Börse: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Zurückhaltende Anleger Börsen in Europa treten auf der Stelle

Vor der nächsten Runde an Firmenbilanzen haben sich Anleger in Europa eher zurückhaltend gezeigt. Der Dax und der europäische Leitindex kamen am Montag zunächst kaum vom Fleck. Mehr

19.02.2018, 15:08 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Börse

   
Sortieren nach

Software-Weckruf Wem gehört unser digitaler Zwilling?

Es ist ein neuer Kampf von David gegen Goliath: Wie behalten wir die Kontrolle über unsere digitale Identität? Ein deutscher Unternehmer spricht eine drastische Warnung aus vor Amazon & Co. – und macht einen Vorschlag. Mehr Von Carsten Knop

19.02.2018, 14:35 Uhr | Wirtschaft

Geldanlage Das Jahr des Hundes zwingt zur Vorsicht

Nach dem chinesischen Mondkalender beginnt heute ein neues Jahr. Anleger sollten auf ihr Geld achten und nicht auf digitalem Wege bestechen. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

19.02.2018, 12:39 Uhr | Wirtschaft

Bericht zu Abgas-Manipulation Daimler-Aktienkurs fällt

Die jüngste Erholung am deutschen Aktienmarkt ist am Montag ins Stocken geraten. Unter Druck steht Daimler. Grund ist ein Zeitungsbericht, der eigentlich nichts Neues enthält. Mehr

19.02.2018, 11:41 Uhr | Finanzen

Wochenausblick an den Börsen Dax hängt am Zins

Auf zu alten Höhen oder nur eine Pause auf dem Weg zu neuen Tiefständen? Die Meinungen am Markt über die kommende Börsenwoche geht auseinander. Mehr

19.02.2018, 08:12 Uhr | Finanzen

Die Agenda Das bringt der Montag

Die CDU sucht einen neuen Generalsekretär. Die Vollversammlung der deutschen Bischofskonferenz beginnt. Bundesbildungsministerin Wanka gibt den Startschuss für das Wissenschaftsjahr 2018. Die Börsen in Amerika bleiben wegen eines Feiertags geschlossen. Mehr

19.02.2018, 07:13 Uhr | Finanzen

Der Tag Wer wird neuer Parteimanager der CDU?

Die CDU sucht einen neuen Generalsekretär. Die Vollversammlung der deutschen Bischofskonferenz beginnt. Bundesbildungsministerin Wanka gibt den Startschuss für das Wissenschaftsjahr 2018. Die Börsen in Amerika bleiben feiertagsbedingt geschlossen. Mehr

19.02.2018, 07:04 Uhr | Wirtschaft

Bezahlsystem Chinas Antwort auf Paypal

Hunderte Millionen Chinesen zahlen mit der Smartphone-App Alipay. Ginge sein Betreiber Ant Financial – zu Deutsch: Finanzameise – an die Börse, wäre er so viel wert wie Goldman Sachs. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai

17.02.2018, 17:34 Uhr | Finanzen

Aktienmarkt Vorsicht vor den Krisenpropheten!

Kaum geben die Aktienkurse etwas nach, steht nach Ansicht einiger Schwarzmaler der schlimmste Crash aller Zeiten bevor. Wer sich von ihnen irre machen lässt, verliert mehr Geld, als er gewinnt. Mehr Von Daniel Mohr

17.02.2018, 08:26 Uhr | Finanzen

Weltmeister Frank Stäbler Herr der Ringer fordert MMA-König McGregor heraus

Conor McGregor behauptet, der vollkommenste Kampfsportler der Welt zu sein. Das beantwortet der Ringer-Weltmeister Frank Stäbler nun mit einer Herausforderung per Facebook. Der Gag hat ernsten Hintergrund. Mehr Von Daniel Meuren

16.02.2018, 21:20 Uhr | Sport

Frankfurter Tech Quartier Frankfurt will zur Start-up-Hochburg werden

Ein ehrgeiziger Plan soll Stadt und Region zu einem weltweit angesehenen Standort für Gründer machen. Die Zahl der Start-ups soll in fünf Jahren mehr als verdreifacht werden. Nur: Die konkrete Finanzierung ist noch unklar. Mehr Von Daniel Schleidt

16.02.2018, 13:31 Uhr | Rhein-Main

Angst vor Finanzkrise Wie schlimm sind die Schulden chinesischer Firmen?

