Home
http://www.faz.net/-gv7-75dj2
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER

Marktbericht Dem Dax geht zum Jahresende die Puste aus

 ·  Der deutsche Leitindex Dax legt im Jahr 2012 rund 30 Prozent zu und verzeichnet damit sein größtes Jahresplus seit 2003. Auf eine Sicht von zwölf Monaten schneiden Aktien von Eon am schwächsten ab. Der amerikanische Haushaltsstreit trübt weiter die Stimmung.

Artikel Bilder (1) Lesermeinungen (1)
Lesermeinungssuche (gesamt):
Sortieren nach
Hans-J. Sauer

Glücklich ist, wer vergisst.

Der DAX® schafft fast 30% in 2012. Nicht vergessen: Es sind die selben Leute, die den DAX® ein anderes Mal nach unten treiben. Dann nennen wir sie wieder Spekulanten, Verbrecher, Zocker, ...

Empfehlen

27.12.2012, 12:47 Uhr

Weitersagen
 

Was zählt, ist mehr als nur die Dividende

Von Daniel Mohr

Einige Unternehmen zahlen hohe Dividenden. Doch Aktionäre sollten sich davon nicht blenden lassen und zusätzlich einen genauen Blick auf die Unternehmensentwicklung werfen. Mehr 1


Aktienmärkte
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --
  Dax --  --
  Dow Jones --  --
  Nikkei --  --
  Hang Seng --  --
  F.A.Z.-Euro-I… --  --
  EuroStoxx 50 --  --
  S&P 500 --  --
  Nasdaq 100 --  --
  M-Dax --  --
  Tec-Dax --  --
  S-Dax --  --
  Dax Future --  --
Wertpapiersuche