Deutsche Börse: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Studie Anteil der deutschen Dax-Aktionäre schrumpft weiter

Deutschlands Börsenschwergewichte sind bei ausländischen Investoren beliebt. Mehr als jede zweite Aktie der Dax-Konzerne ist in ihrem Besitz. Deutsche Privataktionäre sind derweil vor allem bei einem Unternehmen sehr stark vertreten. Mehr

25.04.2018, 10:54 Uhr | Finanzen

Alle Artikel zu: Deutsche Börse

1 2 3 ... 32 ... 64  
   
Sortieren nach

Deutsche Bank auf Fehlersuche Warum überweist man aus Versehen 28 Milliarden Euro?

Finanziell ist angeblich kein Schaden entstanden – doch die Panne ramponiert den Ruf der Bank weiter. Wie konnte das passieren? Mehr Von Tim Kanning

20.04.2018, 17:17 Uhr | Finanzen

In einer einzigen Transaktion Deutsche Bank überweist versehentlich 28 Milliarden Euro

Diese Routinezahlung ging schief: Die Deutsche Bank hat versehentlich 28 Milliarden Euro transferiert, und das in einer Transaktion. Nur weil der Fehler schnell bemerkt wurde, entstand kein finanzieller Schaden. Mehr

19.04.2018, 21:41 Uhr | Wirtschaft

Aktie der Deutschen Börse Unruhe tut der Börse gut

Weil die Anleger nervös sind, verdient die Deutsche Börse mehr Geld. Deren Aktionäre freut’s. Mehr Von Thomas Klemm

15.04.2018, 15:25 Uhr | Finanzen

Kooperation mit der Börse Die Eintracht umgarnt die Banker

Lange waren die Frankfurter Fußballer und die Konzerne am Finanzplatz einander fremd. Jetzt kommen sie sich näher – weil beide voneinander profitieren wollen. Mehr Von Daniel Schleidt

11.04.2018, 21:08 Uhr | Rhein-Main

Bundesliga-Erfolg Warum Europa ein Risiko für Eintracht Frankfurt ist

Auch Axel Hellmann reizt ein Aufrücken der Frankfurter Eintracht ins internationale Geschäft. Der Vorstand mahnt aber auch im Erfolgsfall zur wirtschaftlichen Besonnenheit. Mehr Von Daniel Schleidt

11.04.2018, 16:19 Uhr | Rhein-Main

Aroundtown-Aktie Immobilienperlen am deutschen Aktienmarkt

Immobilien-Konzerne profitieren vom Preisanstieg. Analysten raten also weiter zum Kauf der Aktien. In dem Unternehmen Aroundtown sehen sie sogar einen neuen Stern am deutschen Aktienhimmel. Mehr Von Daniel Mohr

31.03.2018, 15:43 Uhr | Finanzen

Wasserschaden in der Börse Wertpapier-Händler waten zu ihren Arbeitsplätzen

Im Frankfurter IHK-Gebäude ist ein Wasserrohr gerissen. In der Folge rann Wasser auf der gegenüberliegenden Seite der Dax-Tafel an der Wand entlang in den Handelssaal der Börse. Mehr

21.03.2018, 13:14 Uhr | Rhein-Main

Carsten Kengeter Ehemaliger Börsenchef kassiert zum Abschied

Carsten Kengeter ist längst nicht mehr Chef der Deutschen Börse. Dennoch zahlt ihm das Unternehmen weiter ein Gehalt. Und zwar keine kleine Summe. Mehr Von Daniel Mohr

19.03.2018, 17:39 Uhr | Wirtschaft

Siemens-Gesundheitssparte Gutes Börsendebüt für Healthineers

Ungewöhnlich viele deutsche Anleger kaufen die Aktie des Neulings. Sie können sich über Kursgewinne freuen. Nur die Deutsche Börse sieht schlecht aus. Mehr Von Hanno Mußler

16.03.2018, 21:27 Uhr | Finanzen

Mehrfach überzeichnet Gelungenes Börsendebüt für Healthineers

Der Einstand ist geschafft: Trotz einer technischen Panne ausgerechnet zum Handelsstart kann sich Healthineers über einen guten Börsenauftakt freuen. Die Medizintechnik-Tochter von Siemens folgt damit einem Trend. Mehr

16.03.2018, 13:08 Uhr | Finanzen

Börsengang Deutsche Bank traut der DWS an der Börse wenig zu

Für den Börsengang ihrer Vermögensverwaltung setzt sich die Deutsche Bank bescheidene Ziele. Nicht einmal im besten Fall könnte sie aus dem Erlös ihre Boni zahlen. Mehr Von Tim Kanning und Patrick Welter, Tokio

