Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Aktienmarkt

Alle Artikel zu: Aktienmarkt
  157 158 159
   
Sortieren nach

Gastkommentar Der Aktienmarkt wartet auf einen Anstoß

Obwohl das US-Wachstum im ersten Quartal weniger als ein Prozent betragen dürfte, hält Standard &Poor's eine kräftige Erholung im zweiten Halbjahr für wahrscheinlich. Mehr Von Arnie Kaufman

13.02.2001, 18:50 Uhr | Finanzen

Irland Irische Aktien bleiben solide

Irland zählte in den 90er Jahre weltweit zu den besten Aktienmärkten. Auch im Vorjahr schlug sich die Börse gut. Die boomende Konjunktur spricht für eine Fortsetzung dieses Trends. Mehr

12.02.2001, 21:45 Uhr | Finanzen

Europa-Aktien Gute Chancen durch Restrukturierungen

Die europäische Wirtschaft wird von einer konjunkturellen Abschwächung in den USA weitgehend verschont bleiben. Das glaubt James Elliot von JP Morgan Fleming. Mehr

09.02.2001, 16:59 Uhr | Finanzen

Interview Auf Einzelhandel und Finanzwerte setzen

Aktienstratege Timothy Hayes von Ned Davis Research setzt voll auf die Zinssenkungen der Fed. In einem Interview mit BusinessWeek online empfiehlt er Einzelhandels- und Finanzwerte. Mehr

08.02.2001, 10:00 Uhr | Finanzen

Japan Börsen-Finsternis im Land der aufgehenden Sonne

Japanische Aktien haben das schwächste Jahresergebnis seit 1990 hinter sich. Doch damit nicht genug. Zumindest bis Ende März droht dem Leitindex weiteres Ungemach. Mehr Von Jürgen Büttner

07.02.2001, 19:32 Uhr | Finanzen

Mid-Caps Nebensache oder nur verkannt?

Mid-Caps sind eine oft vernachlässigte Aktiengruppe. Dabei waren sie im Jahr 2000 die großen Gewinner. Sie könnten auch dieses Jahr wieder glänzen, denkt Business Week-Autor Eric Wahlgren. Mehr Von Eric Wahlgren, Autor bei BusinessWeek Online

07.02.2001, 10:30 Uhr | Finanzen

Sichere Renditen Täglich verfügbar ohne Kündigungsfrust

Bis zu sechs Prozent Zinsen bei jederzeitiger Verfügbarkeit. Ein verlockendes Angebot, für Leute, die ihr Geld ohne Kursschwankungen anlegen wollen. Mehr Von Hans Heuser

07.02.2001, 01:16 Uhr | Finanzen

Die Fed-Entscheidung war keine Überraschung Die Fed-Entscheidung war keine Überraschung

Die jüngste Entscheidung der amerikanischen Notenbank hat aus Sicht des niederländischen Fondsmanagers Kommer van Trigt keine wesentlich neuen Impulse gebracht: Das war im Grunde ja genau das,... Mehr

01.02.2001, 19:51 Uhr | Finanzen

Liquidität Neue-Markt-Fonds sind voll investiert

Die Optimisten an den Aktienmärkten verweisen gerne auf die hohe Cash-Bestände der Fonds.Christian Plenz, Analyst bei Seydler, hat die Liquiditätsquoten näher untersucht. Mehr

25.01.2001, 11:41 Uhr | Finanzen

Fusionen Das Fusionsfieber grassiert auch 2001

Gab es in den letzten Jahren eine große Übernahme nach der anderen, wird sich die Aktivität im Jahr 2001 mehr auf kleinere und mittlere Unternehmen verlagern, sagt Sam Jaffe von der Business Week. Mehr Von Sam Jaffe

24.01.2001, 19:07 Uhr | Finanzen

Rohstoffe Der Glanz des Goldes bleibt matt

Schon lange kennt der Goldpreis nur einen Weg: den nach unten. Und noch schlimmer: Experten trauen dem Edelmetall in der Regel kein schnelles, glanzvolles Comeback zu. Mehr

24.01.2001, 15:57 Uhr | Finanzen

Gastkommentar Online-Broker: Gute Anlagen?

Amerikanische Online-Broker haben die Bärenstimmung an der Wall Street und die Ausfälle bei den Internetunternehmen überstanden. Nur wenige von ihnen sind aber auch attraktive Anlagen. Mehr Von Amey Stone

22.01.2001, 06:00 Uhr | Finanzen

Erholung des Telekommunikationssektors? Erholung des Telekommunikationssektors?

