Bargeld: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Streit um Bankgebühren Wie viel darf das Einzahlen von Münzen kosten?

Viele Banken nehmen seit einiger Zeit hohe Gebühren, wenn Kunden mit Kleingeld kommen. Ein Gericht setzte dem Grenzen. Was passiert nun? Mehr

12.12.2017, 20:04 Uhr | Finanzen

Alle Artikel zu: Bargeld

1 2 3 ... 7 ... 15  
   
Sortieren nach

Kaufverhalten Was ist so toll an Gutscheinen?

Nichts verschenken die Deutschen lieber als Gutscheine. Den Handel freut das vor allem aus einem Grund. Mehr Von Thomas Klemm

11.12.2017, 18:10 Uhr | Finanzen

ING-Diba-Chef Weniger Konkurrenz am Geldautomaten wäre im Kundensinn

Nick Jue macht sich für ein gemeinsames Angebot der deutschen Banken für das Abheben am Geldautomaten stark. Die Bargeldversorgung müsse so effizient wie möglich werden. Mehr

04.12.2017, 06:22 Uhr | Finanzen

Geldpolitik der EZB Negativer Leitzins fördert die Kreditvergabe

Die Europäische Zentralbank hält auch weiterhin an ihrer kontroversen Geldpolitik fest. Nun zeigen Studien, dass in den ersten Jahren der Schaden für Banken überschaubar bleibt. Mehr Von Gerald Braunberger

24.11.2017, 16:13 Uhr | Finanzen

Dicke Brieftasche Deutsche sind Bargeldkönige der Eurozone

Die Deutschen haben gerne besonders viel Bares in der Tasche - mehr als alle anderen Europäer. Trotzdem bezahlen andere noch häufiger mit Cash als sie. Mehr

24.11.2017, 11:23 Uhr | Finanzen

Bargeldentzug Indiens Reform verpufft

Ein Jahr nach dem Bargeldentzug ist Indiens Reform weitgehend verpufft. Die Armen haben gelitten, die Digitalisierung des Bankverkehrs aber ließ sich nicht erzwingen. Mehr Von Christoph Hein, Da Nang (Vietnam)

08.11.2017, 07:20 Uhr | Wirtschaft

Bargeldlos bezahlen Die Probleme der Girokarte

In Deutschland ist die Girokarte der glasklare Marktführer. Doch die deutsche Entwicklung hat eine große Flanke offengelassen - und bekommt nun zusehends Konkurrenz. Mehr Von Franz Nestler

05.11.2017, 10:37 Uhr | Finanzen

Zahlungsverkehr Die Deutschen stehen zum Bargeld

Beim bargeldlosen Bezahlen sind die Deutschen wahrlich keine Vorreiter. Dennoch nehmen diese Transaktionen zu – und lassen Bargeld-Kritiker hoffen. Mehr Von Markus Frühauf

18.10.2017, 21:47 Uhr | Finanzen

Alternative Zahlungsmittel Bargeld lacht immer weniger

Mit Bargeld wird immer seltener bezahlt. Cap Gemini und BNP Paribas haben nun eine Studie vorgelegt, in der das weltweite Zahlverhalten analysiert wurde. Wie hat sich Deutschland entwickelt? Mehr Von Markus Frühauf

09.10.2017, 21:52 Uhr | Finanzen

Wohin mit dem Bargeld? Wenn die Sparkasse dicht macht

Auf der kleinen Nordseeinsel Baltrum macht die Sparkasse zu. Die Aufregung ist groß. Sylt geht da einen anderen Weg. Mehr Von Christian Siedenbiedel

07.10.2017, 12:32 Uhr | Finanzen

Digitales Bezahlen In Schwellenländern verschwindet Bargeld

Das Bezahlen mit Karten oder mit digitalen Methoden ist auf dem Vormarsch. Banken droht der Zahlungsverkehr verlorenzugehen, wenn sie nicht gegensteuern. In Schwellenländern nimmt die Entwicklung bereits ihren Lauf. Mehr Von Markus Frühauf

05.10.2017, 08:53 Uhr | Finanzen

Verein für Socialpolitik Ökonomen streiten über Geldschöpfung und Kryptowährung

Sollen Banken Geld schaffen können? Muss ein neues Finanzsystem her? Die wichtigsten Wirtschaftswissenschaftler aus Deutschland, Österreich und der Schweiz kommen ab heute in Wien zusammen. Es geht um brisante Themen. Mehr Von Philip Plickert

04.09.2017, 08:01 Uhr | Wirtschaft

Bargeldloses Zahlen Bargeld als deutsches Kulturobjekt

Im sozialen Netzwerk Twitter kursiert eine auf den ersten Blick unscheinbare Grafik. Sie scheint zu bestätigen: Die Deutschen hassen Kartenzahlung. Eine kulturelle Angelegenheit? Mehr Von Martin Hock

