Home
http://www.faz.net/-hmz-79akh
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Mittelstandsanleihen-Ticker Deutsche Forfait mit hohem Verlust

Das Rating des Hemdenherstellers Seidensticker sinkt auf „B+“. Stefan Lübbe, Mehrheitsaktionär des Bastei-Lübbe-Verlags ist unerwartet verstorben.

© AP Vergrößern Geschäfte im Iran: Für die Deutsche Forfait mittlerweile existenzgefärdend

14.10.2014 Der bedrängte Außenhandelsfinanzierer DF Deutsche Forfait hat in den ersten neun Monaten des laufenden Jahres auf Basis vorläufiger Geschäftszahlen einen Verlust von rund 9 Millionen Euro verbucht. In der Vorjahresperiode hatte DF einen Gewinn von 1,3 Millionen Euro verbucht, im Jahr 2012 von 2,1 Millionen Euro.

Darin enthalten sind einmalige Sonderaufwendungen für Rechtsberatung und sonstige Beratungsleistungen im Volumen von Euro 1,5 Millionen, die im Zusammenhang mit der Notierung der Gesellschaft auf der Sanktionsliste des Office of Foreign Assets Control (OFAC) stehen. Diese Notierung erschwert es dem Unternehmen derzeit in hohem Maße, Geschäften nachzugehen. Das Eigenkapital reduzierte sich aufgrund des Verlusts auf rund Euro 2,2 Millionen (30. September 2014). Der Vorstand wird die Aktionäre auf der morgigen außerordentlichen Hauptversammlung der Gesellschaft in Köln über die Geschäftslage informieren.

Neuer Großaktionär ist der Brite Mark West, der 23,26 Prozent der Stimmrechte hält. Dagegen hat Shahab Manzouri, der über die panamesische Gesellschaft Primrose mehr als 20 Prozent an der DF hielt, seine Anteile abgegeben. Manzouri hatte seinerseits im Juli 2013 die Anteile von der Bank M.M.Warburg übernommen. Im Geschäftsbericht war dies als langfristiges, strategisches Investment eines Geschäftspartners bezeichnet worden. Über Mark West ist nichts bekannt.

+++

Seidensticker-Rating sinkt auf „B+“

14.10.2014 Die Rating Agentur Creditreform hat die Bonitätsnote des Hemdenherstellers Seidensticker um zwei Stufen auf „B+“ gesenkt. Maßgeblich hierfür sei die im Trend schwache Ertragsentwicklung, die entgegen den Planungen im Geschäftsjahr 2013/2014 zu einem deutlichen Verlust geführt habe. Damit verschlechterte sich auch die Nettofinanzsituation, allerdings ohne die Liquidität des Unternehmens zu gefährden. Bei einem moderaten Umsatzanstieg erwarte Seidensticker für das laufende Geschäftsjahr wieder ein ausgeglichenes Ergebnis.

+++

Bastei-Lübbe-Mehrheitsaktionär Stefan Lübbe verstorben

14. Oktober 2014 Der Mehrheitsaktionär des Bastei-Lübbe-Verlags, Stefan Lübbe ist am Montag unerwartet gestorben. Der 57jährige Verleger sei in Südfrankreich einem Herzinfarkt erlegen, teilte das Unternehmen mit. Lübbe hatte 2013 die operative Führung dem Vorstand übergeben. Seine Ehefrau Birgit Lübbe übernehme das verlegerische Erbe und wahre die unternehmerischen Interessen der Familie.

+++

Golden Gates Ex-Geschäftsführer soll zahlen

13.10.2014 Der vorläufige Insolvenzverwalter der Immobiliengesellschaft Golden Gate, Axel Bierbach, hat am Montag Ansprüche aus der Patronatserklärung des früheren Geschäftsführers Uwe Rampold geltend gemacht. Dieser hatte sich im Zuge der Emission der Unternehmensanleihe im März 2011 für den Fall, dass die Golden Gate GmbH Zins oder Tilgung nicht leisten könne, verpflichtet auf Anforderung die Gesellschaft mit den erforderlichen Mitteln auszustatten. Es sei allerdings sehr zweifelhaft, ob Rampold persönlich in der Lage sein werde, seiner Verpflichtung aus dem Patronat vollumfänglich nachzukommen.

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 Nächste Seite   |  Artikel auf einer Seite
 
 ()
   Permalink
 
 
 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Reform Mehr Geld für 2,6 Millionen Pflegebedürftige

Die erste Stufe der Pflegereform ist im Bundestag verabschiedet worden: Pflegebedürftige bekommen höhere Leistungen, Angehörige mehr Entlastung. Im zweiten Schritt sollen Demenzkranke bessergestellt werden. Auch die Beiträge steigen. Mehr

17.10.2014, 11:33 Uhr | Wirtschaft
Seerosen-Bild von Monet für rund 39 Millionen Euro versteigert

Monets Ölgemälde war vom Auktionshaus Sotheby’s in London auf umgerechnet 25 bis 37 Millionen Euro geschätzt worden und hat die Erwartungen noch übertroffen. Es ist der zweithöchste Preis, der jemals für ein Gemälde des französischen Impressionisten gezahlt wurde. Mehr

24.06.2014, 16:55 Uhr | Feuilleton
Mittelstandsanleihen MBB bringt Ersatz-Anleihe und will Zinsen zahlen

Hoffnung für die Anleiheninhaber der MBB Clean Energy. Offenbar wird nicht mehr handelbare Anleihe bald durch eine neue ersetzt. Auch die Zinsen sollen gezahlt werden. Mehr Von Martin Hock

14.10.2014, 17:56 Uhr | Finanzen
Obsterzeuger spüren Russland-Sanktionen

Die deutschen Landwirte spüren die Einfuhrverbote Russlands für westliche Agrar-Erzeugnisse. Die hiesigen Bauern exportierten vergangenes Jahr Obst und Gemüse im Wert von rund 60 Millionen Euro nach Russland. Mehr

19.08.2014, 15:01 Uhr | Wirtschaft
Weitere Nachrichten Chipkonzern AMD mit Umsatzrückgang und schmalem Gewinn

Accor bestätigt nach gutem dritten Quartal Jahresprognose, Deutsche Telekom und Orange sprechen wieder über Verkauf von EE und Esa bestellt für 1,3 Milliarden Wettersatelliten bei Airbus. Mehr

17.10.2014, 07:13 Uhr | Wirtschaft
   Permalink
 Permalink

Aktualisiert: 14.10.2014, 15:20 Uhr

Wertpapiersuche
Zinsen