Home
http://www.faz.net/-hmy-741bx
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER
 

In Grafiken Die Revolution des Alterns

 ·  Die Menschen leben nicht nur länger, sie bleiben im Alter auch länger gesund. Unsere Grafiken zeigen die Revolution des Alterns.

    1/5
Das Risiko zu sterben ist in den vergangenen 70 Jahren um fast ein Fünftel gesunken. Das bedeutet, dass eine 78-jährige Französin heute das gleiche Sterberisiko wie eine 60-jährige Französin im Jahr 1929 hat.
© F.A.Z. Vergrößern
Das Risiko zu sterben ist in den vergangenen 70 Jahren um fast ein Fünftel gesunken. Das bedeutet, dass eine 78-jährige Französin heute das gleiche Sterberisiko wie eine 60-jährige Französin im Jahr 1929 hat.
Weitersagen