Home
http://www.faz.net/-hsn-7b0f4
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
CIO View

Bei Flecken und Verlust BGH weitet Haftung von Textilreinigungen aus

Kunden könne in Zukunft mit höherem Schadensersatz rechnen, wenn der Anzug mit Flecken aus der Reinigung kommt oder gar ganz verschwunden ist. Bislang waren fahrlässige Schäden auf das 15-fache der Reinigungskosten begrenzt.

© picture alliance Der Fleck ist nicht weg - trotz Reinigung. Da können Kunden Geld von der Reinigung zurückbekommen.

Textilreinigungen müssen für beschädigte oder verschwundene Kleidungsstücke ihrer Kunden künftig in größerem Umfang haften. Bislang geltende Klauseln, die fahrlässige Schäden auf das 15-fache der Reinigungskosten begrenzen und bei Verlust von Textilien nur deren „Zeitwert“ ersetzen, erklärte der Bundesgerichtshof (BGH) in einem am Donnerstag verkündeten Urteil für unwirksam. (Az: VII ZR 249/12)

Das Gericht entsprach damit einer Klage des Bundesverbands der Verbraucherzentralen. Die Klauseln verstießen gegen das Transparenzgebot, weil beim Ersatz verlorener Kleidungsstücke deren Wiederbeschaffungswert und nicht der Zeitwert angesetzt werden müsse. Vom Wiederbeschaffungswert kann dann ein von der Nutzungsdauer abhängiger Betrag abgezogen werden.

Zudem sei die Haftungsbeschränkung auf das 15-fache des Bearbeitungspreises eine unangemessene Benachteiligung der Kunden. Begründung: Diese Berechnung vernachlässige den teilweise sehr unterschiedlichen Wert einzelner Kleidungsstücke.

Mehr zum Thema

Quelle: FAZ.net mit AFP

 
()
Permalink

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Lebensversicherungen vor BGH Wie viel Geld steht Kunden zu?

Wer erfolgreich gegen seine alte Lebensversicherung Widerspruch eingelegt hat, möchte bei der Rückabwicklung möglichst viel von seinem Geld zurückbekommen. Doch wie viel steht einem Kunden zu? Das soll der BGH heute entscheiden. Die wichtigsten Punkte im Überblick. Mehr

29.07.2015, 10:52 Uhr | Finanzen
Konkurrenz durch Fernbusse Die Bahn will kundenfreundlicher werden

Die Deutsche Bahn will mit einem neuen Konzept Kunden im Fernverkehr zurückgewinnen. Damit reagiert die Bahn auf die wachsende Konkurrenz durch die Fernbusse. Mehr

19.03.2015, 15:49 Uhr | Wirtschaft
Lichtspielhaus Erde (5) Mondschein im Licht der Natriumlampen

Teil 5 unserer Serie zum Jahr des Lichts: Heute zeigen wir einen nächtlichen Blick auf Elba und die die Bucht von Follonica an der italienischen Westküste Im Vollmondlicht. Mehr Von Günter Paul

01.08.2015, 23:27 Uhr | Wissen
Wilde Jagd in Hongkong Wildschwein stürmt Einkaufszentrum

Ein Wildschwein hat in Hongkong Kunden und Mitarbeiter eines Einkaufszentrums erschreckt. In einem Geschäft ist es durch die Decke gebrochen. Nach einigen Stunden konnte es betäubt und eingefangen werden. Mehr

11.05.2015, 17:21 Uhr | Gesellschaft
Gutscheine Amazon-Rabattaktion verstieß gegen Buchpreisbindung

Der Online-Händler Amazon hat die Buchpreisbindung illegal umgangen, entschied der Bundesgerichtshof. Und zwar mit einem Gutschein-Trick. Warum das demnächst verboten ist. Mehr Von Joachim Jahn, Berlin

23.07.2015, 17:21 Uhr | Wirtschaft

Veröffentlicht: 04.07.2013, 16:50 Uhr