HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Börsengang

Erster Prüfstein für Scale Spannung vor dem IBU-tec-Börsengang

Mit dem Spezialchemie-Unternehmen IBU-tec erlebt das neue Börsensegment Scale seinen ersten Börsengang. Ein Erfolg des kleinen Unternehmens ist praktisch Pflicht. Mehr

27.03.2017, 17:49 Uhr | Finanzen
Alle Artikel zu: Börsengang
1 2 3 ... 28 ... 56  
   
Sortieren nach

Börsengang Aumann Gut gewickelt an die Börse

Der Börsengang des Autozulieferers Aumann könnte gelingen. Sein Erfolgsmotto: Gut gewickelte Spulen für den Antrieb von Elektroautos. Mehr Von Martin Hock

20.03.2017, 15:33 Uhr | Finanzen

Unverhoffter Geldregen Snapchat-Börsengang macht Schule reich

Eine Schule in Mountain View in Kalifornien hat durch den Börsengang von Snap richtig profitiert: Jetzt ist sie um 24 Millionen Dollar reicher. Und das ist noch nicht alles. Mehr

03.03.2017, 20:00 Uhr | Wirtschaft

Börsengang Snap wird mit 24 Milliarden Dollar bewertet

Snapchat wagt den Sprung auf das Handelsparkett, obwohl es keinen Gewinn macht. Das schreckt die Anleger nicht: Es ist der höchste Betrag in der Technologiebranche, seit Facebook seinen Einstand feierte. Mehr

02.03.2017, 05:00 Uhr | Finanzen

Kinnevik verkauft Rocket Internet unter Druck

Ende einer Allianz? Der schwedische Finanzinvestor Kinnevik hat seine Beteiligung an der deutschen Internet-Holding Rocket Internet radikal um die Hälfte reduziert. Für die Berliner keine gute Nachricht. Mehr

23.02.2017, 12:23 Uhr | Finanzen

Börsengang Snapchat-Betreiber setzt Bewertung niedriger an

Die Betreiberfirma der populären Foto-App Snapchat dürfte bei ihrem Börsendebüt etwas weniger wert sein als bisher erwartet. Mehr

16.02.2017, 07:52 Uhr | Finanzen

Schwerer Gang aufs Parkett Wie sich Börsenneulinge schlagen

Neulinge haben es an der Börse nicht leicht. Doch es gibt auch Kursraketen. Wer genau hinschaut, kann sogar ein Muster erkennen. Mehr Von Daniel Mohr und Martin Hock

08.02.2017, 20:16 Uhr | Wirtschaft

Und wieder das Marktumfeld Alzchem bläst Börsengang ab

Börsengänge bleiben in Deutschland ein Trauerspiel: Mit Alzchem bläst nun der erste Kandidat des Jahres den Schritt auf’s Parkett wieder ab. Mehr

08.02.2017, 07:49 Uhr | Finanzen

Ausblick auf das Börsenjahr Auch in Frankfurt stehen große Börsengänge an

Über mögliche Börsenpläne von Airbnb und Uber wird viel spekuliert. Doch auch Frankfurt wird sich nicht verstecken müssen. Hier könnte sogar der weltgrößte Börsengang anstehen. Mehr Von Daniel Mohr

04.02.2017, 15:51 Uhr | Finanzen

Börsengang des Jahres? Snap legt Börsenprospekt vor

Der Mutterkonzern von Snapchat macht überschaubare Umsätze und hohe Verluste. Trotzdem könnte es der Börsengang des Jahres werden. Im Börsenprospekt steht sogar das Wort Sexting. Mehr Von Roland Lindner, New York

03.02.2017, 06:31 Uhr | Wirtschaft

Börsengänge Die Statistik spricht für Alzchem

Glaubt man den Statistiken über Börsengänge, sind die Aussichten für den ersten Gang dieses Jahres gut. Auch so spricht manches für den Spezialchemiker Alzchem. Mehr Von Martin Hock

02.02.2017, 06:51 Uhr | Finanzen

T-Aktie Telekom-Kläger von 1999 gehen endgültig leer aus

Der kleine Prozess um die T-Aktie ist endgültig vorbei. Nach einem Urteil des Bundesgerichtshofs gehen die Kläger nun endgültig leer aus. Mehr

01.02.2017, 17:27 Uhr | Finanzen

Noch vor dem Börsengang Prothesen-Hersteller Ottobock sucht Investoren

Er ist der größte Hersteller von Bein- und Armprothesen auf der ganzen Welt und will an die Börse. Zuvor sucht Ottobock-Eigentümer Näder aber erstmal andere Anleger. Mehr