31.08.2017, 17:18 Uhr | Finanzen

Folgen der Niedrigzinsen Gebühren für Bargeldabhebungen vor Gericht

Rund 40 Sparkassen und ungefähr 150 Volksbanken verlangen von einem Teil ihrer Kunden Gebühren fürs Abheben von Bargeld. Nun steht ein erstes Gerichtsverfahren an. Mehr Von Christian Siedenbiedel

24.08.2017, 21:33 Uhr | Finanzen

Vorteile von Direktbanken Wenn der Automat kein Geld ausspuckt

Die Wahl der Bank ist nicht nur eine Gebührenfrage. Eine gute Versorgung mit Bargeld, Zinsen und Service spricht oft für die Direktbanken. Mehr Von Daniel Mohr

23.08.2017, 11:00 Uhr | Finanzen

Karte statt Geld Bar zahlen? Nein, Danke!

Die Deutschen lieben ihr Münz- und Scheingeld. Nun gibt es Läden, die gar keine Barzahlung mehr anbieten. Kann das hierzulande klappen, und ist das erlaubt? Mehr Von Franz Nestler und Daniel Mohr

17.08.2017, 13:36 Uhr | Finanzen

Bezahlen per Smartphone In China verweigern die ersten Geschäfte das Bargeld

In keinem anderen Land ersetzt die Zahlung per Smartphone Münzen und Scheine in so hohem Tempo wie in der Volksrepublik. Das geht jetzt sogar dem Staat zu schnell. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai

14.08.2017, 09:07 Uhr | Wirtschaft

Zukunft des Bargelds „Sie sind der erste seit zehn Jahren, der mit Karte zahlen will“

Mit Karte oder Handy-App - es gibt immer mehr Möglichkeiten, ohne Bargeld zu bezahlen. Doch so einfach ist das nicht. Vor allem nicht in Deutschland. Ein Besuch auf dem Wochenmarkt. Mehr

13.08.2017, 11:30 Uhr | Finanzen

Bargeldlos bezahlen Das Oktoberfest soll sicherer und digitaler werden

Erstmals können Gäste auf den Wiesn bargeldlos über das Smartphone bezahlen. Eine weitere App leitet Besucher über das Festgelände. Wie schon im Vorjahr ist die Sicherheit ein großes Thema. Mehr

27.07.2017, 14:08 Uhr | Gesellschaft

Zahlungsverkehr Bargeldlose Skandinavier

So langsam verdrängt elektronisches Geld das bare. Wie stark, ist je nach Land sehr verschieden. Eine Studie rechnet vor, wie lange Länder nur mit ihren Bargeldreserven durchhalten würden. Mehr Von Christian Siedenbiedel

26.07.2017, 20:09 Uhr | Finanzen

Vermögensverwaltung Die große Last der kleinen Millionäre

Die Deutsche Bank schiebt nun auch wohlhabende Kunden ins Massenkundengeschäft ab. Es ist höchste Zeit, über eine alternative Vermögensverwaltung nachzudenken. Mehr Von Volker Looman

24.07.2017, 20:10 Uhr | Wirtschaft

Wegen Strafzinsen Banken horten immer mehr Bargeld

Um Strafzinsen zu entgehen, bunkern die deutschen Banken immer mehr Banknoten in ihren Tresoren. Das Gewicht der Scheine beträgt mehrere Tonnen. Mehr

23.07.2017, 18:28 Uhr | Wirtschaft

Deutsche Bundesbank Private Geldvermögen in Deutschland auf Rekordniveau

Das Zinstief hält die Deutschen nicht vom Sparen ab. Das Geldvermögen steigt und steigt. Doch nicht alle profitieren gleichermaßen. Mehr

14.07.2017, 13:13 Uhr | Finanzen

Bus statt Bankfiliale Wie Geldversorgung auf dem Land funktioniert

In Deutschland geht die Zahl der Banken und ihrer Filialen kontinuierlich zurück. Das macht sich vor allem auf dem Land bemerkbar - Kreditinstitute denken sich Alternativen für solche Regionen aus. Mehr

12.07.2017, 13:10 Uhr | Finanzen

Bad Tölz Junge verschenkte Geld womöglich nicht freiwillig

Ein Junge verschenkte am Sonntag in Bad Tölz mehrere tausend Euro an Passanten, angeblich, um Freunde zu finden. Die Polizei hat jetzt aber einen anderen Verdacht. Mehr

10.07.2017, 11:58 Uhr | Gesellschaft
1 2 3 ... 7 ... 15  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z