Home
http://www.faz.net/-hbv-750bw
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER
Baufinanzierung

Hilfe für Konsumenten „Verbraucherlotse“ gibt Ratschläge für Finanzen bis Ernährung

Bürger können sich von sofort an fachkundigen Rat beim neuen „Verbraucherlotsen“ holen. Unter der Rufnummer 0228 - 24 25 26 27 erhalten sie Auskunft zu Themen wie Ernährung, Einkauf oder Finanzen.

© dpa Vergrößern Der Verbraucherlotse gibt Rat.

Ein neuer „Verbraucherlotse“ will Konsumenten bei Unklarheiten weiterhelfen: Egal, ob es sich um Fragen zu Ernährung, Einkauf oder Finanzen handelt, jeder Bürger soll fachkundigen Rat von sofort an unter der Bonner Rufnummer 0228 - 24 25 26 27 erhalten.

Den neuen Service ihres Hauses startete Bundesverbraucherministerin Ilse Aigner (CSU) am Montag in Berlin. Nach ihrer Einschätzung wird sich der Verbraucherlotse „rasch zu einer wichtigen Orientierungshilfe bei allen Verbraucherfragen entwickeln“. Ein Anruf genüge, um die gewünschte Information zu erhalten oder „ohne Umwege an die richtigen Stellen gelotst“ zu werden. Eine Rechtsberatung gibt es allerdings nicht.

Für den Service wurden bei der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung 13 Stellen neu eingerichtet. Sollten aus aktuellem Anlass - etwa nach Warnungen bei der Lebensmittelsicherheit - viele Anrufer die Telefonleitungen glühen lassen, kann die Zahl der Verbraucherlotsen innerhalb eines Tages deutlich aufgestockt werden. Mit dem neuen Service setzt das Ministerium ein Vorhaben aus dem schwarz-gelben Koalitionsvertrag um.

Mehr zum Thema

Quelle: FAZ.net mit dpa

 
 ()
   Permalink
 
 
 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Patrick Modianos neuer Roman Schriftsteller, bitte sofort ans Telefon!

Zweihundert Prozent Modiano, damit man sich nicht im Leben und nicht in Paris verliert: Der neue Roman des französischen Nobelpreisträgers sucht nach den Spuren alter Schuld und Taten. Mehr Von Jürg Altwegg

12.10.2014, 17:16 Uhr | Feuilleton
Marihuana vom "Bauernmarkt"

In Los Angeles können Konsumenten ihren THC- Hanf jetzt direkt beim Erzeuger kaufen. Anbieten dürfen die "Cannabis-Bauern" in Kalifornien ihre Produkte aber nur zu medizinischen Zwecken. Mehr

14.07.2014, 11:07 Uhr | Gesellschaft
Das Verbraucherthema Für dieses Jahr aussichtslos

Wer zum Orthopäden oder Hautarzt will und kein Privatpatient ist, muss oft wochenlang auf einen Termin warten. Ein neues Gesetz soll dies ändern. Mehr Von Ingrid Karb

18.10.2014, 11:30 Uhr | Rhein-Main
Paris stoppt Wahlrecht für Nicht-EU-Bürger

Nachdem Triumph des Front National bei der Europawahl will Frankreichs Regierung vom geplanten Wahlrecht für Nicht-EU-Bürger abrücken. Mehr

30.05.2014, 11:14 Uhr | Politik
Bilanz nach 60 Tagen Willkommen in Schanghai!

Wie Expats in Chinas Wirtschaftsmetropole Wurzeln schlagen und die Tücken des neuen Alltags meistern: Unser Korrespondent zieht nach 60 Tagen Bilanz, wie ihm der Start gelungen ist - und hat Tipps parat. Mehr Von Hendrik Ankenbrand

09.10.2014, 17:46 Uhr | Beruf-Chance
   Permalink
 Permalink

Veröffentlicht: 12.12.2012, 13:36 Uhr

Geld & Leben

"Meine Finanzen" hat die richtigen Tipps für jede Lebenslage. Zu welcher Gruppe gehören Sie?

Zinsen
Wertpapiersuche

Märkte aktuell
Name Kurs Änderung
  FAZ-Index --  --
  Dax --  --
  Dow Jones --  --
  Euro/Dollar --  --
  Gold --  --