HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Blockchain

Handel ausgesetzt Auf einmal gibt es zwei Bitcoin-Währungen

Von der chinesischen Großmutter bis zum Wall-Street-Banker: Millionen von Menschen nutzen die Kryptowährung. Jetzt wird sie zum Opfer ihres eigenen Erfolgs. Mehr

01.08.2017, 17:36 Uhr | Finanzen
Allgemeine Infos über Blockchain

Die Blockchain-Technologie, die auch die Digitalwährung Bitcoin unterstützt, basiert auf einer dezentralen und komplexen Reihe von Algorithmen. Dadurch können Transaktionen elektronisch über ein Computer-Netzwerk verifiziert werden ohne dass es etwa ein zentrales Register braucht.

Alle Artikel zu: Blockchain
1
   
Sortieren nach

Digitale Währung Es droht die Bitcoin-Spaltung

Die Internetwährung steht vor ihrer härtesten Prüfung: Aktivisten streiten um die Zukunft der digitalen Devise. Die Anhänger sprechen gar von „Bürgerkrieg“. Mehr Von Franz Nestler

18.07.2017, 09:11 Uhr | Finanzen

Internet der Dinge Die Nerds werden nachdenklich

Auf dem Weg in das Internet der Dinge sind wichtige Probleme noch nicht gelöst. Dennoch ist die Entwicklung nicht aufzuhalten. Was daraus folgt, fragt sich nicht nur Cisco. Mehr Von Carsten Knop, London

29.05.2017, 08:57 Uhr | Wirtschaft

Ökostrom Die Baustelle

Wie steht es um das Mammutprojekt Energiewende? Ein Drittel des Stromverbrauchs stammt inzwischen aus regenerativer Erzeugung. Doch der Zuwachs ist teuer erkauft. Eine neue Technik soll alles besser machen. Mehr Von Andreas Mihm, Berlin

10.05.2017, 16:46 Uhr | Wirtschaft

FinTech Der nächste große Umbruch in der Finanzwelt rückt näher

Die Digitalisierung der Finanzbranche schreitet voran. Gerade prüfen mehrere Geldinstitute die neue Blockchain-Technologie für ihre Transaktionswege. Wann ist die Methode marktreif? Mehr Von Tim Kanning

28.03.2017, 14:11 Uhr | Finanzen

Neue Technologie Deutsche Börse bereitet sich auf Blockchain vor

Eine neue Technologie revolutioniert womöglich den Handel an den Finanzmärkten. Ein Manager der Deutschen Börse erklärt, was das für sein Unternehmen bedeutet. Mehr

23.01.2017, 11:49 Uhr | Wirtschaft

Revolution der Finanzmärkte Bundesbank und Börse erforschen neues Handelssystem

Gemeinsam haben sie ein Programm entwickelt, über das mit der Blockchain-Technologie gehandelt werden kann. Der Weg in die Praxis ist aber noch weit. Mehr Von Tim Kanning

29.11.2016, 09:15 Uhr | Finanzen

Digitalisierung Banken glückt Baumwoll-Lieferung per Blockchain

Erstmals haben zwei Banken wohl ein grenzüberschreitendes Rohstoffgeschäft per Blockchain abgewickelt. Von dieser digitalen Technologie erhofft sich die Finanzbranche Kosteneinsparungen in Milliardenhöhe. Mehr

25.10.2016, 12:45 Uhr | Finanzen

Blockchain Neue Technik könnte Bankgeschäfte viel billiger machen

Geringere Kosten für Hypotheken- und Kontoführungsgebühren: Die Computertechnik Blockchain könnte die Zahlungen für Bankgeschäfte um ein Fünftel reduzieren. Mehr Von Tim Kanning

13.10.2016, 08:23 Uhr | Finanzen

Die Zukunft des Handels Kleine Läden werden nicht untergehen

Der Mittelsmann ist gar nicht tot, er hat sich nur verkleidet. Start-ups, die vorgeben, den Händler auszuklammern, treten an seine Stelle – und vermitteln selbst. Mehr Von Jonas Jansen

