http://www.faz.net/-i2n
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F+ Icon
F.A.Z. PLUS
abonnieren
F.A.Z.-Index -- --
DAX ® -- --
Dow Jones -- --
EUR/USD -- --

Neuseelands Notenbank Tauben in der Stadt des Windes

In Neuseeland hält die Notenbank an ihrer lockeren Geldpolitik fest. Die Renditen der Staatsanleihen nähern sich denen der australischen an. Der Aktienmarkt befindet sich in einer langfristigen Hausse. Mehr Von Gerald Braunberger 1

Geldanlage trotz Niedrigzinsen

Gastbeitrag Wie viel Absicherung braucht man?

Die Finanzwelt macht Geschäfte mit Risiken, was dem Durchschnittsbürger höchst suspekt ist. Dabei gibt es eine ganz einfache Lösung. Mehr Von Reinhard Panse 3 10

Geldanlage Warum kein Ende der niedrigen Renditen in Sicht ist

Heimische Banken und Großanleger aus Schwellenländern sorgen für eine kräftige Nachfrage nach sicheren Anleihen. Das bleibt. Mehr Von Gerald Braunberger 0

Faule Kredite Folgen der Krise überdauern das Jahrzehnt

Vor zehn Jahren brach die Finanzkrise aus. Was ist seither geschehen und ist eine neue Krise wahrscheinlich? Das sagen Ökonomen. Mehr Von Maja Brankovic und Markus Frühauf 15 30

Niedrigzinspolitik Wo bleibt eigentlich die Kreditexplosion?

Kritiker der Geldpolitik warnen seit Jahren vor einer Kreditschwemme und einer neuen Finanzkrise. Doch die Realität will sich einfach nicht so verhalten. Mehr Von Gerald Braunberger 18 11

Girokonten Bankenverband für einfache Gebührenmodelle

Verbraucherschützer kritisieren den Wildwuchs bei den Girokonto-Gebühren. Der Bankenverband stimmt zu, dass die Preismodelle verständlich sein müssen. Ein bisschen informieren müsse sich der Kunde aber schon. Mehr 22

Mehr Geldanlage trotz Niedrigzinsen
1 7 8 9 10
   
 

Finanzdienstleistungen Bausparkassen sehen sich von der EZB gegängelt

Die Geldpolitik zwingt die Bausparkassen zu unpopulären Schritten. Schwäbisch-Hall-Chef Klein will mit neuen Tarifen das Bausparen attraktiver machen. Wie sehen die aus? Mehr Von Christian Siedenbiedel, Markus Frühauf 3 9

Geldpolitik Bleibt der Zins noch lange tief?

Gehören hohe Zinsen der Vergangenheit an? Amerikas Notenbank-Chefin macht zumindest wenig Hoffnung. Das hat auch damit zu tun, wie sich junge Leute benehmen. Mehr Von Alexander Armbruster 4 18

Börsen Vernichtet der Brexit unser Geld?

Die Börsen sind in Aufruhr: Auf einmal fürchten alle den Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union. Es droht der nächste Aktien-Crash. Mehr Von Dennis Kremer 6 15

Nullzinsen Wohin nur mit meinem Geld?

Erstmals in der Geschichte der Bundesrepublik stehen sogar die Zinsen für zehnjährige Bundesanleihen unter Null. Wo steckt man nun sein Geld hinein? Mehr Von Christoph A. Scherbaum 18 22

Neue Spekulationen Investor George Soros überrascht die Börsen

Einer der weltweit bekanntesten Spekulanten an den Finanzmärkten ist seit Langem wieder aktiv geworden. George Soros hat Gold und Goldminenaktien gekauft. Was steckt dahinter? Mehr 22

Folgen der Negativzinsen Umlaufrendite für Bundesanleihen negativ

Der Verfall der Anleiherenditen setzt sich fort. Die Umlaufrendite ist mittlerweile negativ und die rendite der zehnjährigen Bundesanleihe nähert sich auch der Null. Mehr Von Gerald Braunberger 7 28

Geldanlage Bei der Telekom ist nicht nur Bares Wahres

Statt in Geld gibt es beim magentaroten Telekomkonzern die Dividende auch in Aktien. Die Aktionäre können wählen. Was ist für den Anleger attraktiver? Mehr Von Helmut Bünder 1 8

Discount-Zertifikate Verdienen an der Langeweile

Der Dax pendelt seit Monaten hin und her. Mit Discount-Zertifikaten lässt sich davon profitieren. Doch wie funktioniert das Ganze eigentlich und für welchen Anlegertyp interessant? Mehr Von Dyrk Scherff 4 6

Funkelndes für jedermann Wie kaufe ich mir einen Diamanten?