Der Aktienmarkt fürchtet sich vor einer Rezession. Aber einige Optimisten glauben, die Wende steht bevor. Sie halten vor allem gestürzte Riesen für interessant, also Werte wie Microsoft,... Mehr Von Gene Marcial

19.01.2001, 14:42 Uhr | Finanzen

Japanische Aktien Trendwende lässt noch auf sich warten

Fondsmanager Paul Kirkby rechnet für den japanischen Aktienmarkt mit einem schwierigen ersten Halbjahr. Dennoch sollten sich Einstiegsmöglichkeiten bieten. Mehr

18.01.2001, 12:59 Uhr | Finanzen

Going Private Mitverdienen an der neuen Trendwelle

Nach dem Run scheint nun der Rückzug von der Börse zum großen Thema zu werden. Über die dabei fließenden Übernahmeprämien können sich Anleger neue Geldquellen erschließen. Mehr Von Jürgen Büttner

17.01.2001, 20:18 Uhr | Finanzen

Going Private Das Fazit

Ein Königsweg für alle Unternehmen ist das Going Private selbstverständlich ebenso wenig, wie der ungeprüfte Drang an den Aktienmarkt. Doch für manches von der Börse zu Unrecht... Mehr

16.01.2001, 20:50 Uhr | Finanzen

Online-Broker Comdirect enttäuscht mit Eckdaten

Angesichts der trüben Börsenstimmung hatten Analysten bereits niedrigere Ergebniserwartungen an die Online-Broker. Mit ihren Eckdaten verfehlt Comdirect jedoch die Prognosen. Mehr

16.01.2001, 19:11 Uhr | Finanzen

Interview Erholung der Aktienmärkte im zweiten Halbjahr

Gute Aussichten auf eine Erholung, die eine mittelfristige Trendwende für die Börsen einleiten könnte, sieht Gerhard Schwarz, Aktienmarkt-Stratege bei der HypoVereinsbank. Mehr

14.01.2001, 17:05 Uhr | Finanzen

Nokia Unter den Erwartungen!

Die Nokia-Aktie verlor im Tageshandel knapp zwölf Prozent an Wert. Hintergrund sind enttäuschende Verkaufszahlen des finnischen Handy-Produzenten. Mehr Von Markus Zydra

09.01.2001, 15:02 Uhr | Finanzen

Interview Das Abwärtsrisiko für den Dax liegt bei 5.900 Punkten

Bis Ende Januar rechnet Klaus Tafferner, technischer Analyst bei Concord Effekten, noch mit Abschlägen, aber 2002 sieht er neue Rekordmarken im Dax. Mehr

07.01.2001, 17:00 Uhr | Finanzen

Anleihen Bondmärkte mit Potenzial

Der US-Wirtschaft droht der Dampf auszugehen. Eine Rezessionsgefahr könnte drastische Zinssenkungen notwendig machen. Die Bondmärkte würden profitieren. Mehr

30.11.2000, 21:14 Uhr | Finanzen

Aktienmärkte 2001 Der Dax-Index geht im nächsten Jahr auf 8.200 Punkte

Die Aussichten für die Aktienmärkte in Deutschland und Europa sind gut. Das glaubt Detlev Bierbaum, Teilhaber des Privatbankhauses Oppenheim. Ein Steigerungspotential von 20 Prozent erwartet der Aktienexperte für europaische Standardwerte. Mehr Von FAZ.NET-Redakteur Hans Heuser

10.11.2000, 16:18 Uhr | Finanzen

US-Wahlen Wahlsieger Bush und die Aktienmärkte

George W. Bush setzt vor allem auf das freie Spiel der Märkte. Seine Reformpläne bergen Treibstoff für die Wertpapierkurse. Gleichzeitig will er allerdings massive Steuersenkungen anbieten. Inflations- und Zinsängste wären die logische Folge. Das wäre schlecht für die Börse. Mehr

07.11.2000, 17:14 Uhr | Finanzen

Devisenmarkt Schwache Aktienmärkte sind keine Hilfe für den Euro

Trotz schwacher Aktienmärkte bleibt der Euro unter Druck. Tests der alten Unterstützungszone bei 0,8644/51 Dollar sind daher möglich. Mehr

12.10.2000, 10:32 Uhr | Wirtschaft
  157 158 159
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z