HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Aktienmarkt

Alle Artikel zu: Aktienmarkt
  157 158 159
   
Sortieren nach

Going Private Das Fazit

Ein Königsweg für alle Unternehmen ist das Going Private selbstverständlich ebenso wenig, wie der ungeprüfte Drang an den Aktienmarkt. Doch für manches von der Börse zu Unrecht... Mehr

16.01.2001, 20:50 Uhr | Finanzen

Online-Broker Comdirect enttäuscht mit Eckdaten

Angesichts der trüben Börsenstimmung hatten Analysten bereits niedrigere Ergebniserwartungen an die Online-Broker. Mit ihren Eckdaten verfehlt Comdirect jedoch die Prognosen. Mehr

16.01.2001, 19:11 Uhr | Finanzen

Interview Erholung der Aktienmärkte im zweiten Halbjahr

Gute Aussichten auf eine Erholung, die eine mittelfristige Trendwende für die Börsen einleiten könnte, sieht Gerhard Schwarz, Aktienmarkt-Stratege bei der HypoVereinsbank. Mehr

14.01.2001, 17:05 Uhr | Finanzen

Nokia Unter den Erwartungen!

Die Nokia-Aktie verlor im Tageshandel knapp zwölf Prozent an Wert. Hintergrund sind enttäuschende Verkaufszahlen des finnischen Handy-Produzenten. Mehr Von Markus Zydra

09.01.2001, 15:02 Uhr | Finanzen

Interview Das Abwärtsrisiko für den Dax liegt bei 5.900 Punkten

Bis Ende Januar rechnet Klaus Tafferner, technischer Analyst bei Concord Effekten, noch mit Abschlägen, aber 2002 sieht er neue Rekordmarken im Dax. Mehr

07.01.2001, 17:00 Uhr | Finanzen

Anleihen Bondmärkte mit Potenzial

Der US-Wirtschaft droht der Dampf auszugehen. Eine Rezessionsgefahr könnte drastische Zinssenkungen notwendig machen. Die Bondmärkte würden profitieren. Mehr

30.11.2000, 21:14 Uhr | Finanzen

Aktienmärkte 2001 Der Dax-Index geht im nächsten Jahr auf 8.200 Punkte

Die Aussichten für die Aktienmärkte in Deutschland und Europa sind gut. Das glaubt Detlev Bierbaum, Teilhaber des Privatbankhauses Oppenheim. Ein Steigerungspotential von 20 Prozent erwartet der Aktienexperte für europaische Standardwerte. Mehr Von FAZ.NET-Redakteur Hans Heuser

10.11.2000, 16:18 Uhr | Finanzen

US-Wahlen Wahlsieger Bush und die Aktienmärkte

George W. Bush setzt vor allem auf das freie Spiel der Märkte. Seine Reformpläne bergen Treibstoff für die Wertpapierkurse. Gleichzeitig will er allerdings massive Steuersenkungen anbieten. Inflations- und Zinsängste wären die logische Folge. Das wäre schlecht für die Börse. Mehr

07.11.2000, 17:14 Uhr | Finanzen

Devisenmarkt Schwache Aktienmärkte sind keine Hilfe für den Euro

Trotz schwacher Aktienmärkte bleibt der Euro unter Druck. Tests der alten Unterstützungszone bei 0,8644/51 Dollar sind daher möglich. Mehr

12.10.2000, 10:32 Uhr | Wirtschaft
  157 158 159
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z