HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Börse

Anleger bleiben ruhig Die Aktienmärkte ignorieren Donald Trump

Die politische Unsicherheit ist gestiegen. Doch Anleger lassen sich davon kaum aus der Ruhe bringen. Unter Börsianern herrscht Rätselraten - aber ein Professoren-Duo hat eine Erklärung dafür. Mehr

24.05.2017, 11:19 Uhr | Finanzen
Alle Artikel zu: Börse
   
Sortieren nach

Klartext vom Trainer Kovac versichert: Ich bleibe in Frankfurt

Vor dem Pokalfinale gegen den BVB ist das Gerücht aufgekommen, Trainer Niko Kovac könnte den Verein verlassen. Doch der sendet ein klares Signal vor dem Wochenende. Mehr Von Peter Heß

24.05.2017, 08:40 Uhr | Rhein-Main

Deutschland Jetzt kommen die Billighotels

Die französische Hotelkette B&B will stark wachsen. Sie nicht die einzige ausländische Hotelkette, die in Deutschland ihr Glück versucht. Mehr Von Rüdiger Köhn, München

23.05.2017, 20:15 Uhr | Wirtschaft

Flughafen Frankfurt Billigflug-Streit mit Lufthansa schwelt weiter

Der Frankfurter Flughafenbetreiber Fraport und sein Hauptkunde Lufthansa streiten weiter über Rabatte für Billigflieger. Das größte deutsche Drehkreuz ändert gerade seinen Charakter. Mehr Von Jochen Remmert

23.05.2017, 16:25 Uhr | Rhein-Main

Industrie 4.0 Die Börse glaubt an Dürr

Der Spezialist für Lackieranlagen ist an der Börse seit Monaten im Aufwind. Neue Studien lassen die Dürr-Aktie weiter steigen. Die Gründe sind vor allem in den neuen Geschäftsfeldern der Schwaben zu finden. Mehr

23.05.2017, 12:57 Uhr | Finanzen

Klagen zurückgezogen Apple und Nokia beenden Patentstreit

Die beiden Konzerne hatten sich Ende 2016 gegenseitig mit Klagen überzogen. Nun herrscht zwischen Apple und Nokia eine ganz neue Harmonie. Mehr

23.05.2017, 10:39 Uhr | Wirtschaft

Anlagestrategien Der trügerische Zeitgeist

Wer in der Geldanlage den neuesten Moden folgt, hofft auf hohe Renditen. Doch das geht nur selten gut. Worauf sollten Sie als achten um nicht vom Strom mitgerissen zu werden? Mehr Von Patrick Bernau

23.05.2017, 08:45 Uhr | Finanzen

Fondsgebunden Rentenversicherung als teure Sünde

Sein gutes Geld in fondsgebundene Rentenversicherungen anzulegen, scheint zunächst ein cleverer Plan zu sein. Doch das ganze ist ein Meisterstück der Gebührenschinderei. Mehr Von Volker Looman

22.05.2017, 20:19 Uhr | Finanzen

Börsen-Logo auf SGE-Trikot Eine schöne Nebensache

Kalt und standortvergessen - so erschien der Konzernchef der Deutschen Börse in den Fusionsverhandlungen mit London. Nun aber zeigt sich das Frankfurter Unternehmen traditionsbewusst - in Sachen Fußball. Mehr Von Werner D’Inka

22.05.2017, 14:57 Uhr | Rhein-Main

Frauenrechte Scheichs spenden 100 Millionen für Ivanka Trumps Fonds

Im Wahlkampf hat Donald Trump kritisiert, dass Hillary Clintons Stiftung von fremden Ländern Geld bekam. Jetzt bekommt ein Fonds Geld, für den seine Tochter wirbt. Ausgerechnet aus Saudi-Arabien. Ausgerechnet für Frauen. Mehr

22.05.2017, 13:11 Uhr | Wirtschaft

Verdacht auf Insiderhandel Kommt Börsenchef Kengeter ohne Anklage davon?

Der Chef der Deutschen Börse wird verdächtigt, mit Insiderwissen Aktien gehandelt zu haben. Doch jetzt steht er offenbar vor einem Deal mit der Staatsanwaltschaft. Mehr

22.05.2017, 11:57 Uhr | Wirtschaft

Kryptowährung Zahlen wir bald in Bitcoins?

