http://www.faz.net/-hs7-7x3x9

Deutschland lernt sparen : Professor Hackethals Antworten zur Geldanlage

  • Aktualisiert am

Der Frankfurter Finanzprofessor Andreas Hackethal Bild: Privat

Minus-Zinsen bereiten Sparern Sorge. Was tun? Finanzprofessor Andreas Hackethal hat die Fragen der Nutzer zur Geldanlage beantwortet. Lesen Sie nach, welchen Rat er gibt.

          Quelle: FAZ.net

          Weitere Themen

          Wer wenig verdient, sorgt wenig vor

          Altersvorsorge : Wer wenig verdient, sorgt wenig vor

          Wer im Rentenalter seinen Lebensstandard halten will, sollte dafür auch privat vorsorgen – das verlangen die Reformen seit 2001. Doch wie viel Spielraum zur Eigenverantwortung haben Geringverdiener?

          EZB kauft immer mehr Südländer-Anleihen

          F.A.Z. exklusiv : EZB kauft immer mehr Südländer-Anleihen

          Aus der Wissenschaft kommt scharfe Kritik an dem umstrittenen Anleihekaufprogramm der Europäischen Zentralbank. Der F.A.Z. liegt eine Studie vor, nach der zu viele Anleihen aus Schulden-Staaten gekauft werden.

          Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben.

          Topmeldungen

          SPD-Spitze auf Parteitag : Ein Problem namens Schulz

          Die SPD wird mit der Union über eine große Koalition verhandeln – doch nach dem Auftritt des Parteichefs klatschen die Delegierten nur 60 Sekunden. Von Andrea Nahles dagegen sind sie begeistert. Sie hält die Rede, die Schulz hätte halten müssen.

          Türkeis Offensive in Syrien : Der vergiftete Olivenzweig

          Die Türkei hat ihren zweiten Feldzug im Norden Syriens begonnen. Doch diesmal geht es nicht gegen den Islamischen Staat. Die neuen alten Gegner sind die Kurden. Das hat auch Auswirkungen auf die Beziehungen zu Russland.

          Handball-EM : Das große Dilemma der Deutschen

          Die Handballer zeigen gegen Dänemark die beste Leistung im Turnier. Trotzdem gibt es die erste Niederlage bei der EM. Der Einzug ins Halbfinale ist für die Deutschen nun in weiter Ferne.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.