HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Federal Reserve Bank

Durch starken Euro Die Aktienkurse sind im Keller

Die Führungsschwäche von Trump belastet den Dollar. Das drückt nicht nur auf die Aktienkurse in Europa. Für die EZB wird die Aufwertung ihrer Währung zu einem Problem. Beendet sie ihre lockere Geldpolitik? Mehr

18.07.2017, 19:42 Uhr | Finanzen
Alle Artikel zu: Federal Reserve Bank
1 2 3 ... 46 ... 93  
   
Sortieren nach

Aktien Jetzt Deutschlands Banken kaufen?

Bankaktien wollte lange Zeit kein vernünftiger Anleger anfassen. Es wird Zeit, diese Einstellung zu überdenken. Mehr Von Dennis Kremer

16.07.2017, 11:07 Uhr | Finanzen

Amerikanische Staatsanleihen Finanzmärkte erwarten vorsichtige Fed-Geldpolitik

Trotz einer zurückhaltenden Geldpolitik der Fed, sehen die meisten Marktteilnehmer die Renditen für langlaufende Staatsanleihen leicht steigen. Woran liegt das? Mehr Von Winand von Petersdorff und Gerald Braunberger, Washington und Frankfurt

14.07.2017, 12:02 Uhr | Finanzen

Wall Street Warum amerikanische Anleger auf Bankaktien abfahren

Apple und Amazon sind nicht mehr die Lieblinge der amerikanischen Anleger. Die schätzen wieder Bankaktien. Eine regelrechte Aufholjagd hat begonnen. Mehr Von Norbert Kuls, New York und Markus Frühauf

01.07.2017, 15:15 Uhr | Finanzen

Pimco warnt vor Rezession „An den Märkten schalten die Ampeln auf Gelb“

Pimco warnt vor Risiken, die in den nächsten fünf Jahren zu einer Rezession führen könnten. Riskante Anlagen würden besonders leiden. Mehr Von Gerald Braunberger

29.06.2017, 13:24 Uhr | Finanzen

Dividenden steigen Amerikas Banken bestehen Stresstest

Amerika hakt die Finanzkrise von 2008 ab. Alle führenden Banken haben einen Stresstest bestanden. Die ersten investieren umgehend wieder in Aktien. Mehr

29.06.2017, 06:09 Uhr | Finanzen

Renditen in Amerika Niedriginflation und hohe Schulden drücken Zinsen

In Amerika sinken die langfristigen Inflationserwartungen und mit ihnen die Renditen langlaufender Anleihen. Derweil drückt eine hohe Verschuldung den kurzfristigen realen Zins. Mehr Von Gerald Braunberger

28.06.2017, 17:10 Uhr | Finanzen

Kapitalmarkt Dollaranleihen aus Schwellenländern sind gefragt

Mit dem Verkauf von Anleihen konnte Argentinien einen Milliardenerlös verbuchen. Damit liegt das Schwellenland im Trend. Niedrige Renditen in Industrienationen und schwindende Sorgen vor einem zu starken Dollar sind die Treiber. Mehr Von Gerald Braunberger und Benjamin Triebe, Moskau

23.06.2017, 13:56 Uhr | Finanzen

Ölförderung Die Amerikaner fracken, was der Schiefer hergibt

Der Ölpreis sinkt jetzt sogar unter 45 Dollar. Schuld daran sind Amerikas Förderer. Wie tief darf der Preis sinken, damit sich für sie das Geschäft noch lohnt? Mehr Von Christian Siedenbiedel

23.06.2017, 08:34 Uhr | Finanzen

Rally geht weiter Neue Rekordmarke im Dax

Der Dax haussiert und meldet gleich zur Börseneröffnung am Dienstag ein neues Rekordhoch. Die runde 13.000er-Marke rückt nun immer näher. Mehr

20.06.2017, 10:03 Uhr | Finanzen

Renditen Die unstillbare Nachfrage nach sicheren Anlagen

Dauerhafter Druck auf die Renditen von Anleihen mit sicherer Bonität führt zu einer „stabilen Blase“. Welche Erklärungsversuche gibt es für dieses Phänomen? Mehr Von Gerald Braunberger

17.06.2017, 16:59 Uhr | Finanzen

Marktbericht Dax startet mit Verlusten in den Feiertagshandel

Zur Wochenmitte hatte der deutsche Leitindex einen Rekordlauf hingelegt. Am Feiertag startet der Dax mit Verlusten. Der Grund: Gewinnmitnahmen. Mehr

