Home
http://www.faz.net/-hbv-756hp
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

FAZ.NET-Aktion Schon gewichtelt?

Donnerstag der vergangenen Woche ging die Wichtel-Aktion für die Nutzer von FAZ.NET in die heiße Phase. Die ersten Wichtelpakete sind auch schon angekommen.

Das „Wichteln“ ist vor allem aus Betrieben und Vereinen bekannt und eine gute Tradition zur Adventszeit. Dabei hat jeder Teilnehmer die Aufgabe, einem anderen ein kleines Weihnachtsgeschenk zu machen. Wichtig ist der Gedanke an sich und die Überraschung dabei.

Die FAZ.NET-Redaktion hat dies in diesem Jahr auch für die Nutzer von FAZ.NET organisiert. Vergangenen Donnerstag wurden die E-Mails an die Teilnehmer verschickt.

Schokolade, Zahncreme, Parkscheibe

Nun sind die ersten Pakte angekommen und wir haben erste Resonanz erhalten. Wie schön, dass sich unsere Nutzer solche Mühe geben und für ihnen gänzlich unbekannte Mitmenschen sorgen, sei es um deren Gesundheit oder die ihres Autos.

Wichtel-Aktion Geschenk JH Ladenburg „Der Wichtel sorgt sich vor Weihnachten rührend um meine Zahngesundheit, wie man sieht“, schreibt FAZ.NET-Nutzerin Johanna H. „Herzlichen Dank, … © Privat Bilderstrecke 

Die Reaktionen auf die Aktion war im allgemeinen sehr positiv. Kritik gab es an dem vorgeschlagenen Rahmen von 5 Euro inkl. Porto. Wir haben uns das lange überlegt und uns dann für einen straffen Rahmen entschieden. Aber es gab einige gute Anregungen, wie wir es vielleicht im kommenden Jahr besser machen können. Und dann starten wir die Aktion auch ein bisschen früher.

Falls Sie noch die Wichtel-Karte ausdrucken wollen, finden Sie diese hier.

Und schreiben Sie uns weiter fleißig, was sie (hoffentlich) bekommen haben: wichtel@faz.de.

Mehr zum Thema

Quelle: FAZ.NET

 
 ()
   Permalink
 
 
 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Regale leer Haselnuss-Notstand in der Weihnachtszeit

Die Rezepte für viele Weihnachtsplätzchen aus Omas Zeiten müssen dieses Jahr umgeschrieben werden: Gemahlene Haselnüsse sind derzeit in den Supermärkten Mangelware. Der Engpass vermiest auch Schoko-Herstellern das Geschäft. Mehr

11.12.2014, 08:00 Uhr | Finanzen
3D-Drucker Sich selber ausdrucken

3D-Drucker gibt es schon länger, jetzt aber kann man sich selber dreidimensional ausdrucken: Die italienische Firma Mister Cloner scannt Menschen und druckt anschließend kleine Statuen aus, die ihren lebenden Vorlagen bis aufs Haar gleichen. Mehr

26.11.2014, 13:03 Uhr | Technik-Motor
Arbeitskampf geht weiter Verdi bestreikt Amazon bis Heiligabend

Nach kurzer Pause am Sonntag versucht die Gewerkschaft wieder, das Weihnachtsgeschäft des Versandriesen lahmzulegen. Die meisten Pakete kommen offenbar trotzdem pünktlich an. Mehr

22.12.2014, 03:26 Uhr | Wirtschaft
Kimetto läuft in Berlin Weltrekord

Die schnellsten Läufer, die meisten Teilnehmer: In der deutschen Hauptstadt sind an diesem Donnerstag einige Rekorde gebrochen worden. Mehr

28.09.2014, 15:39 Uhr | Sport
Debatte über Pegida Resolution gegen Rattenfänger

Pegida bald in Frankfurt? Nun streitet auch die Kommunalpolitik über Pegida, zeigen sich doch die meisten Stadtverordneten besorgt. Und das Ordnungsamt will bei einer Anmeldung zur Demo genau hinschauen. Mehr Von Christian Palm, Tobias Rösmann und Katharina Iskandar

19.12.2014, 08:18 Uhr | Rhein-Main
   Permalink
 Permalink

Veröffentlicht: 12.12.2012, 14:32 Uhr

Geld & Leben

"Meine Finanzen" hat die richtigen Tipps für jede Lebenslage. Zu welcher Gruppe gehören Sie?

Zinsen
Wertpapiersuche

Märkte aktuell
Name Kurs Änderung
  FAZ-Index --  --
  Dax --  --
  Dow Jones --  --
  Euro/Dollar --  --
  Gold --  --