DVFA: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Tochtergesellschaft wird KGaA Kritik an Börsenplänen für Deutsche-Bank-Tochter

Die Deutsche Bank wird kritisiert, weil sie eine Tochtergesellschaft als Kommanditgesellschaft auf Aktien an die Börse bringen will. Damit folgt sie einem Trend, der für Aktionäre ungünstig ist. Mehr

11.01.2018, 12:44 Uhr | Finanzen

Alle Artikel zu: DVFA

1 2
   
Sortieren nach

ETF-Branche auf dem Vormarsch Fluch und Segen der Indexfonds

Der Siegeszug der ETF-Branche ist in vollem Gange. Das hat aus Anlegersicht gute Gründe. Doch wenn alle so denken, wären die Finanzmärkte ihrer Funktion beraubt. Mehr Von Daniel Mohr

18.08.2017, 09:53 Uhr | Finanzen

Künstliche Intelligenz Er ist Deutschlands Mister Deep Learning

Damian Borth begeistert sich und andere für künstliche Intelligenz. Sein Rat ist gefragt. Ein Porträt. Mehr Von Alexander Armbruster

03.07.2017, 13:46 Uhr | Wirtschaft

Vergütungsstudie Neue Kritik an Manager-Gehältern

Die Vergütung der Dax-Manager sorgt weiter für Diskussionen. Eine neue Studie kritisiert die Selbstbedienungsmentalität in den Chefetagen und stellt eine interessante These zur Arbeitsmoral auf. Mehr Von Christoph Scherbaum

20.04.2017, 18:26 Uhr | Finanzen

DVFA-Umfrage Analysten begrüßen Scheitern der Börsenfusion

Am Mittwoch verbot die EU-Kommission die Fusion der Deutschen und Londoner Börse. Die DVFA-Analysten sind begeistert. Mehr

30.03.2017, 15:30 Uhr | Finanzen

Nebenwerte Frankfurts Börse bietet mehr als Großkonzerne

Viele Unternehmen an den deutschen Börsen finden kaum Beachtung. FAZ.NET stellt fünf davon vor, die vielleicht etwas mehr Aufmerksamkeit verdienen. Mehr Von Daniel Mohr und Martin Hock

19.05.2016, 16:21 Uhr | Finanzen

Termine des Tages Einzelhandelsumsatz und Gewerbesteuereinnahmen

Bertelsmann legt seinen Halbjahresfinanzbericht vor. Die Börse in London bleibt geschlossen. Aus Washington kommt der Chicago Einkaufsmanagerindex. Mehr

31.08.2015, 08:34 Uhr | Wirtschaft

Anleihekäufe Die EZB erkauft sich immer mehr Marktmacht

Bei Pfandbriefen und Verbriefungen trocknet der Markt aus. Grund sind die Käufe der Notenbank. Private Investoren fühlen sich von ihr verdrängt. Mehr Von Markus Frühauf

06.06.2015, 00:22 Uhr | Finanzen

Was Sie heute erwartet Verfassungsklage wegen Bestandschutz von Biogasanlagen

Die Hertie School of Governance präsentiert die Ergebnisse ihrer Studie zu den Kosten von öffentlichen Großprojekten. Fed-Präsidentin Janet Yellen nimmt an einer Sitzung des Ausschusses für Finanzstabilität teil. Mehr

19.05.2015, 06:25 Uhr | Wirtschaft

Themen des Tages Alte Giganten erfinden sich neu

McDonald’s und Microsoft geben Ausblicke auf ihre neuen Konzernstrategien. Aus Deutschland und anderen Euro-Ländern gibt es Einkaufsmanagerindizes. Mehr

04.05.2015, 08:34 Uhr | Wirtschaft

Was Sie heute erwartet Anhörung zur Maut

In Berlin findet eine Expertenanhörung zu den Plänen einer Pkw-Maut statt, Gerresheimer stellt die Ergebnisse für das dritte Quartal vor und bei der Bank of England tagt der geldpolitische Rat. Mehr

07.10.2014, 18:18 Uhr | Wirtschaft

Borussia Dortmund, Sanochemia, Nanogate Nebenwerte lohnen einen Blick für Anleger

Auf der Frühjahrskonferenz der Deutschen Vereinigung für Finanzanalyse und Asset Management (DVFA) diskutieren Unternehmer mit Analysten, Investoren und Journalisten. Wir haben sechs Vertreter von Nebenwerten am deutschen Aktienmarkt getroffen. Mehr Von Daniel Mohr und Martin Hock

15.05.2014, 17:33 Uhr | Finanzen

S-Dax Aktienanalysten kämpfen um ihren Stand

Viele S-Dax-Unternehmen werden oft nur noch von fünf Analysten beobachtet. Die Quirin Bank will in diese Lücke stoßen - denn die Nachfrage sei gerade von internationaler Seite enorm. Mehr Von Hanno Mußler