Diamanten kann sich jetzt jeder leisten. Ein Karat ist so billig wie lange nicht mehr. Doch die Geldanlage in Brillis hat auch ihre Tücken. Mehr Von Thomas Klemm 0

Bank-Aktien Warum die Banken-Flaute bald vorbei sein könnte

Die Banken haben sich zum Dauerpatienten an den Finanzmärkten entwickelt. Zumindest die technische Aktien-Analyse gibt aber positive Signale für die Branche. Mehr Von Wieland Staud 1 3

Die Vermögensfrage Ohne Zins fehlt im Alter viel Geld

Die private Altersvorsorge braucht eine regelmäßige Verzinsung. Ohne Zins und Zinseszins geht die Rechnung einfach nicht auf. Wie die Niedrigzinspolitik zur Schicksalsfrage für die Generationen wird. Mehr Von Daniel Mohr 47 92

Erfolgreicher Vermögensaufbau Amerikas reiche Familien jagen selbst nach Deals

Gut betuchte Familien-Clans in den Vereinigten Staaten entdecken in diesen Tag den Warren Buffett in sich selbst. Zum Leid von Private-Equity-Firmen. Es geht um ein Billionen-Vermögen, das weltweit auf den Einsatz in Investments wartet. Mehr 8

Ungeliebte Rente Keine Altersvorsorge kann auch richtig sein

Nur ein paar Kauze haben Spaß am Thema Altersvorsorge. Wer davor flüchtet, handelt durchaus rational. Bloß die Konsequenzen sollte man abschätzen. Mehr Von Martin Hock 52 40

Berkshire Hathaway Warren Buffett geizt mit harten Zahlen

In der Bewertung der Aktie von Berkshire Hathaway steckt viel Vertrauen in die Fähigkeiten von Warren Buffett. Anleger unterstellen, dass der Value-Investor weiß, was er tut. Das erhöht aber auch das Risiko negativer Überraschungen. Mehr Von Norbert Kuls, New York 22

Indexpolicen Niemals an der Börse verlieren

Versicherer locken mit einem neuen Versprechen: Mit Indexpolicen können auch konservative Sparer an der Börsenentwicklung teilhaben, ohne Verluste zu machen. Ob das funktioniert? Mehr Von Thomas Klemm 7 18

Kapitalanlage Am Ende der fetten Jahre

In den vergangenen drei Jahrzehnten herrschten außergewöhnlich gute Rahmenbedingungen für die Kapitalanlage. Diese Epoche ist vorbei. Wie sieht die Zukunft aus? Mehr Von Gerald Braunberger 16 36

Steigende Kurse Zurück in die Schwellenländer

Anleger entdecken aufs Neue die Schwellenländer. An Lateinamerikas Börsen sind die Kurse steil gestiegen. Anderswo bieten sich aber bessere Chancen. Mehr Von Thomas Klemm 1 4

Geldanlage Sparen ganz ohne Zinseszins

Die Zinsen sind überall niedrig. Manche Banken zahlen sogar überhaupt keinen Zinseszins mehr. Ist das schlimm? Mehr Von Christian Siedenbiedel 18 14

Zinspolitik der EZB Bundesbank-Chef: Keine Enteignung der Sparer

Angesichts der Dauerkritik am Zinstief gerade aus Deutschland hat Bundesbank-Präsident Jens Weidmann die Geldpolitik der Europäischen Zentralbank verteidigt. Schon wieder. Mehr 17

Kritik an Niedrigzinsen EZB-Präsident Draghi redet Anlegern das Sparbuch aus

Europas oberster Währungshüter muss viel Kritik für die Null-Zinspolitik der EZB einstecken - vor allem aus Deutschland. Jetzt geht Notenbankchef Draghi in einem Interview in die Offensive und richtet sich an die Anleger. Mehr 21

1 7 8 9 10

Hilfreich oder unnötig Was taugen Fenstersauger?

Wer seine Fenster nicht mühsam mit Tuch oder Zeitungspapier putzen will, der kann es mit einem Fenstersauger probieren. Doch nicht jeder Sauger erleichtert wirklich die Hausarbeit. Mehr Von Nils Wischmeyer 0

Abonnieren Sie „Finanzen“