arbeiten hier in WG-Atmosphäre - und laden die zukünftigen Kunden zu Gratis-Pizza ein. Mehr Von Susanne Preuß, Heidelberg

09.08.2014, 10:31 Uhr | Finanzen

Regierungs-Studie Viele Anlageberater schummeln

Beratungsprotokolle sollen die Kunden von Banken oder Versicherungen schützen. In der Praxis ist das aber nicht der Fall. Das Verbraucherschutzministerium kommt zu einem vernichtenden Urteil. Mehr Von Markus Frühauf

24.06.2014, 20:27 Uhr | Finanzen

Wall Street Der Ruf der Banken ist im Keller

Auch im sechsten Jahr nach der Finanzkrise hat sich das Ansehen amerikanischer Finanzdienstleister kaum gebessert. Das glauben sogar Insider. Ermittlungen von Behörden und hohe Geldbußen belasten das Geschäft – und die Aktienkurse. Mehr Von Norbert Kuls, New York

20.06.2014, 06:54 Uhr | Wirtschaft

Weitere Nachrichten Mastercard zahlt mehr Dividende

Mastercard zahlt künftig fast doppelt so viel Dividende wie bisher, gleichzeitig sollen die Aktien geteilt werden. Eli Lilly rechnet mit einem Umsatzeinbruch, weil Patente ablaufen. Und Freenet bekommt einen günstigen Kredit. Mehr

11.12.2013, 04:50 Uhr | Wirtschaft

Razzia bei der Commerzbank Das heikle Geschäft mit Versicherungsmänteln

Bei der Razzia in der Commerzbank suchen die Fahnder nach Unterlagen, die Steuerhinterziehung mit sogenannten Versicherungsmänteln belegen. Aber wie funktioniert der Trick eigentlich? Mehr Von Philipp Krohn

03.12.2013, 16:02 Uhr | Wirtschaft

Kunden unter Verdacht Razzia bei der Commerzbank

Steuerfahnder haben Büros der Commerzbank durchsucht. Kunden der Bank stehen unter Verdacht der Steuerhinterziehung. Bundesweit sind 270 Beamte im Einsatz. Mehr

03.12.2013, 11:54 Uhr | Wirtschaft

Baufinanzierung Kreditnehmer bringen mehr Eigenkapital ein

Aufgrund niedriger Zinsen verlieren klassische Geldanlagen an Attraktivität. Anleger investieren lieber in Immobilien - und nutzen dafür verstärkt ihre Ersparnisse. Mehr Von Kerstin Papon

12.10.2013, 09:00 Uhr | Finanzen

Schärfere Kontrollen Amerikanische Versicherer sind systemrelevant

Die amerikanische Finanzaufsicht will drei große Versicherer als systemrelevant einstufen und stärker kontrollieren. Europäische Versicherer befürchten nun auch stärkere Kontrollen. Mehr Von Norbert Kuls, Philipp Krohn, Henning Peitsmeier

04.06.2013, 16:54 Uhr | Finanzen

Branche wächst Betreiber von Rechenzentren schaffen weiter Flächen

Von der Öffentlichkeit weitgehend unbeobachtet, wächst die Rechenzentrumsbranche in Frankfurt ohne Atempause. Betreiber stocken ihr Flächenangebot aufgrund der Nachfrage weiter auf. Mehr Von Thorsten Winter

19.02.2013, 18:24 Uhr | Rhein-Main

Anlagebetrug Credit Suisse drohen 2 Milliarden Dollar Schadenersatz

In einem vor zehn Monaten begonnenen Schadenersatzprozess um Anlagebetrug droht der Schweizer Bank Credit Suisse nun eine Zahlung von 2 Milliarden Dollar. Mehr

27.01.2013, 09:59 Uhr | Wirtschaft

Studie Verbraucher verlieren Milliarden bei Vorsorge

Verbraucher zahlen laut einer Studie bei der privaten Altersvorsorge und anderen Finanzprodukten jährlich 50 Milliarden Euro zu viel. Der Grund: schlechte Beratung, mangelnde Kundenorientierung, keine wirksamen Verbraucherschutzregeln. Mehr

27.12.2012, 07:37 Uhr | Wirtschaft

Verkauf von Unternehmensteilen vorerst gescheitert Dämpfer für die Deutsche Bank

Eigentlich will die Deutsche Bank große Teile ihrer Vermögensverwaltung verkaufen. Doch die Verhandlungen mit dem Finanzdienstleister Guggenheim laufen nicht, wie geplant. Dafür gelingt ein Vergleich mit der amerikanischen Regierung. Mehr Von Markus Frühauf, Frankfurt

11.05.2012, 16:20 Uhr | Wirtschaft

Steuerflucht Amerikanischer Fiskus kontrolliert deutsche Banken

Die Vereinigten Staaten machen im Ausland Jagd auf amerikanische Steuerhinterzieher. Auch europäische Banken nehmen sie in die Pflicht. Mehrere Geldinstitute in Deutschland haben daher Depots von Kunden gekündigt. Mehr Von Friedhelm Jacob und Carol P. Tello

17.04.2012, 15:30 Uhr | Finanzen

Kredit-Affäre Merkel vertraut Wulff auch bei neu auftauchenden Fragen

Der frühere AWD-Chef Maschmeyer hat die Werbekampagne für ein Buch des damaligen Ministerpräsidenten Wulff finanziert - doch Kanzlerin Merkel spricht dem Bundespräsidenten weiter ihr vollstes Vertrauen aus. Der Ältestenrat des niedersächsischen Landtags brach seine Beratung über die Causa Wulff vorzeitig ab. Mehr Von Majid Sattar, Robert von Lucius, Michael Hanfeld

20.12.2011, 09:24 Uhr | Politik
1 2 3 ... 7 ... 14  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z