13.03.2018, 18:23 Uhr | Finanzen

Aktienindex Pro Sieben muss den Dax verlassen

Der Medienkonzern ProSiebenSat.1 muss seinen Platz im Index der 30 größten deutschen Unternehmen räumen. Denn ein anderes Unternehmen hat eine erstaunliche Entwicklung hingelegt. Mehr

06.03.2018, 07:39 Uhr | Finanzen

Deutsche Börse Suche nach neuen Kandidaten

Die Zahl der an der Deutschen Börse notierten deutschen Unternehmen ist stark rückläufig. Neue Kandidaten für den Kurszettel sucht die Finanzbranche vor allem unter den kleinen und den mittelgroßen Unternehmen. Da zieren sich jedoch viele. Mehr Von Gerald Braunberger

02.03.2018, 17:04 Uhr | Finanzen

Savedroid Frankfurter Start-up setzt auf digitale Währung

Das Fintech Savedroid hat als eines der ersten Unternehmen in Deutschland eine eigene Kryptowährung herausgegeben. Das Thema kann die Finanzwelt verändern, birgt aber auch Risiken. Mehr Von Daniel Schleidt

21.02.2018, 14:56 Uhr | Rhein-Main

Aktienmarkt Die Zinswende gibt einigen Aktien Aufwind

Steigende Zinsen unterstützen Banken und belasten Immobilienaktien. Einen Zinsschock aber vermögen Experten nicht zu erkennen. Mehr Von Markus Frühauf

16.02.2018, 07:54 Uhr | Finanzen

Weniger Mbit als versprochen Der große Breitbandschwindel

Schnelles Internet für alle ist in Deutschland noch in weiter Ferne. Und von der Geschwindigkeit, die Kunden heute schon versprochen wird, kommt oft nur ein Bruchteil an. Wer frustriert ist, kann sich aber wehren. Mehr Von Helmut Bünder und Jonas Jansen

13.02.2018, 11:52 Uhr | Wirtschaft

Konzern in der Krise Der neue Börsen-Chef feuert den Hausjuristen

Nach einem turbulenten Jahr soll die Deutsche Börse zur alten Größe finden. Der neue Vorstandschef Theodor Weimer lässt keine Zeit verstreichen und feuert prompt den Hausjuristen. Mehr Von Georg Meck

05.02.2018, 21:41 Uhr | Wirtschaft

Möbelkonzern Lage bei Steinhoff weiter heikel

Weiter gibt es von Steinhoff keine neuen Bilanzen, stattdessen neue Ermittlungen. Die Lage der Holding bleibe trotz einer gewissen Stabilisierung heikel. Mehr

01.02.2018, 07:51 Uhr | Finanzen

Börsengebäude in Frankfurt Deutsche Börse plant „Publikumsmagneten“

Börsenchef Weimer möchte mit dem neuen Börsengebäude in Frankfurt zeigen, dass die Börse kein Kunstprodukt ist, sondern etwas zum Anfassen. Mehr als 100.000 Besucher im Jahr werden als Ziel gesetzt. Mehr Von Daniel Mohr

30.01.2018, 09:44 Uhr | Finanzen

Deutsche Börse investiert Neues Besucherzentrum und IPO-Lounge in Frankfurt

Die Deutsche Börse ist in der Frankfurter Innenstadt Mieter der IHK - und bleibt das auch. Zudem will sie attraktiver für Besucher und Börsenkandidaten werden. Mehr

29.01.2018, 13:54 Uhr | Rhein-Main

Aktien Dicke Brocken für die Deutsche Börse

2018 bereiten so viele Unternehmen Börsengänge vor wie zuletzt vor mehr als zehn Jahren. Vier wollen Aktien für einen zweistelligen Milliardenbetrag verkaufen. Das birgt auch Gefahren. Mehr Von Hanno Mußler

16.01.2018, 10:52 Uhr | Finanzen

F.A.Z. exklusiv Savedroid will bald auch Cryptogeld-Sparbuch anbieten

Das Frankfurter Fintech Savedroid steht vor der nächsten Finanzierungsrunde und will bald auch eine Art Sparbuch für Crypto-Währungen anbieten. Nun hat es einen namhaften Investor gewonnen. Mehr Von Thorsten Winter

10.01.2018, 20:30 Uhr | Rhein-Main

Sicherer Hafen Goldnachfrage bei Deutscher Börse auf Rekordhoch

Zum Jahresende lagerten gut 175 Tonnen Gold in den Tresoren der Deutschen Börse - fast 50 Prozent mehr als zum Jahresende 2016. Dafür gibt es vor allem einen Grund. Mehr

03.01.2018, 12:56 Uhr | Finanzen

Neuer Börse-Chef sagt „Wir haben ein einzigartiges Geschäftsmodell“

Die Deutsche Börse hat ein turbulentes Jahr hinter sich. Nun hat ein neuer Chef übernommen - und gibt gleich ein Versprechen ab. Mehr

02.01.2018, 15:45 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 32 ... 64  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z