http://www.faz.net/-hbv

Geldanlage-Kommentar : Rendite statt Gold

So manche Notenbank in den Schwellenländern hat in den vergangenen Jahren ihre Goldbestände deutlich aufgestockt. Kann man von den Notenbanken lernen?

Deutsches Finanzsystem : Das größte Risiko

Stabil oder nicht stabil, das ist alljährlich die Frage im Finanzstabilitätsbericht der Bundesbank. Die Antwort dieses Jahr ist umfangreich.
Bei beruflich bedingter doppelter Haushaltsführung hilft der Fiskus.

Der Steuertipp : Sparen mit dem doppelten Haushalt

Wer einen doppelten Haushalt führen muss, sollte genau zu prüfen, ob ein Werbungskostenabzug in Frage kommt. Das zeigt abermals ein aktuelles Urteil. Worauf gilt es zu achten?
Die weitere Ausbildungsmaßnahme muss in einem engen zeitlichen und sachlichen Zusammenhang zum ersten Abschluss stehen, damit weiterhin Kindergeld fließt.

Der Steuertipp : Kindergeld in der Ausbildung

Hat ein Kind seine erste Ausbildung abgeschlossen, erlischt der Anspruch auf Kindergeld - auch wenn es noch nicht 25 Jahre alt ist. Doch was gehört noch alles dazu, und was nicht mehr?
Fast jede Fünfte im Jahr 2017 finanzierte Immobilien wurde erworben, um sie später zu vermieten.

Höhere Kreditsummen : Früher ins eigene Heim

Die Deutschen kaufen oder bauen rund neun Jahre früher Wohneigentum als noch vor einem Jahrzehnt. Dafür sind die Kreditsummen deutlich höher als damals.

Wirtschaftswunder : Schulden machen lohnt sich

Deutschlands Wirtschaftswunder wäre ohne die Verschuldung der Privathaushalte nicht möglich gewesen. Doch vorher musste aus dem Laster des Schuldenmachens eine Tugend werden.