HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Aktienbörse

Vertrauen in Aktienkurse Wo die Deutschen irren

Aktien sind langfristig immer gestiegen. Warum vertrauen so wenige den Unternehmen? Vielen fehlt es an Vorstellungskraft und Mut. Dabei werden die langfristigen Anleger bisher belohnt. Mehr

24.06.2017, 09:50 Uhr | Finanzen
Alle Artikel zu: Aktienbörse
   
Sortieren nach

Rally geht weiter Neue Rekordmarke im Dax

Der Dax haussiert und meldet gleich zur Börseneröffnung am Dienstag ein neues Rekordhoch. Die runde 13.000er-Marke rückt nun immer näher. Mehr

20.06.2017, 10:03 Uhr | Finanzen

Marktbericht Dax und Dow Jones erklimmen Rekordhöhen

Ermuntert von den Kursrekorden an der Wall Street haben Anleger am Mittwoch bei deutschen Aktien zugegriffen. Der Dax stieg auf ein Rekordhoch von 12.921,2 Punkten und verabschiedete sich mit einem Plus von 0,3 Prozent aus dem Handel. Mehr

14.06.2017, 18:31 Uhr | Finanzen

Eon-Abspaltung Ein Feiertag für Uniper-Anleger

Seit der Erstnotierung ist der Aktienkurs der Eon-Abspaltung um 75 Prozent gestiegen. Das hat mit Übernahmespekulationen zu tun, in denen auch RWE genannt wird. Mehr Von Helmut Bünder, Düsseldorf

09.06.2017, 10:57 Uhr | Finanzen

Statt Dax und Co. Fünf wichtige Trends für Anleger

Die meisten Aktien sind nicht mehr attraktiv – aber was dann tun? Die Credit Suisse hat einige Ideen. Mehr Von Kerstin Papon

25.05.2017, 20:18 Uhr | Finanzen

Trexit Warum die Börse nun Trump-Sorgen bekommt

Die Wirren um die Zukunft des amerikanischen Präsidenten erreichen die Finanzmärkte. Wieso eigentlich? Hier kommt eine Übersicht über die Gründe. Mehr Von Alexander Armbruster

18.05.2017, 10:52 Uhr | Finanzen

Cyber-Aktien Hackerangriffe treiben Kurse von IT-Anbietern

Wenn die Hacker einen wichtigen Großrechner knacken, legen die Aktien einiger Cypersicherheitsfirmen kräftig zu - doch der Effekt ist nicht von langer Dauer. Mehr Von Norbert Kuls, New York

17.05.2017, 15:09 Uhr | Finanzen

Affäre im Syrienkrieg Damoklesschwert über dem größten Zementkonzern der Welt

Im syrischen Bürgerkrieg hatte das Unternehmen Lafarge Wegezoll und Schutzgeld an Islamisten gezahlt. Die Affäre lastet jetzt auf dem Aktienkurs der Fusion Lafarge-Holcim. Mehr Von Johannes Ritter

08.05.2017, 09:12 Uhr | Finanzen

Aktie im Blick Rheinmetall profitiert von Aufrüstungsplänen

Die steigende Nachfrage nach Rüstungsgütern lässt die Rheinmetall-Aktie klettern. Exporte können sich aber als durchaus kompliziert erweisen. Jüngstes Beispiel: Ein Deal mit der Türkei. Mehr Von Christine Scharrenbroch

30.04.2017, 16:22 Uhr | Finanzen

Sprachsteuerung Aktienkurse auf Zuruf

Künftig sollen Börsenfreunde schon beim Frühstück mit einer Sprachsteuerung Kurse in Echtzeit abfragen können. Das Angebot ist das erste dieser Art auf dem deutschen Markt. Mehr Von Christian Siedenbiedel

26.04.2017, 11:50 Uhr | Finanzen

Vergütungsstudie Neue Kritik an Manager-Gehältern

Die Vergütung der Dax-Manager sorgt weiter für Diskussionen. Eine neue Studie kritisiert die Selbstbedienungsmentalität in den Chefetagen und stellt eine interessante These zur Arbeitsmoral auf. Mehr Von Christoph Scherbaum

20.04.2017, 16:26 Uhr | Finanzen

Marktbericht Aktienkurse nähern sich zögerlich Rekordhochs

Die Aktienkurse nähern sich ihren Rekordhochs. Während der Dax kurz davor steht, hat es der marktbreite F.A.Z.-Index noch ein wenig weiter. Mehr

03.04.2017, 10:02 Uhr | Finanzen

Aktienkurs fällt trotz Gewinn Die Konkurrenz rückt Nike auf die Pelle

Nike kann seinen Gewinn steigern. Die Anleger sind trotzdem nicht begeistert. Der Grund: Adidas und Under Armour machen weiter Boden gut – und da ist auch noch der starke Dollar. Mehr

