HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Deutsche Bank

Wettbewerb der Systeme China ist ein Scheinriese

Die Volksrepublik strotzt vor Selbstbewusstsein, sieht den Westen im Verfall und ruft den Systemwettbewerb aus. Doch hinter dem stolzen Übermut verbergen sich immense Probleme. Mehr

20.08.2017, 15:14 Uhr | Wirtschaft
Alle Artikel zu: Deutsche Bank
   
Sortieren nach

Positive Entwicklung Ansturm auf die Schwellenländer

Das Wachstum in den Schwellenländern treibt die Börsenkurse nach oben. Anleger können davon profitieren. Ein gewisses Restrisiko allerdings bleibt. Mehr Von Thomas Klemm

19.08.2017, 14:20 Uhr | Finanzen

ETF-Branche auf dem Vormarsch Fluch und Segen der Indexfonds

Der Siegeszug der ETF-Branche ist in vollem Gange. Das hat aus Anlegersicht gute Gründe. Doch wenn alle so denken, wären die Finanzmärkte ihrer Funktion beraubt. Mehr Von Daniel Mohr

18.08.2017, 07:53 Uhr | Finanzen

Referenzzins Libor Das Ende des Skandalzinses

Der Libor soll verschwinden. Jetzt müssen Wertpapiere und Baudarlehen für Billionen umgestellt werden. Das sorgt für Aufregung. Doch wen trifft das? Mehr Von Christian Siedenbiedel

16.08.2017, 20:42 Uhr | Finanzen

Vermögen von Kindern Her mit den Sparbüchsen

Deutschlands Jugend kann sehr gut mit Geld umgehen. Das freut auch die Banken, die sich auf die junge Kundschaft stürzen. Dies ist nicht immer zu deren Vorteil. Mehr Von Franz Nestler

15.08.2017, 20:09 Uhr | Finanzen

Mögliche Koalitionen Denkt jeder an sich, ist an alle gedacht

Warum Angela Merkel nicht mit einer Koalitionsaussage in den Wahlkampf ziehen will – Vertreter ihrer Partei aber umso lieber über ihre Optionen spekulieren. Mehr Von Günter Bannas, Berlin

14.08.2017, 21:10 Uhr | Politik

Dax fällt unter wichtige Marke Nordkorea-Spannungen beunruhigen Anleger

Die Börsen sind wegen des Schlagabtauschs von Präsident Donald Trump mit Nordkorea zum Wochenschluss angezählt. Anleger trennen sich vor allem von Aktien einer Branche, während Gold gefragt ist. Mehr

11.08.2017, 12:34 Uhr | Finanzen

Bankanleihen Vier Prozent mit der IKB

Vor zehn Jahren stand die Bank IKB vor der Pleite. Heute sind ihre Anleihen wieder begehrt. Allerdings sind sie sehr riskant. Mehr Von Dennis Kremer

10.08.2017, 15:11 Uhr | Finanzen

Swaps Pforzheims Finanzwetten beschäftigten die Strafjustiz

In Mannheim beginnt der Untreue-Prozess gegen die frühere Oberbürgermeisterin und die ehemalige Kämmerin der Stadt Pforzheim. Sie sollen mit ausufernden Spekulationsgeschäften einen Millionenschaden verursacht haben. Mehr Von Marcus Jung

07.08.2017, 10:37 Uhr | Finanzen

Nur 2 Prozent Rendite Unterbewertete Häuser in Immobilienfonds

Eigentlich boomen die Immobilienmärkte. Trotzdem sind die Renditen offener Fonds in den vergangenen Jahren kaum gestiegen. Für Anleger könnte das bald Chancen bieten. Mehr Von Christian Siedenbiedel

05.08.2017, 16:26 Uhr | Finanzen

Besser als ihr Ruf Riester lebt!

Über kaum ein Finanzprodukt wird so viel Quatsch verbreitet wie über die Riester-Rente. Dabei gibt es nur hier dank staatlicher Unterstützung gute Renditeaussichten ohne Risiko. Mehr Von Daniel Mohr

04.08.2017, 20:08 Uhr | Wirtschaft

Aktienindex Apple treibt Dow über 22.000 Punkte

Der wichtigste Börsenindex der Welt hat eine Marke übersprungen: Erstmals in der Geschichte notiert er bei mehr als 22.000 Punkten. Das liegt vor allem am kräftigen Kurssprung von Apple. Mehr

02.08.2017, 17:03 Uhr | Finanzen

Start-ups in Deutschland Es ist zum Heulen

Ein Start-up-Pionier attackiert deutsche Investoren und Medien: Ihr versteht das Thema Tech nicht und verspielt mit eurer Miesepeterei die Zukunft! Ein Weckruf. Mehr Von Christoph Gerlinger

