HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Eli Lilly

Lilly-Chefin Simone Thomsen Rarität in der Pharma-Welt

Pharmakonzerne sind eine Männerwelt - zumindest an der Spitze. Insofern stellt Simone Thomsen eine Ausnahme dar. Sie leitet Eli Lilly in Bad Homburg Mehr

01.08.2017, 11:21 Uhr | Rhein-Main
Alle Artikel zu: Eli Lilly
1 2 3 ... 6  
   
Sortieren nach

Personalisierter Impfstoff Individuell gegen Krebs vorgehen

Ein Mainzer Biotechunternehmen hat Großes vor: Ein personalisierter Impfstoff soll die Heilung von Krebs entscheidend voranbringen. Wie kann das funktionieren? Mehr Von Ilka Kopplin

24.07.2017, 20:11 Uhr | Wirtschaft

Sanofi Neues Insulin auch gut für die Stadtfinanzen

Wenn der größte Gewerbesteuerzahler Frankfurts seine Jahresbilanz vorlegt, ist das auch für das Rathaus wichtig. Was Sanofi zu sagen hat, dürfte die Stadt freuen – in zweifacher Hinsicht. Mehr Von Thorsten Winter, Frankfurt

10.02.2017, 10:02 Uhr | Rhein-Main

Alzheimer-Antikörper Ein großer Hoffnungsträger floppt

Böse Überraschung: Ein Antikörper, der die gefürchtete Alzheimer-Demenz früh stoppen sollte, ist gefloppt. Der Gedächtnisverlust war nicht aufzuhalten. Steuern die Forscher auf das falsche Ziel? Mehr Von Joachim Müller-Jung

23.11.2016, 17:06 Uhr | Wissen

Brexit EU-Arzneimittelbehörde passt gut zu Frankfurt

Noch sitzt die europäische Arzneimittelbehörde in London. Nach dem Votum für den Brexit strecken heimische Politiker und Wirtschaftsförderer die Fühler aus. Doch es gibt Konkurrenz. Mehr Von Thorsten Winter, Frankfurt

08.07.2016, 08:33 Uhr | Rhein-Main

Medikamentenpreise Heilung nur für Reiche

Krebspatienten in ärmeren Ländern Europas müssen oft mehr für eine gute Therapie bezahlen als etwa Deutsche. Welche Rolle spielt dabei die Pharmaindustrie? Mehr Von E. Breitinger, A. Jolkina, S. Vaglenov, C. Niculescu, D. Leloup

22.05.2016, 20:01 Uhr | Gesellschaft

Das Streitgespräch: Alzheimer Heilung - wie nah ist man wirklich dran?

Ein Durchbruch im Kampf gegen die Alzheimer-Krankheit - oder wieder eine Hoffnung, die enttäuscht wird? Immer öfter heißt es: Schon das zugrundeliegende Modell ist fragwürdig. Ein Streitgespräch aus aktuellem Anlass. Mehr Von Joachim Müller-Jung

02.08.2015, 13:12 Uhr | Wissen

Alzheimer-Therapie Es ist schon ein Durchbruch

Ist das die Wende im Kampf gegen die gefürchtete Alzheimer-Krankheit? Erstmals konnten amerikanische Pharmaforscher bei Demenzpatienten die Zerstörung des Gedächtnisses messbar verlangsamen - mehr aber auch nicht. Mehr Von Joachim Müller-Jung

23.07.2015, 17:54 Uhr | Wissen

Weitere Nachrichten Chinas Zughersteller wollen durch Mega-Fusion Bahn-Weltmarkt erobern

Snapchat bekommt fast eine halbe Milliarde Dollar von Investoren, Novartis schließt den Verkauf der Tiergesundheitssparte ab und Volkswagen steigert die Belegschaft stärker als den Umsatz. Mehr

02.01.2015, 07:16 Uhr | Wirtschaft

Fondsbericht Schwierige Zeiten auch für institutionelle Anleger

Viele der weltweit anlegenden Aktienfonds haben sich in jüngster Zeit schlechter entwickelt. Unter den Top 30 ist ein Fonds der SEB der höchste Aufsteiger. Mehr Von Kerstin Papon

11.11.2014, 17:13 Uhr | Finanzen

Weitere Nachrichten Chipkonzern AMD mit Umsatzrückgang und schmalem Gewinn

Accor bestätigt nach gutem dritten Quartal Jahresprognose, Deutsche Telekom und Orange sprechen wieder über Verkauf von EE und Esa bestellt für 1,3 Milliarden Wettersatelliten bei Airbus. Mehr

17.10.2014, 07:13 Uhr | Wirtschaft

M&A Große Deals: CFOs bauen Konzerne um

Bayer, Novartis, Bilfinger: Viele Unternehmen richten mit M&A-Deals ihr Portfolio neu aus. Ihr Ziel: Höhere Unternehmensbewertungen und mehr Wachstumspotential. Mehr Von Anne-Kathrin Meves

