Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Bloomberg

Absturz an der Börse Die Konkurrenz läuft der Deutschen Bank davon

Die Anleger verlieren die Geduld mit der Deutschen Bank. Viele offene Baustellen und das ewige Rumoren aus der Führungsetage schrecken sie ab. Mehr

11.10.2017, 10:42 Uhr | Finanzen
Alle Artikel zu: Bloomberg
1 2 3 ... 31 ... 63  
   
Sortieren nach

Umstrittener Fahrdienst Ex-Uber-Chef Kalanick verliert an Einfluss

Der Uber-Verwaltungsrat hat Änderungen beschlossen, die die Macht von Ex-Chef Travis Kalanick beschneiden. Grünes Licht gibt er für den Einstieg von Softbank. Mehr

04.10.2017, 07:41 Uhr | Wirtschaft

Brexit In der EU fehlt es an Bankern

Der Brexit kann jede Bank eine halbe Milliarde kosten. Das wird teurer als erwartet. Die Gründe: Banker, die nicht aus London umziehen wollen und zu wenig erfahrene Leute in Frankfurt, Dublin und Paris. Mehr Von Jenni Thier

02.10.2017, 12:19 Uhr | Wirtschaft

Digitalisierung Wüstenrot entwickelt neue Digitalmarke

Der Versicherungskonzern Wüstenrot ist dabei, eine eigene Digitalmarke zu etablieren - und das diesen Herbst noch. Die angestrebte Drittmarke soll vor allem eine Zielgruppe ansprechen. Mehr Von Oliver Schmale, Stuttgart

27.09.2017, 17:43 Uhr | Finanzen

Rege Nachfrage vor Börsengang Anleger wollen Angry Birds

Die „Angry Birds“ sind beliebt. Nicht nur bei Computerspielern, auch an der Börse gibt es zuhauf Fans. Der geplante Börsengang verspricht ein Erfolg zu werden. Mehr

27.09.2017, 11:55 Uhr | Finanzen

Rückkehr oder nicht? Guttenberg und die Kanzlerinnendämmerung

Während die CSU noch um Fassung ringt, meldet sich ein alter Bekannter aus Amerika zu Wort – mit ungewöhnlich deutlichen Absetzbewegungen von der Kanzlerin. Die sind natürlich nur Gerüchte – trotzdem dürfte mancher in München schon ins Schwelgen geraten. Mehr Von Oliver Georgi

27.09.2017, 10:07 Uhr | Politik

Neue Internetseite der AfD Teuflisch genial

Im Online-Wahlkampf holte sich die AfD Unterstützung von einer Werbeagentur, die bereits für Donald Trump arbeitete. Jetzt hat die Partei eine neue Website veröffentlicht – und startet damit eine Schmutzkampagne gegen die Kanzlerin. Mehr Von Markus Kollberg

24.09.2017, 17:30 Uhr | Politik

ICE-Züge Werden ICE und TGV Geschwister?

Siemens baut den ICE für die Deutsche Bahn, Alstom baut in Frankreich den TGV. Jetzt gibt es neue Spekulationen darüber, dass die beiden Unternehmen ihre Zugsparten zusammenführen könnten. Angeblich gibt’s auch schon genauere Ideen dazu. Mehr

22.09.2017, 12:39 Uhr | Wirtschaft

Streit um Videos Facebook will Musikindustrie hunderte Millionen Dollar zahlen

Seit Monaten streitet sich Facebook mit der Musikindustrie um Urheberrechte. Jetzt bietet der Konzern den Plattenfirmen offenbar einen Deal an. Mehr

06.09.2017, 10:10 Uhr | Wirtschaft

Brics-Gipfel Chinas Präsident Xi sieht Gefahren für Weltwirtschaft

Der amerikanische Präsident Donald Trump wirft China regelmäßig „unfaire Handelspraktiken“ vor. Jetzt warnt ausgerechnet sein Kontrahent, Xi Jinping, vor Protektionismus. Mehr

05.09.2017, 10:55 Uhr | Wirtschaft

„Anstößiges Verhalten“ Junge wird in Saudi-Arabien wegen „Macarena“-Tanz verhaftet

Ein 14 Jahre alter Junge ist in Dschidda festgenommen worden, weil er auf einer Straßenkreuzung „Macarena“ getanzt hatte. Das Video von der Aktion war tausendfach geteilt worden. Immer wieder führen virale Videos zu Verhaftungen in Saudi-Arabien. Mehr

23.08.2017, 11:08 Uhr | Gesellschaft

Künstliche Intelligenz Wer wagt es, Killer-Roboter zu verbieten?

