Home
http://www.faz.net/-gv6-75hbd
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
CIO View

Berkshire Hathaway Buffett kauft Solarprojekt für 2,5 Milliarden Dollar

Die Beteiligungsgesellschaft des Investors Warren Buffett, Berkshire Hathaway, will für 2,5 Milliarden Dollar ein Solarprojekt des amerikanischen Unternehmens Sun Power kaufen. Es könnte das weltgrößte photovoltaische Entwicklungsprojekt werden.

© dpa Warren Buffett investiert in regenerierbare Energien.

Der Verkauf eines Solarprojekts an einen Stromversorger der Beteiligungsgesellschaft Berkshire Hathaway spült dem amerikanischen Unternehmen Sun Power bis zu 2,5 Milliarden Dollar in die Kassen. Sun Power teilte am Mittwoch mit, es habe sich von seinem 579-Megawatt Antelope Valley Solarprojekt in Kalifornien getrennt. Berkshire Hathaway wird vom amerikanischen Investor Warren Buffett kontrolliert.

Sun Power und der Berkshire-Versorger Mid American Energy Holdings bezeichneten das Vorhaben als weltgrößtes photovoltaisches Entwicklungsprojekt. Mit dem Aufbau der beiden dazugehörigen Anlagen soll noch in diesem Quartal begonnen werden.

Mehr Energie für deutsche Solar-Aktien

Am deutschen Aktienmarkt beflügelte die Nachricht die Kurse der Solar-Aktien. Der Kurs des Zulieferers Wacker Chemie steigt um 4 Prozent, der des Wechselrichter-Herstellers SMA Solar sogar um mehr als 15 Prozent. Solarworld bauen ihre Vortagsgewinne aus und legen um 10 Prozent an.

Mehr zum Thema

Quelle: FAZ.net mit Reuters

 
()
Permalink

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Griechenland Buffett dementiert Berichte über Inselkauf

Meldungen über einen millionenschweren Immobiliendeal in Griechenland hat der amerikanische Milliardär als frei erfunden zurückgewiesen. Seinen angeblichen Geschäftspartner kenne er nicht einmal. Mehr

22.07.2015, 07:12 Uhr | Wirtschaft
Apple Valley Buschfeuer in Kalifornien außer Kontrolle

In der amerikanischen Stadt Apple Valley in Kalifornien wütet ein Buschfeuer. Der Brand bedroht rund 100 Wohnhäuser. Mehr

01.04.2015, 10:45 Uhr | Gesellschaft
Die Amazon-Anleger-Story Wenn sie Gewinne liefern wollen, können sie das auch

Der weltgrößte Online-Händler Amazon hat mit einem überraschenden Quartalsgewinn begeistert. Die Aktie erlebte daraufhin ein Kursfeuerwerk. Warum aber ging es bisher bei der Amazon-Anleger-Story nur bedingt um Konzerngewinne? Mehr Von Christoph Scherbaum

24.07.2015, 11:35 Uhr | Finanzen
Neue Initiative Sonnenstaat Florida tut sich schwer mit Solar-Energie

Der amerikanische Bundesstaat Florida ist für seine vielen Sonnenstunden bekannt, dennoch kommt die Solar-Industrie nur zögerlich in Fahrt. Eine parteiübergreifende Initiative setzt sich für eine Gesetzesänderung ein, um die Anreize für solarbetriebene Energie zu erhöhen. Mehr

30.03.2015, 10:44 Uhr | Wirtschaft
Übernahmeangebot Fosun geht bei der BHF-Bank aufs Ganze

Die chinesische Beteiligungsgesellschaft Fosun legt überraschend ein Übernahmeangebot für die BHF-Bank vor. Die Chinesen wollen den Streit mit den anderen Aktionären für sich entscheiden. Mehr Von Hanno Mußler

24.07.2015, 16:56 Uhr | Finanzen

Veröffentlicht: 03.01.2013, 10:42 Uhr

Lebensversicherungen Mehr Geld bei Falschberatung

Tausende Lebensversicherungskunden haben einen Anspruch auf höhere Rückzahlungen. Das gilt für Abschlüsse nach dem sogenannten Policenmodell zwischen 1994 und 2007. Mehr 1 1

Wertpapiersuche