22.03.2017, 07:57 Uhr | Wirtschaft

Rotlicht-Milieu Die Ohnmacht der Frauen

Warum hat das Rotlicht-Milieu so wenige weibliche Besucher? Die Schriftstellerin Nora Bossong hat recherchiert und eine Antwort gefunden. Mehr Von Nora Bossong

19.02.2017, 20:02 Uhr | Feuilleton

Steigender Aktienkurs Covestro freut sich auf die Unabhängigkeit

Im Laufe des Jahres will Bayer seine Anteile an Covestro verkaufen, berichtet die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung. Warum das junge, stark wachsende Unternehmen diesem Zeitpunkt regelrecht entgegenfiebert. Mehr

18.02.2017, 14:45 Uhr | Finanzen

Dax-Spitzenverdiener 7,6 Millionen Euro für Daimler-Chef Zetsche

Seinen Konzern hat er im Jahr 2016 wieder zum Marktführer bei Nobelautos gemacht. Dennoch verdiente Daimler-Chef Dieter Zetsche fast zwei Millionen Euro weniger als im Vorjahr. Mehr Von Susanne Preuß

15.02.2017, 11:49 Uhr | Wirtschaft

Aktienmarkt Warum Trump die Aktienkurse beflügelt

Präsident Trump hat etwas Unglaubliches an der Börse geschafft: Die Finanzmärkte sind aus ihrer Lethargie erwacht. Für den aktienscheuen deutschen Sparer ist die Lage wesentlich unerfreulicher. Mehr Von Daniel Mohr

12.02.2017, 10:45 Uhr | Finanzen

Aktienkurse Der Fluch der Trump-Tweets an der Wall Street

Der amerikanische Präsident bringt regelmäßig die Aktienkurse einzelner Unternehmen unter Druck. Ein Titel hat sich diesem Trend jetzt erstmals entzogen. Mehr Von Norbert Kuls, New York

11.02.2017, 12:11 Uhr | Finanzen

Reaktion auf Deregulierung Amerikas Banken könnten Eigenkapital abbauen

Trumps rasche Deregulierung des Bankensektors erfreut Anleger und besorgt Investoren. Der amerikanische Präsident dürfte bei der Aufsicht über die Finanzmärkte noch einen Schritt weiter gehen. Mehr Von Norbert Kuls, New York

08.02.2017, 18:07 Uhr | Finanzen

Wall Street in Aufruhr Trump macht die Börsen kirre

Amerikas Präsident hat die Anleger erst euphorisiert, jetzt wachsen jedoch die Zweifel. Ist der Börsenaufschwung damit schon wieder vorbei? Mehr Von Thomas Klemm

06.02.2017, 09:53 Uhr | Finanzen

Technische Analyse Der Dow Jones und die runden Zahlen

Gerade hat Amerikas meistbeachteter Aktienindex erstmals 20.000 Punkte überwunden. Seither geht es dynamisch hin und her. Doch der Aufwärtstrend scheint kaum zu stoppen. Mehr Von Wieland Staud

04.02.2017, 11:37 Uhr | Finanzen

Angstbarometer schlägt aus Trumps Einreiseverbot verunsichert die Wall Street

War die Hoffnung an den Aktienmärkten nach Trumps Amtsantritt trügerisch? Der Angstindex Vix klettert jedenfalls. Den Analysten und Strategen bereitet vor allem eines Sorge. Mehr Von Norbert Kuls, New York

31.01.2017, 21:50 Uhr | Finanzen

Nach dem Dow-Jones-Rekord Aktien sind unschlagbar

Der jüngste Rekord des Dow Jones beweist: Wer etwas Zeit mitbringt, macht mit Aktien immer Gewinn. Mehr Von Dyrk Scherff

31.01.2017, 08:49 Uhr | Finanzen

Für Anleger Warum mit Trump die Aktienkurse steigen

Banken-, Bau- und Rohstoffwerte legen steile Kurven an den Börsen hin – dank Donald Trump. Wie lange bleibt das noch so? Mehr Von Christian Siedenbiedel, Markus Frühauf und Franz Nestler

28.01.2017, 20:01 Uhr | Finanzen

Wall Street Es ist momentan ein Trump-Markt

Der Dow-Jones-Index hat am Mittwoch erstmals die Marke von 20.000 Punkten überstiegen. Die Begründung: Trump. Anleger sollten sehr selektiv vorgehen. Mehr Von Christian Siedenbiedel und Gerald Braunberger

26.01.2017, 13:14 Uhr | Finanzen
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z