US-Dollar: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Lukrative Einnahmequelle Für Amazon wird Werbung wichtiger

Google und Facebook dominieren den Werbemarkt in Amerika. Doch Amazon holt auf – denn die Daten des Konzerns sind besonders wertvoll. Mehr

20.09.2018, 13:31 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: US-Dollar

   
Sortieren nach

Energieträger Was gegen einen massiven Ölpreisanstieg spricht

Der Ölpreis kratzt seit Tagen an der Marke von 80 Dollar. Es ist nicht auszuschließen, dass er darüber steigt. Aber viel weiter sollte es nicht gehen. Mehr Von Martin Hock

20.09.2018, 12:29 Uhr | Finanzen

Devisenmarkt Der Dollar dürfte wieder schwächeln

Die Aufwertungsphase des Dollar wird zu Ende gehen. Die Vorteile der Währung schwinden, meinen Experten. Mehr

20.09.2018, 08:31 Uhr | Finanzen

Größte dänische Bank Danske Bank droht Millionenstrafe wegen Geldwäsche-Skandal

Der Danske Bank könnte ihr laxer Umgang mit der Geldwäsche teuer zu stehen kommen. In Dänemark wächst indes die Sorge um das Vertrauen in den dänischen Finanzplatz. Mehr

20.09.2018, 08:26 Uhr | Wirtschaft

Kalifornien Bayer erhebt Einspruch gegen teures Glyphosat-Urteil

Der Bayer-Konzern will einem an Krebs erkrankten Mann keine 289 Millionen Dollar zahlen und legt deshalb Widerspruch gegen ein entsprechendes Urteil in Kalifornien ein. Der Mann führt seine Erkrankung auf Glyphosat zurück. In Deutschland wird das Unkrautgift derweil deutlich häufiger verkauft. Mehr

19.09.2018, 10:44 Uhr | Wirtschaft

Stützpunkt in Polen Trump will mögliche ständige Militärbasis prüfen

Um dem „aggressiven russischen Verhalten“ entgegenzuwirken, besteht in Polen bereits seit einiger Zeit der Wunsch nach einer ständigen amerikanischen Militärbasis. Dies stößt bei Amerikas Präsident Donald Trump auf Interesse. Mehr

19.09.2018, 08:52 Uhr | Politik

Neue Zölle Chinas Premier wirbt für Freihandel – trotz Eskalation mit Trump

Die Vereinigten Staaten und China überziehen sich gegenseitig mit Zöllen, trotzdem hält sich Chinas Premier mit direkter Kritik zurück. Der deutsche Außenhandel fürchtet eine Krise der Weltwirtschaft, wenn die Chinesen zu einem bestimmten Schritt greifen. Mehr

19.09.2018, 07:56 Uhr | Wirtschaft

Rechtsstreit Mastercard und Visa müssen Milliarden zahlen

Die amerikanischen Kreditkartenanbieter Mastercard und Visa ziehen einen Schlussstrich unter einem jahrelangen Streit mit Händlern. Der kostet aber viel Geld. Mehr

19.09.2018, 06:46 Uhr | Finanzen

Handelsstreit der Supermächte Jetzt reagiert China mit eigenen Milliardenzöllen

Donald Trump verhängt neue Zölle gegen China. Peking schlägt zurück – es geht um viel. Mehr

18.09.2018, 16:02 Uhr | Wirtschaft

Trump gegen China Finanzmärkte von neuen Strafzölle wenig beeindruckt

Die Finanzmärkte zeigen sich am Dienstag von den neuen amerikanischen Zöllen gegen China unbeeindruckt. Indes wertete der Dollar schon am Montag merklich ab. Mehr

18.09.2018, 12:15 Uhr | Finanzen

Handelsstreit der Supermächte Was Trump mit seinen Zöllen gegen China erreichen will

Donald Trump bringt weitere Milliardenzölle gegen China auf den Weg. Klar ist: Dieser Streit dauert noch lange. Denn es geht um viel mehr als Handel. Eine Analyse. Mehr Von Alexander Armbruster

18.09.2018, 09:46 Uhr | Wirtschaft

Irreführungen Die australische Allianz-Falle

Der Versicherungskonzern führte Kunden in die Irre. Als das aufflog, änderte die Allianz über Jahre gar nichts. Und verfängt sich nun in Widersprüche. Mehr Von Christoph Hein, Sydney

18.09.2018, 07:16 Uhr | Finanzen

Verlagerung von Gewinnen Oxfam: Pharmakonzerne drücken sich um Steuern

Große amerikanische Pharmakonzerne sollen sich um Steuern in Milliardenhöhe gedrückt haben – das behauptet die Entwicklungsorganisation Oxfam. Sie sollen Gewinne gezielt in Steueroasen verschoben haben. Mehr