Mehr als hundert Unternehmer, die in Künstliche Intelligenz und Robotik investieren, warnen die Weltgemeinschaft vor der Gefahr intelligenter Waffensysteme. Nun hat sich eine Regierung zu Wort gemeldet. Das Problem ist kompliziert. Mehr Von Alexander Armbruster

22.08.2017, 12:50 Uhr | Wirtschaft

Stephen Bannon „Ich ziehe für Trump in den Krieg“

Stephen Bannon will nach seinem Ausscheiden aus dem Weißen Haus als „Breitbart“-Chef weiter für Donald Trump kämpfen. Er hält die Erfolgsaussichten des Präsidenten aber für gering: „Die Trump-Präsidentschaft, für die wir gekämpft haben, ist vorüber.“ Mehr

19.08.2017, 03:35 Uhr | Politik

Patrick Drahi Plant der „Kabelkönig“ den nächsten Coup?

„Kabelkönig“ nennt die französische Presse den Unternehmer Patrick Drahi. Dessen Telekommunikationsimperium Altice könnte jetzt mit einer Übernahme einen großen Sprung machen. Mehr

10.08.2017, 14:29 Uhr | Finanzen

„Biologisch weniger geeignet“ Google feuert Mitarbeiter nach umstrittenem Manifest

Frauen seien biologisch weniger für Erfolg in der Tech-Industrie geeignet als Männer, schrieb ein Google-Mitarbeiter und sorgte für eine Debatte über Sexismus. Nun wurde ihm gekündigt. Mehr Von Roland Lindner, New York

08.08.2017, 11:41 Uhr | Wirtschaft

Angeblich LTE-Modul geplant Wird die Apple Watch selbständig?

Eine Schwäche von Apples Computer-Uhr ist bisher, dass sie das iPhone des Besitzers braucht, um ins Netz zu gehen. Das könnte sich bald ändern. Mehr

07.08.2017, 10:36 Uhr | Technik-Motor

Auto-Diskussion Dobrindt: „Für Kumpanei stehe ich nicht zur Verfügung“

Der Diesel-Gipfel naht. Was wird aus den Dieselautos? Welche Rolle spielte der Verkehrsminister? Eine Kritik weist er jedenfalls schon einmal klar zurück. Mehr

01.08.2017, 10:38 Uhr | Wirtschaft

Cerberus Finanzinvestor beteiligt sich an der Commerzbank

Ein als aggressiv geltender Anleger ist nun der zweitgrößte Anteilseigner der Commerzbank. Was hat er vor? Mehr

26.07.2017, 16:06 Uhr | Finanzen

Aktie im Blick Der Außenwerber hat gute Chancen im Digitalgeschäft

Unruhige Zeiten hat der Kölner Werbekonzern Ströer am Aktienmarkt hinter sich. Der Aktie wird von Analysten wieder mehr zugetraut. Die Kursprognosen sind interessant. Mehr Von Christine Scharrenbroch

25.07.2017, 13:16 Uhr | Finanzen

Reckitt Benckiser „Sagrotan“-Hersteller verkauft Lebensmittelgeschäft

In vielen deutschen Haushalten stehen Produkte des britischen Unternehmens Reckitt Benckiser: Sagrotan, Cillit Bang oder Clearasil zum Beispiel. Jetzt verkauft das Unternehmen seine Lebensmittelsparte - und hat längst neue Pläne. Mehr

19.07.2017, 12:47 Uhr | Wirtschaft

Isabel Ge Mahe Eine Frau soll Apple in China den Weg bereiten

In China sind gute Kontakte zu Regierung und Partei für ausländische Unternehmen besonders wichtig. Apple hat nun schon die zweite Entscheidung in kurzer Zeit in diesem Sinne verkündet. Mehr

19.07.2017, 07:58 Uhr | Wirtschaft

Zensur Warum es in China bald kein Internet mehr gibt

Google, Facebook und Youtube sind in China nur mit Hilfsprogrammen erreichbar. Doch jetzt will Peking das Reich der Mitte offenbar komplett abschotten. Warum? Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai

11.07.2017, 20:07 Uhr | Wirtschaft

Standorte werden geschlossen Soundcloud streicht viele Stellen

Der Musikdienst Soundcloud galt einmal als Juwel der Berliner Start-up-Szene. Schon häufig wurde über einen Verkauf spekuliert, etwa an Twitter oder Spotify. Doch jetzt steckt das Unternehmen offenbar in der Krise. Mehr

07.07.2017, 11:04 Uhr | Wirtschaft

Bestellung vierer Großraumjets Qatar storniert Airbus-Großauftrag

In einer Zeit, in der die Nachfrage nach Großraumflugzeugen generell sinkt, muss Airbus einen herben Rückschlag hinnehmen: Qatar hat die Bestellung von vier A350-Maschinen im Wert von 1,2 Milliarden Euro annulliert. Mehr

07.07.2017, 08:03 Uhr | Wirtschaft

Neue Hacker-Attacke „Virus fräst sich durch große Netzwerke und nimmt alles mit“

Die neue Cyber-Attacke mit Erpressungssoftware geht weiter. Deutsche Unternehmen sind betroffen. Der Chaos Computer Club macht auf eine Besonderheit aufmerksam. Mehr

03.07.2017, 12:30 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 31 ... 63  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z