http://www.faz.net/-hsb
Ritt in den Abgrund: Die gute alte Spardose und Tagesgeldkonten unterscheiden sich in den aktuellen Zeiten der niedrigen Zinsen kaum in ihrer Effizienz.

Tipps für Sparer : Wohin nur mit meinem Geld?

Auf dem Tagesgeldkonto gibt es nichts mehr zu holen. Bundesanleihen bringen sogar Verluste. Derweil erklimmt der Dax unheimliche Höhen. Da hilft Sparern nur noch eines: mehr Mut.

Vermögen-Kommentar : Reichtum für alle!

Wenn sich die Reichen immer weiter entfernen, liegt das auch an einer falschen Vermögensanlage. Der deutsche Staat könnte hier einiges tun.
Im Urlaub wird das Handy zur Kostenfalle

Teures Roaming : Kostenfalle Handy im Urlaub

Viele Urlauber können sich auch im Urlaub nicht von ihrem Handy trennen. Das ist zwar mittlerweile deutlich günstiger geworden, doch es lauern noch immer viele Fallstricke - besonders außerhalb der EU.

Im System gefangen? : Das Geschäft mit Kaffeekapseln & Co.

Der Einstieg ist für Verbraucher oft günstig, die Folgekosten sind dafür hoch. Etwa bei Nassrasierern oder Kaffeemaschinen mit Kapseln. Fesseln Unternehmen mit dem sogenannten Rockefellerprinzip ihre Kunden an sich?
Das heimische Arbeitszimmer ist um bleibt ein Zankapfel zwischen Fiskus und Steuerzahler.

Steuertipp : Streit ums Arbeitszimmer

Der Steuerpflichtige kann die Kosten für das heimische Arbeitszimmer nur absetzen, wenn er es nahezu ausschließlich beruflich nutzt. Das könnte sich bald ändern. Wem der Fiskus den Ansatz des Arbeitszimmers verwehrt, sollte Einspruch einlegen.
Das Grauen hat einen Namen: Steuererklärung

Kalte Progression : Was Schäubles Mini-Steuerreform bringt

Die Bundesregierung verspricht eine Steuerentlastung, die sogenannte „Kalte Progression“ soll entschärft werden. Aber was ist das überhaupt? Und wie viel Ersparnis bringt mir das? Fünf Beispiele.

Steuertipp : Warum die Außenprüfung auch Privatpersonen droht

Die Außenprüfung betrifft nicht nur Unternehmen. Auch bei Privatpersonen ist sie möglich - und jüngst tritt sie gehäuft auf. Wir erklären Ihnen, wer sich darauf gefasst machen muss und wie Sie sich am besten vorbereiten.
Wer zahlt wie viel fürs gemeinsame Haus?

Baufinanzierung : Wilde Ehen in der Immobilienfalle

Wenn sich Unverheiratete eine Immobilie zulegen, wird es kompliziert. Die wichtigsten Tipps für den Hauskauf und wann es sinnvoll ist, Details in einem Partnerschaftsvertrag festzuhalten.

Seite 1/1

  • Ein Lehrgang : Aktien für Einsteiger

    Die Zinsen auf dem Sparkonto sind niedrig wie nie. Da interessieren sich auch Leute für Aktien, die sonst nie daran gedacht hätten. Was muss der Neueinsteiger dabei beachten?