02.08.2017, 10:24 Uhr | Finanzen

Kollaboration mit Konkurrenz Banken zähmen die Fintechs

Fintechs wollten klassische Banken ablösen. Doch die Technologieunternehmen der Finanzbranche machen bislang kaum Umsatz und arbeiten deswegen lieber mit den Kreditinstituten zusammen. Mehr Von Markus Frühauf

01.08.2017, 12:22 Uhr | Finanzen

Plattformen für Kleinstanleger Crowdfunding für jeden Geschmack

In der Rhein-Main-Region sind ein Dutzend Plattformen für Kleinstanleger entstanden. Sie locken mit hohen Renditen, kämpfen aber mit Risikoscheu und Regulierung. Mehr Von Falk Heunemann, Frankfurt

01.08.2017, 09:33 Uhr | Rhein-Main

Wohnungsmarkt Nur keine Angst vor den Brexit-Bankern

Mit der Ankündigung vieler Banken, Büros und Mitarbeiter von London nach Frankfurt abzuziehen, wächst bei Mietern die Angst vor dem Verkauf ihrer Wohnung. Doch so schnell fliegt keiner raus. Mehr Von Petra Kirchhoff

31.07.2017, 12:03 Uhr | Rhein-Main

„Mistrades“ Der 163-Millionen-Euro-Mann?

Der Frankfurter Armin S. streitet um einen Bankirrtum zu seinen Gunsten. Er wirft der BNP Paribas vor, sogenannte Mistrades zu spät gemeldet zu haben – und will 163 Millionen Euro. Hat er eine Chance vor Gericht? Mehr Von Christian Siedenbiedel

30.07.2017, 14:10 Uhr | Finanzen

Anthony Scaramucci Hier kommt der Mooch

Anthony Scaramucci kennt auf einmal jeder. Wer ist der neue Kommunikationschef des Weißen Hauses, in den Donald Trump nun seine Hoffnung setzt? Auf jeden Fall einer, mit dem er einiges gemein hat. Mehr Von Winand von Petersdorff und Carsten Knop

29.07.2017, 13:41 Uhr | Wirtschaft

10 Jahre nach Finanzkrise Alles wieder cool am Main?

Die Finanzkrise hat das Frankfurter Bankenviertel kräftig durchgeschüttelt. Zehn Jahre danach steht der deutsche Finanzplatz vor einem ungeahnten Aufschwung. Mehr Von Tim Kanning und Christian Siedenbiedel

28.07.2017, 20:00 Uhr | Finanzen

Dollar unter Druck Der Euro im Höhenflug

Eine zögerliche Mitteilung der Fed setzt den Dollar unter Druck. Zum Euro fällt er auf das niedrigste Niveau seit Anfang 2015. In Amerika schwindet zudem die Zuversicht in die Fähigkeiten der eigenen Regierung. Mehr Von Winand von Petersdorff und Markus Frühauf

28.07.2017, 08:47 Uhr | Finanzen

Kommentar Das Auto – die Demontage

Jetzt haben die Behörden auch in Dieselautos von Porsche Betrugssoftware entdeckt. Das ist der vorläufige Höhepunkt im Trauerspiel, doch die Skandalskala der deutschen Autoindustrie scheint nach oben offen. Wer glaubt dieser Branche noch ein Wort? Mehr Von Holger Steltzner

28.07.2017, 08:17 Uhr | Wirtschaft

Wichtiger Standard Skandalzins Libor soll ersetzt werden

Der Libor war in aller Welt zu trauriger Berühmtheit gelangt, weil sich um ihn einer der größten Manipulationsskandale der Bankengeschichte drehte. Nun naht sein Ende. Mehr Von Christian Siedenbiedel

27.07.2017, 16:47 Uhr | Finanzen

Schwacher Dax Bilanz wird für VW-Anleger fast zur Nebensache

Der Euro-Höhenflug und enttäuschende Bilanzen von Dax-Konzernen verhageln den Anlegern die Stimmung. Auch VW trägt maßgeblich dazu bei. Mehr

27.07.2017, 12:27 Uhr | Finanzen

40 Millionen Euro weniger Frühere Deutsche-Bank-Manager müssen wohl auf Boni verzichten

Die Deutsche Bank arbeitet sich nach zwei Jahren mit Milliardenverlusten weiter in die Gewinnzone vor. Der Streit mit früheren Vorständen wie Josef Ackermann und Anshu Jain um einbehaltene Boni könnte derweil bald zu Ende sein. Mehr

27.07.2017, 09:06 Uhr | Wirtschaft

Die Agenda VW-Zahlen im Schatten der Kartellvorwürfe

Im Dax ziehen neben VW heute auch BASF und die Deutsche Bank Bilanz. Das Bundesarbeitsgericht beschäftigt sich mit dem Einsatz von Spähsoftware an Dienstcomputern. Der BGH urteilt im Streit zwischen Volker Beck und dem „Spiegel“ Mehr

27.07.2017, 07:29 Uhr | Wirtschaft
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z