18.09.2018, 02:11 Uhr | Wirtschaft

Handelsstreit eskaliert Washington verhängt 200-Milliarden-Sonderzölle auf China-Importe

Der amerikanische Präsident lässt seinen Worten Taten folgen: In wenigen Tagen werden die bisher größten Sonderzölle auf chinesische Importe in Kraft treten. Peking will sich wehren – mit Zöllen. Mehr

18.09.2018, 01:04 Uhr | Wirtschaft

Schulen in Dollar und Euro Türkei ändert Regeln, um Pleiten zu verhindern

Türkische Unternehmen haben in den vergangenen Jahren viele Kredite in Dollar oder Euro aufgenommen. Nun steigt ihre Last. Mehr

17.09.2018, 17:28 Uhr | Wirtschaft

Marc Benioff Salesforce-Gründer kauft Time-Magazine

Erst 2013 hat Amazon-Chef Jeff Bezos die „Washington Post“ übernommen, jetzt wird der nächste Tech-Milliardär zum Medienbaron. Ein Kaufpreis steht auch schon fest. Mehr

17.09.2018, 08:27 Uhr | Wirtschaft

Extreme Naturkatastrophen Mangkhut, Florence und die hohen Kosten

Stürme, Überflutungen und andere Katastrophen treiben mehr Menschen in die Flucht als Konflikte. Sie sind enorm teuer und beschädigen die Lieferketten. Manager sollten sich besser vorbereiten. Mehr Von Christoph Hein, Hanoi

17.09.2018, 06:19 Uhr | Finanzen

Zölle gegen China Trump kurz vor nächster Eskalationsstufe im Handelsstreit

In den nächsten Tagen wird Donald Trump wohl weitere Zölle auf chinesische Importe verhängen. Sie könnten allerdings weniger schmerzhaft ausfallen als zunächst angekündigt. Mehr

16.09.2018, 04:58 Uhr | Wirtschaft

Währungen Die Führungsposition des Dollars ist unangefochten

EU-Kommissionspräsident Juncker will die Rolle des Euros als internationale Reservewährung stärken. Das wird schwierig. Mehr Von Markus Frühauf

15.09.2018, 17:00 Uhr | Finanzen

Aktienmarkt Hurrikan Florence wirbelt die Wall Street auf

Der Wirbelsturm im Südosten Amerikas belastet die Aktienkurse von Sachversicherern. Titel von Baumärkten profitieren dagegen. Mehr Von Norbert Kuls, New York

15.09.2018, 11:16 Uhr | Finanzen

Wo stehen wir heute? Mythen der Finanzkrise

Zehn Jahre nach dem Fall von Lehman Brothers zieht einer der profiliertesten Ökonomen Bilanz. Dabei widerlegt er viele Mythen – und zeigt, dass trotz aller Fortschritte noch immer erhebliche Risiken bestehen. Mehr Von Hyun Song Shin

15.09.2018, 08:52 Uhr | Finanzen

Europäische Unternehmen Welche Möglichkeiten es gibt, die Iran-Sanktionen zu umgehen

Die Europäische Kommission arbeitet an Wegen, Unternehmen aus Europa vor den Folgen amerikanischer Iran-Sanktionen zu schützen. Nicht alle Vorschläge sind praktikabel. Mehr Von Hendrik Kafsack, Brüssel

15.09.2018, 04:03 Uhr | Wirtschaft

Finnlands Präsident Niinistö „Man sollte sehr vorsichtig sein, wenn man Putin trifft“

Im Juli war Finnland Gastgeber des heiklen Treffens zwischen Putin und Trump. Im Interview spricht Präsident Sauli Niinistö über seine Beziehung zum russischen Präsidenten, Trumps Konkurrenzdenken – und erklärt, warum die EU sich selbst gefährdet. Mehr Von Matthias Wyssuwa, Helsinki

14.09.2018, 19:35 Uhr | Politik

Aus dem Chaos Wie sich China nach der Lehman-Insolvenz verändert hat

Selbstbestimmung, Menschenrechte und freies Unternehmertum – für einen Moment der Geschichte galt Amerika den Chinesen als Vorbild. Bis die Lehman-Bank fiel. Dann kam in China alles anders. Mehr Von Hendrik Ankenbrand

14.09.2018, 15:29 Uhr | Wirtschaft

Geschäft der Essenslieferanten Verdienen am Hunger von Chinas Mittelschicht

In Hongkong geht ein Essenslieferdienst aus dem Reich der Mitte an die Börse. Die Anleger sind begeistert. Doch noch fährt das Unternehmen große Verluste ein. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai

14.09.2018, 06:28 Uhr | Finanzen
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z