Anfa-Abkommen: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Kommentar Wie unabhängig ist die EZB noch?

Die EZB will nichts von geheimen Anleihekäufen wissen – war aber dabei. Die Bürger verlieren das Vertrauen in die Politik und den Euro. Eine Zentralbank macht sich zum Diener der Finanzpolitik. Mehr

22.12.2015, 07:07 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Anfa-Abkommen

1
   
Sortieren nach

Monetäre Staatsfinanzierung Der Pinocchio-Moment des Notenbankers

Betreibt die EZB monetäre Staatsfinanzierung, die verboten ist? Die Notenbanker bestreiten das. Doch im Fall Irlands hat die EZB nun indirekt bestätigt, dass die Regeln verletzt wurden. Mehr Von Philip Plickert

11.12.2015, 12:40 Uhr | Wirtschaft

Anfa Politiker fordern Offenlegung des EZB-Geheimpakts

Zwischen der EZB und den nationalen Notenbanken gibt es eine vertrauliche Vereinbarung darüber, wie viele Wertpapiere sie auf eigene Rechnung kaufen dürfen. Die Rufe nach Transparenz werden lauter. Mehr Von Philip Plickert

09.12.2015, 07:47 Uhr | Wirtschaft

Nationale Notenbanken Heimliches Gelddrucken in Rom und Paris

Nationale Notenbanken haben ein Geheimabkommen für Anleihekäufe über 500 Milliarden Euro genutzt. Auf Nachfragen reagiert EZB-Chef Draghi gereizt und verweist auf die einzelnen Zentralbanken. Kritiker sprechen von Gelddrucken im Keller. Mehr Von Philip Plickert

07.12.2015, 12:06 Uhr | Wirtschaft
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z