Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Deutsche Bank

Urteile gegen Deutsche Bank Postbank-Übernahme könnte weitere 3 Milliarden Euro kosten

Muss die Deutsche Bank noch einmal einen Milliardenbetrag aufbringen, um ehemalige Aktionäre der Postbank auszuzahlen? Zwei gerade ergangene Gerichtsurteile deuten darauf hin. Mehr

20.10.2017, 16:07 Uhr | Wirtschaft
Alle Artikel zu: Deutsche Bank
   
Sortieren nach

Indexanbieter Die Zeiten der Nische sind vorbei

Mit Solactive ärgert ein Frankfurter Indexanbieter die Großen mehr, als ihnen lieb ist. Der bislang größte Coup: der Wechsel der Deutschen Bank. Mehr Von Daniel Mohr

19.10.2017, 16:21 Uhr | Finanzen

Börsengang Debüt von Varta elektrisiert Anleger

Erwartungsgemäß gut verläuft der Börsenstart von Varta. Die Notierung startet mit einem beträchtlichen Aufschlag zum Ausgabepreis. Mehr

19.10.2017, 09:46 Uhr | Finanzen

Wunderkind Der Überflieger in Berlins Start-up-Szene

Abitur mit 12, Studium mit 15, dazu zwei Doktortitel: Der Georgier Tamaz Georgadze ist ein Ausnahmetalent – und sammelt Milliarden von deutschen Sparern ein. Mehr Von Bettina Weiguny

19.10.2017, 08:22 Uhr | Wirtschaft

Gefeierte Neuzugänge Das Geschäft mit Börsengängen kommt ins Rollen

Der verschlafene deutsche Markt wacht endlich mit neuen Börsengängen auf. Das Debüt von Voltabox war ein voller Erfolg. Und nun reißen sich Anleger um den Batteriehersteller Varta. Mehr Von Hanno Mußler

17.10.2017, 18:11 Uhr | Finanzen

Hohe Nachfrage Varta geht früher an die Börse

Der Börsengang des Batterieherstellers Varta erfreut sich großen Interesses. Das Unternehmen will ihn daher schneller zum Abschluss bringen. Mehr

16.10.2017, 08:23 Uhr | Finanzen

Kreditkrise möglich Chinas Zentralbank warnt vor Schulden

Besonders Unternehmen hätten zu viele Kredite aufgenommen, sagt Chinas Zentralbankgouverneur Zhou Xiaochuan. Was bedeutet das für chinesische Investoren wie Deutsche-Bank-Aktionär HNA? Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai

16.10.2017, 07:21 Uhr | Wirtschaft

Sammelklage in Amerika Deutsche Bank stimmt Vergleich im Libor-Streit zu

Der Vorwurf gegen die Deutsche Bank ist erheblich: Während der internationalen Finanzkrise soll sie den Libor-Zins manipuliert haben. Jetzt stehen die Zeichen auf Einigung. Aber die wird ordentlich Geld kosten. Mehr

13.10.2017, 07:45 Uhr | Wirtschaft

Dax kaum verändert Lufthansa-Aktie auf 17-Jahres-Hoch

Die Katalonien-Krise und ein höherer Euro hemmen die Dax-Anleger. Derweil steht die Lufthansa vor einer Vertragsunterzeichnung mit Air Berlin. Die Aktie hebt ab, obwohl eine Sache noch fraglich ist. Mehr

12.10.2017, 12:50 Uhr | Finanzen

Deutsche Bank Zum Wettobjekt verkommen

Der chinesische Großaktionär der Deutschen Bank ist undurchsichtig. Die Aktienkäufe hat er mit einer Wette finanziert. Mehr Von Tim Kanning

11.10.2017, 20:07 Uhr | Finanzen

Absturz an der Börse Die Konkurrenz läuft der Deutschen Bank davon

Die Anleger verlieren die Geduld mit der Deutschen Bank. Viele offene Baustellen und das ewige Rumoren aus der Führungsetage schrecken sie ab. Mehr Von Tim Kanning

11.10.2017, 10:42 Uhr | Finanzen

EZB-Stresstest Banken können Zinsänderungen gut wegstecken

Sind die Banken der Eurozone krisenfest? Dieser Frage widmet sich die Europäische Zentralbank in ihrem Stresstest. Neustes Ergebnis: Zinsschwankungen können den meisten nichts anhaben. Mehr

09.10.2017, 10:25 Uhr | Wirtschaft

Hausbesetzer in Frankfurt Rauschende Feste und endlose Debatten

Die Villa Siesmayerstraße 6 im Westend war das letzte besetzte Haus des Frankfurter Häuserkampfs - bis sie ein ungewöhnliches Ende fand. Mehr Von Dieter Schwöbel