24.09.2016, 10:11 Uhr | Stil

Deutsche Bank, UBS & Co. Großbanken arbeiten an neuer Digitalwährung

Vier führende Geldhäuser, darunter die Deutsche Bank, wollen ihre Kräfte bündeln, um eine digitale Währung zu erschaffen. Es geht um viele Milliarden Dollar. Überzeugen müssen sie noch die Notenbanken. Mehr

24.08.2016, 08:07 Uhr | Wirtschaft

Digitale Wirtschaft Die Revolution ist abgesagt

Das Finanzsystem umkrempeln, die Energieversorgung demokratisieren und Amtsbesuche am besten gleich überflüssig machen. Die Blockchain-Revolutionäre haben Großes vor. Doch kann die Technik das auch einlösen? Mehr Von Jonas Jansen

21.08.2016, 10:17 Uhr | Wirtschaft

Verteilte Datenbank Schneller zahlen mit Blockchain

Eine Studie des World Economic Forums zeigt: Es gibt zwar verschiedenste Anwendungsmöglichkeiten für die Datenkette. Doch auf den Hype könnte bald Ernüchterung folgen. Mehr Von Gerald Braunberger

15.08.2016, 20:30 Uhr | Finanzen

Dezentrale Stromnetze New York probt die Abschaffung der Energieversorger

Im New Yorker Stadtteil Gowanus hat im Frühjahr ein Experiment begonnen. Es könnte die Energiewirtschaft revolutionieren. Allerdings gibt es noch viele unbeantwortete Fragen. Mehr Von Andreas Mihm

02.08.2016, 15:35 Uhr | Wirtschaft

Cyber-Kriminalität Der 50-Millionen-Raub

Ein digitaler Bankräuber hat 50 Millionen Dollar erbeutet – und fühlt sich dabei noch im Recht. Wie groß ist die Chance, das Geld zurückzuholen? Mehr Von Bettina Weiguny

05.07.2016, 12:05 Uhr | Finanzen

Finanzbranche Besessen von der Blockchain

In der Finanzbranche vergeht kaum ein Tag ohne eine Konferenz zum Thema Blockchain. Manche erwarten, die Technologie könnte ganze Wirtschaftszweige ersetzen – was hat es damit auf sich? Mehr Von Jonas Jansen

13.06.2016, 13:36 Uhr | Finanzen

Mayers Weltwirtschaft Die Welt braucht Kryptogeld

Digitale Währungen wie Bitcoin können das Monopol der Zentralbanken brechen. In England hat der Umbruch schon begonnen. Mehr Von Thomas Mayer

19.03.2016, 16:03 Uhr | Wirtschaft

Blockchain Bargeld, Banken und Betrüger

Blockchain heißt der Code für die nächste Revolution im Internet: Bargeld, Banken und Betrüger werden abgeschafft. Wer und was steckt dahinter? Mehr Von Bettina Weiguny

16.03.2016, 12:30 Uhr | Finanzen

Apple gegen FBI Soll man Codes oder dem Rechtsstaat vertrauen?

Der Rechtsstreit zwischen Apple und dem FBI zeigt, was der Tech-Konzern aus Cupertino wirklich will. Es geht nicht um Datenschutz, sondern um die Frage, wem die Menschen in Zukunft vertrauen. Mehr Von Adrian Lobe

02.03.2016, 15:37 Uhr | Feuilleton

Digitale Währung Das Geld der Zukunft

Blockchain heißt die Technik hinter der Internetwährung Bitcoin. Die Banken erforschen sie mit viel Aufwand. Sie kann nicht nur für virtuelles Geld eingesetzt werden. Mehr Von Tim Kanning, Christian Siedenbiedel

12.02.2016, 09:59 Uhr | Finanzen

Bitnation Ist mit Kryptographie Staat zu machen?

Kein Bargeld, kein Staat, nur die große Freiheit: Die Idee hat momentan Konjunktur. Und die virtuelle Währung Bitcoin hat das Finanzsystem schon aufgemischt. Dasselbe soll Bitnation mit der Politik tun. Die Idee ist gefährlich. Mehr Von Adrian Lobe

04.02.2016, 11:32 Uhr | Feuilleton
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z