08.05.2014, 11:38 Uhr | Finanzen

Arzneimittelhersteller Übernahmefieber in der Pharmaindustrie

Eine feindliche Übernahmeofferte für den Botox-Hersteller Allergan und ein großer Beteiligungstausch von Novartis und Glaxo Smith Kline wirbeln die Branche durcheinander. Mehr Von Roland Lindner, Marcus Theurer und Jürgen Dunsch

22.04.2014, 16:51 Uhr | Wirtschaft

Krebs Riesenumbau bei Novartis

Der schweizerische Pharmakonzern schichtet rund 25 Milliarden Dollar um: Er konzentriert sich auf den Kampf gegen Krebs und stößt sein Geschäft mit der Tiergesundheit an Amerikaner ab. Mehr

22.04.2014, 08:34 Uhr | Wirtschaft

Krebsrisiken verschwiegen Milliardenstrafen gegen Pharmafirmen

Weil sie die Krebsrisiken eines bekannten Diabetes-Medikaments verschwiegen haben, müssen zwei Pharmafirmen zusammen neun Milliarden Dollar Strafe zahlen. Mehr

08.04.2014, 06:49 Uhr | Wirtschaft

Indien Milliarden-Übernahme in der Pharmabranche

Der indische Generikahersteller Sun Pharma übernimmt den Konkurrenten Ranbaxy für vier Milliarden Dollar. Damit entsteht das größte Pharmaunternehmen Indiens. Mehr

07.04.2014, 09:24 Uhr | Wirtschaft

Marktbericht Commerzbank leidet unter Gewinnrückgang von Comdirect

Comdirect, eine Tochter der Commerzbank, musste am Mittwoch einen Gewinnrückgang vermelden. Das belastete auch die Aktien des Mutter-Konzerns. Die Aktionäre warten derweil auf das Fed-Protokoll aus Amerika. Mehr

19.02.2014, 18:42 Uhr | Finanzen

Actavis übernimmt Forest Labs Großfusion in der Pharmabranche

Der irische Arzneimittelhersteller Actavis zahlt 25 Milliarden Dollar für den amerikanischen Wettbewerber Forest Labs. Darüber freut sich vor allem einer: der Investor Carl Icahn. Mehr Von Roland Lindner, New York

18.02.2014, 15:43 Uhr | Wirtschaft

Termine des Tages Arbeitslosenzahlen im Blick

Die Bundesagentur für Arbeit veröffentlicht die Arbeitsmarktdaten für Januar, Amazon und Google veröffentlichen Quartalszahlen und aus Brüssel kommt der Geschäftsklimaindex für den Euroraum. Mehr

30.01.2014, 06:43 Uhr | Wirtschaft

Impfstoffe enttäuschen Pleiten im Kampf gegen Alzheimer

Gegen Alzheimer impfen und damit die fürchterliche Zerstörung des Gehirns verhindern - bleibt es ein Traum? Gleich vier große Patientenstudien mit zwei Antikörpern endeten enttäuschend. Mehr Von Joachim Müller-Jung

26.01.2014, 18:26 Uhr | Wissen

Weitere Nachrichten Mastercard zahlt mehr Dividende

Mastercard zahlt künftig fast doppelt so viel Dividende wie bisher, gleichzeitig sollen die Aktien geteilt werden. Eli Lilly rechnet mit einem Umsatzeinbruch, weil Patente ablaufen. Und Freenet bekommt einen günstigen Kredit. Mehr

11.12.2013, 04:50 Uhr | Wirtschaft

Vorwürfe gegen Pharmafirmen Bestechungsskandal in Chinas Gesundheitswesen

Nach Glaxo Smith Kline und Sanofi gibt es nun auch Schmiergeldvorwürfe gegen die Pharmaunternehmen Novartis und Eli Lilly. Sie sollen Ärzte bestochen haben, damit sie Medikamente der Hersteller verschreiben. Mehr Von Christian Geinitz, Peking

23.08.2013, 13:29 Uhr | Wirtschaft

Zum Tag Stopp mal kurz

Es war eine Art Déjà-vu, das die Anleger an der Nasdaq gestern erlebten. Für mehr als 3 Stunden fiel an der amerikanischen Technologiebörse der gesamte Handel aus. Es war kurz... Mehr

23.08.2013, 07:59 Uhr | Wirtschaft

Ni hao aus Peking China nimmt ausländische Unternehmen in die Zange

Babymilch, Arzneien, Autos von BMW: Peking geht rigoros gegen unlautere Geschäftspraktiken vor. Die Konzerne habe das neue Kartellrecht unterschätzt. Das könnte die Aktienkurse belasten. Mehr Von Christian Geinitz

23.08.2013, 06:48 Uhr | Wirtschaft

Werner Rügemer: Rating-Agenturen Der Richter und sein Banker

Ratingagenturen üben eine enorme Macht über Staaten und Unternehmen aus. Aber wem gehören sie eigentlich? Werner Rügemer deckt schockierende Verflechtungen in ihren Eigentumsstrukturen auf. Mehr Von Thomas Thiel

04.03.2013, 17:10 Uhr | Feuilleton
1 2 3 ... 6  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z