http://www.faz.net/-hbv

Diesel-Affäre : Winterkorn ist von seiner Unschuld überzeugt

Ermittlungen in Deutschland und Amerika, sogar ein Haftbefehl gegen den ehemaligen VW-Chef liegt vor. Trotzdem ist Martin Winterkorn von seiner Unschuld überzeugt. Und geht jetzt einen möglicherweise riskanten Schritt.
Der Handelssaal der Börse in Frankfurt

FAZ Plus Artikel: Altersvorsorge : Sie wären Millionär geworden

Wie viel Geld hätte man eigentlich auf dem Konto, wenn man die Beiträge, die in den vergangenen 45 Jahren in die Rentenkasse geflossen sind, in deutsche Aktien angelegt hätte? Das Ergebnis könnte das neue „Ärgernis des Jahres“ werden.
Bei einer Schenkung oder Vererbung einer Immobilie spielt der Zeitpunkt eine zentrale Rolle.

Der Steuertipp : Vorsicht beim Hauskauf

Wer eine Immobilie kauft, sollte den Kauf schnell ins Grundbuch eintragen lassen. Sonst kann es Steuerprobleme geben.