Home
http://www.faz.net/-gw5-72idd
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER
© Grafikvorlage und Copyright: 2012 Princeton University Press und History Shots, LLC; F.A.Z.
Krisen gibt es immer wieder - ein Ausschnitt aus der großen interaktiven Krisengrafik.
17.09.2012

Interaktiv Die Staatsbankrotte von 1810 bis 2010

Als bankrott gelten Staaten, die ihr Rückzahlungsversprechen brechen. Die Gläubiger verlieren Geld. Eine Übersicht von 1810 bis 2010. 5

Weitersagen Merken