15.06.2017, 10:25 Uhr | Finanzen

Federal Reserve Amerikanische Notenbank erhöht Leitzins

Zum zweiten Mal innerhalb weniger Monate erhöht die Federal Reserve den Leitzins. Die amerikanische Notenbank glaubt an ein stetiges Wachstum der Wirtschaft in den Vereinigten Staaten. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

14.06.2017, 21:25 Uhr | Finanzen

Vor der Zinsentscheidung Die Fed vermisst die Inflation

Amerikas Zentralbanker kommen zusammen, um über den nächsten Zinsschritt zu entscheiden. Ausgerechnet jetzt bleibt die Inflation in den Vereinigten Staaten wieder unter den Prognosen. Mehr Von Winand von Petersdorff-Campen, Washington

14.06.2017, 09:58 Uhr | Finanzen

Marktbericht Schwache Technologiewerte drücken Aktienmarkt

Technologie-Aktien sind in den vergangenen Monaten gut gelaufen. Doch seit Freitag haben sich die Vorzeichen geändert. Neuer Trend oder gesunde Korrektur? Mehr

12.06.2017, 14:34 Uhr | Finanzen

Geldhäuser ohne Kapital Was Banken aus der Finanzkrise gelernt haben

Hugo Bänziger war lange Risikovorstand der Deutschen Bank. Heute weiß er, wie wir uns für die nächste Krise wappnen können. Mehr

06.06.2017, 11:11 Uhr | Finanzen

Amerikanische Notenbank Trump will zwei Konservative ins Fed-Direktorium schicken

Die Entscheidung des amerikanischen Präsidenten könnte eine straffere geldpolitische Linie zur Folge haben. Fed-Chefin Janet Yellen dürfte nicht begeistert sein. Mehr

03.06.2017, 10:15 Uhr | Finanzen

Kommentar Draghis Rakete

Die amerikanische Wirtschaft läuft gut und in der Eurozone kommt die Wirtschaft immer besser in Schwung. Wird die EZB jetzt des Anleihekaufprogramms müde? Mehr Von Gerald Braunberger

02.06.2017, 23:42 Uhr | Finanzen

Aktienindex Die Konjunktursonne heizt die Börsen an

Viele Aktienindizes steigen auf historische Hochs. Donald Trumps Klimapolitik lässt den Ölpreis sinken. Warren Buffett will in erneuerbare Energien investieren. Mehr Von Gerald Braunberger und Norbert Kuls, New York

02.06.2017, 19:33 Uhr | Finanzen

Expansive Geldpolitik Zweifel an deutlichen Zinserhöhungen

In Deutschland und in Amerika ist die Inflationsrate wieder gesunken. Renditen von Anleihen zeigen: Der Markt erwartet keine viel höheren Zinsen. Mehr Von Gerald Braunberger

31.05.2017, 16:05 Uhr | Finanzen

Agenda Das bringt der Mittwoch

Die fünften deutsch-chinesischen Regierungskonsultationen beginnen. Das Landgericht Düsseldorf entscheidet im Streit zwischen VW und der Umwelthilfe. Die Abgabefrist für die Steuererklärung endet. Mehr

31.05.2017, 07:10 Uhr | Finanzen

Beschluss der Fed Notenbanken suchen das Bremspedal

Die Fed will bald über eine Verkleinerung ihrer Bilanz beschließen, indem sie weniger Anleihen kauft. In Europa ist man noch nicht so weit. Die Märkte kümmern sich bisher nicht darum. Mehr Von Gerald Braunberger

26.05.2017, 10:14 Uhr | Finanzen

Festverzinsliche Papiere Darum sind Anleihen plötzlich wieder attraktiv

Allen Abschiedsgesängen zum Trotz werden Anleihen selbst bei historisch niedrigen Renditen weiter gekauft. Grund dafür ist nicht nur das sinkende Vertrauen in Aktien. Mehr Von Gerald Braunberger

18.05.2017, 20:12 Uhr | Finanzen

Trexit Warum die Börse nun Trump-Sorgen bekommt

Die Wirren um die Zukunft des amerikanischen Präsidenten erreichen die Finanzmärkte. Wieso eigentlich? Hier kommt eine Übersicht über die Gründe. Mehr Von Alexander Armbruster

18.05.2017, 10:52 Uhr | Finanzen

Wandel in der Geldpolitik Die Wende steht bevor

Seit zehn Jahren fallen die Zinsen. Jetzt kommt die ultralockere Geldpolitik an ihr Ende. Das sieht offenbar sogar die EZB ein. Im Juni kommt es zum Schwur. Mehr Von Jenni Thier

16.05.2017, 14:39 Uhr | Finanzen
1 2 3 ... 46 ... 93  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z
script type="text/javascript">AdTagAfter_W1();