Home
http://www.faz.net/-hpe
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER

CRATON CAP.-GLOB.RESOUR.A LI0043890743

Wählen Sie einen Handelsplatz

15.04.2014
08:15 Uhr

Aktueller Kurs

81,69 €
Veränderung zum Vortag
  +0,60 €
Veränderung in Prozent
+0,74 %
Chart CRATON CAP.-GLOB.... 1 Jahr Details

Vortagesschlusskurs

81,09 €

Eröffnungskurs

81,69 €

Tageshoch

81,69 €

Tagestief

81,69 €

  Experten-Chart

Kurs
im 52-Wochen-Vergleich

81,09 €   Skala 72,59 €
52 W Tief
86,73 €
52 W Hoch

5-Jahresperformance
im Vergleich zum Sektor Aktienfonds Rohstoffe gemischt

Fondsvolumen

6,0 Mio.

Gesamtkostenquote (TER)
im Vergleich zum Sektor Aktienfonds Rohstoffe gemischt

Weitere Kennzahlen zu CRATON CAP.-GLOB....

Volumen heute 0 Stück
Ø Tagesvolumen letztes Jahr 1 Stück

Anlagestrategie des Fonds

Anlageziel ist langfristiges Kapitalwachstum. Der Fonds investiert weltweit in Aktien von Unternehmen und Emittenten, die einen direkten Bezug zu Rohstoffen haben und/oder die in der Exploration, der Förderung, der Produktion, der Verarbeitung, dem Transport, dem Vertrieb von Rohstoffen tätig sind oder Dienstleistungen in den Rohstoffsektoren erbringen.

Fondsmanagement-Kommentar

Craton Capital bemerkte im kürzlich veröffentlichten Marktkommentar ( Der Rohstoff-Superzyklus ist am Ende - Wir denken nicht! - 14. Januar 2014) die folgenden Hauptaspekte: Die reduzierten Minen-Investitionsabsichten führen zu geringeren geplanten und neu installierten Produktionskapazitäten. Bei den Unternehmen ist ein Trend in Richtung aggressiver Kostensenkungen und verbesserter Wirtschaftlichkeit erkennbar. Ein neuer Free-Cashflow-Zyklus wurde eingeleitet, der in den kommenden Jahren an Dynamik gewinnen wird. Schlägt sich das neue Paradigma bereits in den Ergebnissen für das 4. Quartal nieder? Tatsächlich zeichnen sich erste Verbesserungen ab, obwohl die Zahlen zum Jahresende von gewissen Sonderfaktoren geprägt waren. Dies ist aber typisch für eine Branche, die eine Entwicklung vom Schlechten zum Besseren zum Guten und schließlich zum sehr Guten durchläuft. Nach unserer Einschätzung befinden sich die Unternehmen derzeit auf dem Weg vom Schlechten zum Besseren . Die bislang vorgelegten Zahlen zeigen Fortschritte im operativen Bereich sowie erhebliche Kostensenkungen. Dieser Trend dürfte sich in den kommenden Quartalen weiter beschleunigen. Weitere Kostensparziele wurden bestätigt. Von besonderer Bedeutung ist der Schwerpunkt auf den Free Cashflow, ein Trend, der auf kurze Sicht weiter an Dynamik gewinnen dürfte. 2013 war ein Jahr des Übergangs, und offensichtlich ist die Botschaft bei den Unternehmen angekommen. Sie haben ihre Lektion gelernt und damit begonnen, ihr Haus in Ordnung zu bringen. Unseres Erachtens wurde der Anlage-Rubikon überschritten. Der Markt nimmt allmählich positiv Notiz von diesen Veränderungen. Der Referenzindex und vor allem der Fonds zeigen seit Jahresbeginn eine bessere Performance als die globalen Aktienindizes. Der Fonds erzielte dank der deutlichen Erholung des Goldsektors und der diversifizierten Minenunternehmen eine positive Performance von 8,3%, womit er auf Monatsbasis besser abschnitt als der Referenzindex (+5,9%). Allerdings haben die Anleger den Sektor nach wie vor erheblich untergewichtet. Die Skepsis ist weiterhin groß, denn noch immer gilt es, viel zerschlagenes Porzellan zu kitten. Weitere Belege für die Fortschritte der Unternehmen und eine Fortsetzung der guten relativen Aktien-Performance werden diesen Widerstand aber schließlich aufweichen. Der sich bildende neue Free-Cash-Flow-Zyklus wird dabei helfen. Die Entwicklungen in China, dh. der schwächer als erwartet ausgefallene HSBC-Einkaufsmanagerindex und die seitens der Regierung auferlegten Kreditrestriktionen im Immobiliensektor verunsichern kurzfristig die Anleger. Bei näherem Hinsehen relativiert sich dies jedoch, denn der Einkaufsmanagerindex scheint nicht repräsentativ für größere Unternehmen zu sein, und die Informationen zur Kreditvergabe wirken stark übertrieben. Die Anleger sollten da vielmehr durchblicken und allmählich die fundamentalen Veränderungen hin zur deutlichen Verbesserung der Wirtschaftlichkeit innerhalb des Sektors anerkennen.

Weitersagen
Wertpapiersuche

Stammdaten

Name CRATON CAP.-GLOB.RESOUR.A
Gattung Fonds
ISIN LI0043890743
WKN A0RDE7
Fondstyp Aktienfonds
Fondssektor Aktienfonds Rohstoffe gemischt
Ertragsverwendung thesaurierend
Ausgabeaufschlag 5,00 %
Verwaltungsvergütung 1,60 %
Performance-Fee Ja
Fondsvolumen 6,0 Mio. $
Land / Region k.A.
Emittent LLB Fund Services Aktiengesellschaft
Fondsmanagement LLB Fund Services AG
Morningstar Rating k.A.

Finanztermine

Datum Veranstaltung

01.12.08 Auflagedatum

31.12.13 Geschäftsjahresende

15.04.2014
00:00 Uhr
Top Aktienfonds Rohstoffe gemischt