07.10.2017, 20:02 Uhr | Rhein-Main

Deutsche Fondsgesellschaften Die Fondsbranche ist sich nicht grün

In der Fondsbranche prallen derzeit Meinungen aufeinander. Debattiert wird über den Sinn von ETFs, aber auch um die Weitergabe von Kosten. Und den zurückhaltenden deutschen Sparer. Mehr Von Gerald Braunberger

06.10.2017, 12:50 Uhr | Finanzen

Trotz Frauenquote Männerdomäne Aufsichtsrat

Die Frauenquote hat es geschafft: Fast ein Drittel der Dax-Aufsichtsräte ist weiblich. Allerdings selten an entscheidenden Stellen. Mehr

05.10.2017, 14:26 Uhr | Finanzen

Umzug in Frankfurt Der Messeturm verliert seinen wichtigsten Mieter

Der Brexit treibt immer mehr Banker aus London nach Frankfurt. Auch die Belegschaft von Goldman Sachs wird größer – und zieht in ein ganz neues Gebäude. Mehr

05.10.2017, 09:51 Uhr | Wirtschaft

Digitales Bezahlen In Schwellenländern verschwindet Bargeld

Das Bezahlen mit Karten oder mit digitalen Methoden ist auf dem Vormarsch. Banken droht der Zahlungsverkehr verlorenzugehen, wenn sie nicht gegensteuern. In Schwellenländern nimmt die Entwicklung bereits ihren Lauf. Mehr Von Markus Frühauf

05.10.2017, 08:53 Uhr | Finanzen

Bankpleiten Bank of England will Steuerzahler schützen

Bis 2022 müssen britische Banken 4,5 Milliarden Euro zusätzlich an Mitteln einsammeln. So sollen auch große Banken nicht mehr „too big to fail“ sein. Mehr

02.10.2017, 14:41 Uhr | Wirtschaft

Deutsches Start-up Diese Idee ist radikaler, als Google und Facebook je waren

Mit der Blockchain zur Zukunft des Einkaufens: Das Start-up Wysker wagt die erste Investitionsrunde mit Digitalwährungen in Deutschland. Der Gründer erklärt FAZ.NET, was er genau vorhat. Mehr Von Jonas Jansen und Carsten Knop

01.10.2017, 17:08 Uhr | Wirtschaft

Kommentar Das Problem des Deutsche-Bank-Chefs

John Cryan befindet sich in einer schwierigen Phase: Sein Sparprogramm für die Deutsche Bank ist auf dem Weg. Kostensenkungen alleine reichen aber nicht. Mehr Von Gerald Braunberger

01.10.2017, 10:29 Uhr | Finanzen

Vermögensfrage Sind Mischfonds wirklich gut fürs Geld?

Die Deutschen stecken ihr Geld gerne in Mischfonds – doch die sind nicht immer gut. Für wen lohnen sich Mischfonds, und in welchen sollte man investieren? Mehr

30.09.2017, 20:03 Uhr | Finanzen

Deutsche Bank Fitch stuft Deutsche Bank herab

Die Ratingagentur Fitch erwartet von der Deutschen Bank keine deutliche Steigerung der Erlöse in diesem Jahr. Sie vergibt dem Geldhaus nun eine schlechtere Note. Mehr Von Gerald Braunberger

30.09.2017, 08:35 Uhr | Finanzen

Geldanlage Wer sein Sparbuch verschusselt, hat ein Problem

Sparbücher sind wertvoll. Das erfuhr eine Kundin der Frankfurter Sparkasse, als sie ihre Urkunde verlor. Der Ersatz macht viel Arbeit und kostet – aber nicht bei allen Banken. Mehr Von Petra Kirchhoff

23.09.2017, 20:00 Uhr | Rhein-Main

Nach der Grundsatzrede Was Mays Brexit-Schonfrist für die Wirtschaft bedeutet

Nach der mit Spannung erwarteten Rede von Theresa May darf die Wirtschaft zwar hoffen, dass der Brexit sie nicht sofort trifft. Doch bleiben viele Fragen ungeklärt. May wagt innenpolitisch viel. Eine Analyse. Mehr Von Marcus Theurer, London

22.09.2017, 17:39 Uhr | Wirtschaft

Nach Fed-Sitzung Euro verliert an Wert

Nach der Zinsentscheidung der amerikanischen Notenbank verbilligte sich der Euro zunächst um einen amerikanischen Cent. Bei den deutschen Aktien gibt es nur bei einzelnen Werten größere Bewegung. Dazu gehören Papiere von Banken und Energieversorgern. Mehr

21.09.2017, 10:53 Uhr | Finanzen
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z