23.01.2017, 17:06 Uhr | Finanzen

Geplanter Börsengang Nichts zu sagen bei Snap

Der Snapchat-Hersteller geht bald an die Börse. Aber die neuen Aktionäre sollen keinerlei Stimmrecht bekommen. So weit ging nicht einmal Facebook bei seinem Wall-Street-Debüt. Mehr Von Roland Lindner, New York

17.01.2017, 06:28 Uhr | Wirtschaft

Emissionsvolumen gesunken Ein enttäuschendes Jahr für Börsengänge

Auf der ganzen Welt sind die Zahl der Neulinge und das eingesammelte Kapital stark gefallen. Am aktivsten war abermals wieder eine bestimmte Region. Mehr Von Kerstin Papon

27.12.2016, 09:41 Uhr | Finanzen

Ungünstiges Marktumfeld Varta sagt Börsengang ab

Wieder scheitert ein Börsengang in Deutschland: Der Batteriehersteller Varta macht einen Rückzieher. Mehr

29.11.2016, 16:52 Uhr | Finanzen

Von Schweden lernen Wie man für mehr Börsengänge sorgt

Bundesregierung und Deutsche Börse wollen mit einem neuen Wachstumssegment die Börsengänge kleiner und mittlerer Unternehmen fördern. Schweden hat gezeigt, wie man es macht. Mehr Von Martin Hock

23.11.2016, 11:09 Uhr | Finanzen

Der Steuertipp Kursgewinne mit Börsengängen

Wenn Unternehmen Aktien abspalten und sie ihren Aktionären automatisch ins Depot buchen, fällt zwar keine Abgeltungssteuer an. Steuerliche Konsequenzen hat es aber trotzdem. Mehr Von Sebastian Meinhardt

15.11.2016, 17:29 Uhr | Finanzen

Uber, Airbnb und Co. Warum die Einhörner nicht an die Börse wollen

Einhörner werden milliardenschwere Firmen aus dem Silicon Valley genannt. Sie sind so wertvoll, dass sie den Sprung an die Börse locker schaffen könnten. Doch Uber, Airbnb & Co. wollen nicht. Warum? Mehr Von Thomas Klemm

30.10.2016, 15:49 Uhr | Finanzen

Investoren springen ab The Squaire geht vorerst nicht an die Börse

Der Büroimmobilienkonzern OfficeFirst legt seine Börsenpläne auf Eis. Manchem Investor scheint die Aktien-Preisspanne zu ambitioniert gewesen zu sein. Die zweitgrößte Emission des Jahres ist vorerst abgeblasen. Mehr

11.10.2016, 12:06 Uhr | Finanzen

Börsengang wohl im März Die Wall Street freut sich auf Snapchat

Der Hersteller des Fotodienstes Snapchat bereitet offenbar für März seinen Börsengang vor. Beim Debüt könnte das Startup-Unternehmen einen anderen Branchenriesen übertreffen. Mehr Von Roland Lindner

08.10.2016, 10:51 Uhr | Finanzen

Börsengang Deshalb ist Snapchat Milliarden wert

Snapchat will im kommenden Jahr an die Börse. Geld verdient die App im Moment vor allem mit Werbung – aber entscheidend für den Marktwert sind andere Faktoren. Mehr Von Hanna Decker

07.10.2016, 15:21 Uhr | Wirtschaft

Geldhaus in Not Deutsche Bank prüft Abspaltung

Der Deutschen Bank droht eine Milliarden-Strafe aus Amerika. Deshalb erwägt sie offenbar, eine ihrer Sparten an die Börse zu bringen. Unterdessen verhandelt auch die Politik. Mehr

07.10.2016, 08:55 Uhr | Wirtschaft

RWE platziert Innogy Der größte Börsengang seit 2000

Amerikanische Fonds wie Blackrock und Franklin Templeton stürzen sich auf die neue Innogy-Aktie zum Höchstpreis von 36 Euro. Nur die traditionell vorsichtigen deutschen Fonds sind kaum dabei. Mehr Von Hanno Mußler

06.10.2016, 21:31 Uhr | Finanzen

Börsengang Hohe Nachfrage nach Aktien von Innogy

Nach monatelangen Vorbereitungen bringt der Energieriese RWE an diesem Freitag seine Großtochter Innogy an die Börse. Die Nachfrage nach den Aktien ist hoch. Mehr Von Daniel Mohr

06.10.2016, 12:44 Uhr | Finanzen
1 2 3 ... 28 ... 56  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z