21.01.2014, 20:00 Uhr | Finanzen

Forderung nach Richtlinien Wider kreative Gewinne

Wenn Unternehmen Gewinne vermelden, reden sie gern von Ebit und Ebitda. Vorteil: Die Ermittlung ist nicht festgelegt. Grund für die Analystenvereinigung DVFA eine Richtlinie zu veröffentlichen. Mehr Von Martin Hock

28.11.2012, 15:58 Uhr | Finanzen

Kooperation mit Istanbul Frankfurt ist ein gerngesehener Partner

Der Finanzplatz beschließt am heutigen Freitag eine Kooperation mit Istanbul. Auch zu Moskau und Peking bestehen Verbindungen. Das Ziel ist klar: Die Hilfe beim Aufstieg in die internationale Finanzwelt soll die Türen für Geschäfte öffnen. Mehr Von Tim Kanning, Frankfurt

22.11.2012, 20:17 Uhr | Rhein-Main

Im Gespräch: Peter König, Finanzakademie Unabhängig ist nicht gleich gut

In deutschen Banken wird an der Ausbildung gespart. Wo die fachliche Expertise wichtiger ist, ist aber das Ansehen der Banker höher, sagt DVFA-Geschäftsführer Peter König. Mehr

23.05.2012, 19:10 Uhr | Finanzen

Im Gespräch: Fritz H. Rau, Vorstandsvorsitzender DVFA Ein Analyst ist kein Anlageberater

Analysten sollten institutionellen Anlegern als Berater und Sparringspartner dienen, nicht aber ihre Arbeiten der Öffentlichkeit kostenfrei zur Verfügung stehen, findet der Vorstandsvorsitzende der Analystenvereinigung DVA, Fritz Rau. Mehr

26.10.2010, 13:55 Uhr | Finanzen

None Vorsprung durch Wissen

Investments in Immobilien sind vielerorts in Verruf geraten. Daran ist nicht nur das Platzen der Immobilienblase in den Vereinigten Staaten schuld. Auch enttäuschte Renditeerwartungen bei Immobilieninvestments in den neuen Bundesländern sind vielen Anlegern noch lebhaft in Erinnerung. Trotzdem steht außer ... Mehr

24.08.2009, 14:00 Uhr | Feuilleton

Immobilien Auf der Suche nach dem richtigen Wert

Fair Value zur Bewertung von Gebäuden war einmal. Der Bewertungsansatz eignet sich nicht für langfristig genutzte Immobilien. Die Branche sieht ein Vorbild in der britischen Bilanzierungspraxis. Mehr Von Steffen Uttich

18.08.2009, 09:00 Uhr | Wirtschaft

Mikroelektronik Süss-Aktie könnte sich trotz schwacher Ergebnisse behaupten

Schwache Ergebnisse für das erste Quartal legte am Donnerstag Süss Microtec vor. Kann das Unternehmen die Anleger von einer baldigen Besserung überzeugen, könnte sich der Kurs dennoch behaupten. Mehr

04.05.2007, 10:06 Uhr | Finanzen

Mode Aktie von Köhler & Krenzer günstig bewertet

Unternehmen in der Bekleidungsbranche haben es auf Grund der Kaufzurückhaltung der Konsumenten schwer. Köhler & Krenzer scheinen sich trotzdem beachtlich zu schlagen, die Aktie scheint eher günstig zu sein. Mehr

01.12.2003, 14:34 Uhr | Finanzen

Analysten DVFA will System zur Performance-Messung von Analysten einführen

Die Deutsche Vereinigung für Finanzanalyse und Asset Management will die Qualität von Analysen besser vergleichen. Dazu soll ein System zur objektiven Messung von Empfehlungen eingeführt werden. Mehr

12.11.2003, 08:57 Uhr | Finanzen

Börsenlexikon Analysten - wer und was steckt dahinter?

Viele Anleger vertrauen auf das Wort von Analysten. Dies lässt sich an Aktienkursen ablesen. In vielen Fällen, wenn eine Investmentbank heraufstuft, verteuert sich der Titel. Doch was steckt hinter dem Begriff Analyst? Mehr

28.04.2003, 16:29 Uhr | Finanzen

Analysten Neuer Verhaltenskodex soll Analysen ehrlicher machen

Künftig können Anleger einigermaßen sicher sein, dass ein deutscher Analyst, der eine Aktie empfiehlt, damit keine Eigengeschäfte tätigt. Ein neuer Verhaltenskodex schiebt dem einen Riegel vor. Mehr

25.02.2003, 07:00 Uhr | Finanzen

Analysten Analysten unterwerfen sich schärferen Regeln

Auf die harsche Kritik an ihren ganzen Berufsstand haben die Analysten jetzt reagiert. Mit selbstkreierten Vorschriften soll um Vertrauen geworben werden. Mehr

30.10.2002, 13:09 Uhr | Finanzen
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z