Home
http://www.faz.net/-gv7-75i9w
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER

Italien Deckungskäufe treiben Aktien der Bank BMPS

 ·  Die Aktien der italienischen Bank Monte dei Paschi di Sienca sind am Freitag um bis zu 10 Prozent in die Höhe geschnellt. Ursache für den Anstieg sind laut Experten Deckungskäufe von Anlegern, die auf fallende Kurse setzen.

Artikel Bilder (1) Lesermeinungen (0)

Deckungskäufe haben Börsianern zufolge die Aktien der italienischen Banca Monte dei Paschi di Siena (BMPS) am Freitag in die Höhe katapultiert. Sie stiegen um bis zu 10 Prozent auf 0,26 Euro und waren damit so teuer wie zuletzt Mitte September. Dabei wechselten bis zum Mittag fast drei Mal so viele Papiere den Besitzer wie an einem gesamten Durchschnittstag.

Dem Datenanbieter Markit zufolge sind derzeit etwa 6 Prozent aller BMPS-Aktien verliehen. Anleger tun dies, wenn sie auf fallende Kurse wetten wollen. Sie verkaufen die geliehenen Titel in der Hoffnung, sie bis zum Ablauf der Leihfrist billiger zurückkaufen zu können. Fällt der Kurs dagegen nicht, müssen sich diese Investoren mit den Papieren wieder eindecken, um ihre Verluste zu minimieren.

Ein Londoner Aktienhändler sprach zusätzlich von vagen Gerüchten über einen unmittelbar bevorstehenden Einstieg des Staates. Angesichts der bevorstehenden Parlamentswahlen in Italien sei die Wahrscheinlichkeit aber sehr gering, betonte er.

  Weitersagen Kommentieren (0) Merken Drucken
Weitere Empfehlungen
Weitere Nachrichten Italien will Manager von Staatskonzernen austauschen

Italien besetzt die Spitze mehrerer Staatskonzerne neu. Das Arbeitsministerium befürchtet hohe Beitragsausfälle bei einer flexibleren Gestaltung des Renteneintritts. Mehr

15.04.2014, 07:16 Uhr | Wirtschaft
Vermögensverwaltung Tücken der Erfahrung

In der Kapitalanlage kann das Vorbild prominenter Investoren von großer Bedeutung sein. Die Erfahrungen der Kleinanleger sind dagegen oft nicht beispielgebend. Mehr

14.04.2014, 20:22 Uhr | Finanzen
Internetaktien Diesmal sind die Tech-Firmen solide

Die Aktienkurse von Google, Facebook & Co. fallen. Platzt wieder eine Blase? Sicher nicht. Im Gegensatz zur Jahrtausendwende haben die heutigen Internet-Firmen gute Geschäftsmodelle, mit denen sie viel Geld verdienen. Mehr

12.04.2014, 17:39 Uhr | Finanzen

04.01.2013, 14:18 Uhr

Weitersagen
 

Was zählt ist mehr als nur die Dividende

Von Daniel Mohr

Einige Unternehmen zahlen hohe Dividenden. Doch Aktionäre sollten sich davon nicht blenden lassen und zusätzlich einen genauen Blick auf die Unternehmensentwicklung werfen. Mehr


Aktienmärkte
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --
  Dax --  --
  Dow Jones --  --
  Nikkei --  --
  Hang Seng --  --
  F.A.Z.-Euro-I… --  --
  EuroStoxx 50 --  --
  S&P 500 --  --
  Nasdaq 100 --  --
  M-Dax --  --
  Tec-Dax --  --
  S-Dax --  --
  Dax Future --  --
Wertpapiersuche