Home
http://www.faz.net/-gv6-76dev
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
CIO View

S&P Commerzbank droht Herabstufung

Der Commerzbank könnte bald durch die Ratingagentur Standard & Poor’s herabgestuft werden. Nach dem hohen Verlust der Bank im vierten Quartal hat die Agentur den Ausblick gesenkt.

© REUTERS Die Aussichten für die Commerzbank sind düster, meint die Ratingagentur Standard & Poor’s.

Die amerikanische Kreditbewertungsagentur Standard & Poor’s (S&P) hat den Ausblick für die Bonitätseinstufung der Commerzbank auf negativ gesenkt. Bisher bewertet die Agentur die Bank mit „A“, der sechstbesten Note. Momentan werde diese Einschätzung geprüft, teilte S&P am Donnerstag in Frankfurt mit.

Anne-Christin Sievers Folgen:

Grund für eine mögliche Herabstufung seien die hohen Verluste von 720 Millionen Euro im vierten Quartal, die das teilverstaatlichte Geldinstitut zu Wochenbeginn bekanntgegeben hatte. Der Umbau und die Neuaufstellung der Bank seien teurer und langsamer vorangekommen als gedacht.

Mehr zum Thema

Die Agentur werde in den kommenden drei Monaten entscheiden, ob die Kreditwürdigkeit der Commerzbank herabgestuft wird. Im Juni vergangenen Jahres hatte S&P-Konkurrent Moody’s die Note der Commerzbank von „A2“ auf „A3“ gesenkt.

Quelle: FAZ.net, Pressemitteilung S&P, VWD, dpa-AFX

 
()
Permalink

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Griechenland-Krise Standard & Poor’s hebt Athens Kreditwürdigkeit an

Die Entwicklung Griechenlands wird nach der Einigung mit den Gläubigern als stabil eingestuft. Doch die Bonität des Landes beinhaltet weiter erhebliche Risiken. Mehr

21.07.2015, 22:08 Uhr | Wirtschaft
Sechs tote Studenten Balkon im vierten Stock gibt nach und stürzt ein

In der kalifornischen Stadt Berkeley ist der Balkon eines Apartments eingestürzt, dabei kamen sechs Studenten ums Leben. Die Studenten aus Irland hatten im vierten Stock des Apartments gefeiert. Warum der Balkon nachgab, ist bislang unklar. Mehr

17.06.2015, 10:23 Uhr | Gesellschaft
Kreditwürdigkeit Russland gründet eigene Ratingagentur

Die großen Ratingagenturen stufen Russlands Kreditwürdigkeit auf Ramschniveau ein. Das hätte politische Motive sagt Moskau. Und will nun bis Jahresende eine eigene Ratingagentur aufbauen. Mehr

24.07.2015, 22:33 Uhr | Wirtschaft
Spektakuläre Sprünge Klippenspringer in Kopenhagen

Aus 28 Metern Höhe sind in Kopenhagen Klippenspringer ins Hafenbecken gesprungen. Vom Opernhaus haben sie sich in die Tiefe gestürzt. In der dänischen Hauptstadt hat der Engländer Gary Hunt zum vierten Mal in Folge bei dem Cliff-Diving-Wettbewerb gewonnen. Mehr

22.06.2015, 11:55 Uhr | Sport
Weitere Nachrichten Quartalsverlust für Yahoo

Enttäuschende amerikanische Bilanzen lasten auf der Tokioter Börse. Die German Startups Group sagt ihren Börsengang ab und Urlauber aus Deutschland halten Griechenland trotz der Krise die Treue. Mehr

22.07.2015, 06:41 Uhr | Wirtschaft

Veröffentlicht: 07.02.2013, 16:08 Uhr

Wertpapiersuche
Zinsen