In China geraten immer mehr Konglomerate in Bedrängnis. Ist das der Vorbote einer neuen Finanzkrise? Auf Staatskonzernen lasten sogar noch mehr Schulden. Ausgerechnet in Hongkong zeigen sich Anleger betont gelassen. Mehr Von Hanno Mußler und Hendrik Ankenbrand, Shanghai

16.02.2018, 13:10 Uhr | Finanzen

Hellman & Friedman Großaktionär steigt aus Scout24 aus

Der Betreiber von von „Autoscout24“ und „Immobilienscout24“ hat seinen letzten Großaktionär verloren. Der Aktie schadet das bislang nicht. Mehr

16.02.2018, 12:51 Uhr | Finanzen

Sorge um nationale Sicherheit Amerika verbietet Verkauf einer Börse an China

Chinesen wollten eine kleine Börse in Chicago übernehmen. Die Finanzaufsicht hat das nun untersagt – schon Donald Trump schimpfte im Wahlkampf über die Idee. Abgeordnete finden drastische Worte. Mehr

16.02.2018, 11:08 Uhr | Wirtschaft

Aktienmarkt Die Zinswende gibt einigen Aktien Aufwind

Steigende Zinsen unterstützen Banken und belasten Immobilienaktien. Einen Zinsschock aber vermögen Experten nicht zu erkennen. Mehr Von Markus Frühauf

16.02.2018, 07:54 Uhr | Finanzen

Der Tag Wie viel Trittschallschutz muss sein?

Der Bundesgerichtshof verhandelt über Anforderungen an einen Trittschallschutz bei einer Badmodernisierung. Das Denkwerk für Demokratie stellt eine Studie zur Autoindustrie vor. Mehr

16.02.2018, 06:57 Uhr | Wirtschaft

Immobilienunternehmen Schwaches Börsendebüt von Instone

Das Essener Unternehmen hat sich an die Börse gezittert – und auch am Tag des Börsengangs haben die Aktien zunächst verloren. Der Chef erklärt, warum er trotzdem zufrieden ist. Mehr

15.02.2018, 15:36 Uhr | Finanzen

Aktienfonds „Japan stärker beachten“

Loys-Fondsmanager Christoph Bruns sieht Chancen in Japan. Der Aktienmarkt scheine die Lethargie eines halben Jahrhunderts überwinden zu können. Mehr

15.02.2018, 11:14 Uhr | Finanzen

Der Tag Das bringt der Donnerstag

Der BGH verhandelt, ob Amazon bei Sucheingaben Alternativprodukte vorschlagen darf. Das Landgericht Mosbach urteilt im Streit um einen Apothekenautomaten. Mehr

15.02.2018, 07:07 Uhr | Wirtschaft

FAZ.NET-Countdown Münchner Sicherheit

In Bayern ist man sicher. Erst recht zur Münchner Sicherheitskonferenz. Horst Seehofer soll diese Expertise nach Berlin bringen. Ob es gelingt? Mehr Von Carsten Knop

15.02.2018, 06:27 Uhr | Politik

Bridgewater Der weltgrößte Hedgefonds wettet auf Baisse

Bridgewater, der größte Hedgefonds der Welt, hat europäische Aktien im Wert von 14 Milliarden Euro leer verkauft. Die größte Position findet sich bei Siemens. Mehr Von Gerald Braunberger und Hanno Mußler

14.02.2018, 18:04 Uhr | Finanzen

Debatte um Zinserhöhung Amerikanische Inflation höher als erwartet

Die Preise in Amerika sind im Januar um 2,1 Prozent gestiegen – stärker als erwartet. Das schürt Spekulationen, was eine mögliche Zinserhöhung angeht. Mehr

14.02.2018, 17:05 Uhr | Finanzen

Börsenkorrektur So viel verlieren die Besitzer bekannter Aktienfonds

Die Börsenkorrektur hat auch in Deutschlands Investmentfonds ihre Spuren hinterlassen. Die Wertverluste bekannter Aktienfonds reichen von 3 bis mehr als 7 Prozent in einer Woche. Wer hat sich dabei noch ganz gut geschlagen? Mehr Von Christian Siedenbiedel

14.02.2018, 11:26 Uhr | Finanzen

Fahrdienst Uber macht 4,5 Milliarden Dollar Verlust

Der Fahrvermittler Uber schreibt weiter rote Zahlen. Offenbar hat sich der Verlust im vergangenen Jahr beinahe verdoppelt. Mehr

14.02.2018, 07:55 Uhr | Wirtschaft

Turbulenzen am Aktienmarkt Führten Manipulationen zum Börsensturz?

Die Terminbörse in Chicago weist Gerüchte zurück, der Volatilitätsindex Vix sei manipuliert worden. Die Börsenaufsicht fragt währenddessen Emittenten nach den Folgen für die Kunden. Mehr Von Gerald Braunberger und Martin Hock

14.02.2018, 06:38 Uhr | Finanzen
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z