Die Kryptowährung ist ein großes Thema an den Finanzmärkten. Ein Bitcoin kostet erstmals mehr als 2100 Dollar. Doch alltagstauglich ist das digitale Geld nur bedingt. Mehr

22.05.2017, 11:53 Uhr | Finanzen

Werbevertrag Deutsche Börse auf dem Ärmel der Eintracht

Die Eintracht Frankfurt hat eine Werbefläche zu vergeben, die Deutsche Börse dem Vernehmen nach Interesse. Für eine Zusammenarbeit mit dem Fußballklub wurden sogar die Leitlinien geändert. Mehr

22.05.2017, 11:30 Uhr | Rhein-Main

D.A.L.F.A. Die geheime Machtzentrale in München

Es ist eine der vornehmsten Adressen in der Stadt: das Preysing-Palais in München. Hinter einer mysteriösen Abkürzung verbergen sich die gemeinsamen Büros von fünf einflussreichen Aufsichtsräten, die sich austauschen – nur informell, versteht sich. Mehr Von Henning Peitsmeier, München, und Klaus Max Smolka

22.05.2017, 11:00 Uhr | Wirtschaft

Chancen in Schwellenländern Mutige kaufen jetzt in Brasilien

Brasilien steckt politisch in der Krise: Präsident Michel Temer ist in einen Korruptionsskandal verstrickt. Trotzdem lohnt sich für Anleger ein Blick in das Schwellenland. Mehr Von Gerald Braunberger

20.05.2017, 15:27 Uhr | Finanzen

Hauptversammlungen Rebellion der Anteilseigner

Immer häufiger äußern Aktionäre ihren Unmut auf Hauptversammlungen. Vor allem den Aufsichtsräten bläst ein kalter Wind entgegen. Mehr Von Tillmann Neuscheler

19.05.2017, 20:15 Uhr | Wirtschaft

Polit-Beben in Brasilien Aktienmarkt und Real unter Druck

In Brasilien spitzt sich die politische Lage zu: Staatspräsident Temer soll geholfen haben, Mitwisser in einem Korruptionsskandal gegen Geld zum Schweigen zu bringen. Landeswährung und Aktienmarkt brechen ein. Mehr

18.05.2017, 17:55 Uhr | Finanzen

Trexit Warum die Börse nun Trump-Sorgen bekommt

Die Wirren um die Zukunft des amerikanischen Präsidenten erreichen die Finanzmärkte. Wieso eigentlich? Hier kommt eine Übersicht über die Gründe. Mehr Von Alexander Armbruster

18.05.2017, 10:52 Uhr | Finanzen

Hauptversammlung Der Joker der Deutschen Bank

Auf der Hauptversammlung der Deutschen Bank wird ein Mann heute eine ganz besondere Rolle spielen: Nicolas Moreau bringt die Vermögensverwaltung an die Börse. Es geht um die Freiheit und um ein paar Milliarden. Mehr Von Georg Meck

18.05.2017, 07:34 Uhr | Wirtschaft

Agenda Das bringt der Donnerstag

In Frankfurt hält die Deutsche Bank ihre Hauptversammlung ab, in Bad Neuenahr treffen sich die Arbeitsminister der G 20. BGH, OLG München und EuGH verhandeln interessante Fälle. Mehr

18.05.2017, 07:08 Uhr | Wirtschaft

Finanzmärkte in Aufruhr Trumps Politik-Chaos setzt Börsen weltweit zu

Das verwirrende Verhalten von Amerikas Präsidenten bleibt auch an der Börse nicht ohne Folgen: Die Wall Street erlebt am Mittwoch ihren schlechtesten Tag seit Trumps Amtsantritt. Auch auf dem Parkett in Frankfurt ist man verunsichert. Mehr

17.05.2017, 22:37 Uhr | Finanzen

Kommentar Der Börsen-Chef lernt es nicht

Die Fusion der Deutschen Börse mit der Londoner Börse ist gescheitert. Börsen-Chef Kengeter sagt, er habe daraus gelernt. Aber davon merkt man nichts. Mehr Von Daniel Mohr

17.05.2017, 20:26 Uhr | Finanzen

Hauptversammlung Nur Kleinaktionäre äußern Unmut über Börsenführung

Die Liste der Fehler in der Chefetage ist lang. Vorstand und Kontrolleure der Deutschen Börse werden dennoch klar entlastet. Mehr Von Daniel Mohr

17.05.2017, 17:50 Uhr | Wirtschaft

Neuer K+S-Chef im Interview Die K+S-Aktie ist das Doppelte wert

Burkhard Lohr, neuer Chef von K+S, über Ehrgeiz an der Börse und die Liebe zu Bergbau wie Borussia Dortmund. Mehr

17.05.2017, 16:23 Uhr | Finanzen

Hauptversammlung Geplatzte Fusion kostet Börse 77 Millionen Euro

Die Rückabwicklung der geplanten Fusion mit der Londoner Konkurrenz hat die Deutsche Börse eine Million Euro gekostet. Das ist aber nur ein Hauch der Gesamtkosten, wie Konzernchef Kengeter vor Aktionären sagte. Mehr

17.05.2017, 13:16 Uhr | Rhein-Main
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z