http://www.faz.net/-hbv
Auf die schicke Einbauküche müssen Hauskäufer keine Grunderwerbsteuer zahlen.

Der Steuertipp : Vorsicht, Einbauküche

Wer ein Haus erwirbt, muss Grunderwerbsteuer auf den Kaufpreis zahlen. Was hier alles eingerechnet wird, ist manchmal umstritten. Zumindest das Finanzgericht Köln urteilte: Die Einbauküche bleibt als miterworbener Gegenstand steuerfrei.
Wer ein Elektroauto als Dienstwagen auch privat nutzt, kann bald mit Steuervorteilen rechnen.

Ab 2019 : Steuervorteil für E-Autos als Dienstwagen

Wer seinen Elektro-Dienstwagen privat nutzt, soll künftig massive steuerliche Vorteile haben. Die Bundesregierung erwartet so einen Schub für die Elektromobilität. Kritik kommt von Branchenexperten, die vor allem ein Unternehmen als Gewinner ansehen.
Jetzt noch billig zu finanzieren.

Immobilien : Bauzinsen auf Jahrestief

Zwei Prozent kostet derzeit ein Baukredit im Durchschnitt - für 20 Jahre. Allerdings könnte damit das absolute Tief schon erreicht sein.
Ein Fahrverbotsschild für Fahrzeuge mit Diesel-Motor bis Euro5 in Hamburg.

Gerichtsurteil : Widerruf von Autokredit auch nach Jahren rechtens

Ein Käufer eines Dieselautos darf seinen Darlehensvertrag widerrufen und muss auch keinen sogenannten Nutzungswertersatz zahlen, weil ein Gericht Formfehler in den Vertragsunterlagen sieht. Das Urteil könnte unter Dieselfahrern Schule machen.