Home
http://www.faz.net/-gv7-75kgv
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER
Zertifikate und ETFs

Chinesischer Börsengang Online-Portal der Agentur Xinhua will an die Börse in Shanghai

Xinhuanet, das Internetportal der Nachrichtenagentur Xinhua, will in China den Gang aufs Börsenparkett wagen. Bei Investoren dürfte die Neuemission auf großes Interesse stoßen.

© dpa Vergrößern Börse in Shanghai

Das Online-Portal der staatlichen chinesischen Nachrichtenagentur Xinhua strebt an die Börse in Shanghai. Die zuständige Regulierungsbehörde CSRC wird nach eigenen Angaben nun über den Antrag von Xinhuanet entscheiden. Wann der IPO über die Bühne gehen soll, war zunächst nicht bekannt.

Vergangenen April war bereits der Internetauftritt der ebenfalls staatlichen Zeitung „People’s Daily“, People.cn, an die Börse gegangen. Experten rechnen damit, dass der geplante Gang aufs Parkett bei Investoren auf großes Interesse stoßen dürfte.

Mehr zum Thema

Xinhua gilt als Sprachrohr der Kommunistischen Partei. Schon vor dem Börsengang von People.cn hatten staatliche Firmen wie China Mobile, China Unicom oder China Telecom massiv in das Portal investiert.

Quelle: FAZ.net mit Reuters

 
 ()
   Permalink
 
 
 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
McDonald’s Kein Big Mac mehr in China

Die Fastfood-Kette McDonalds hat in China nach Bekanntwerden eines Gammelfleisch-Skandals vorübergehend Fleischburger von der Speisekarte gestrichen. Wer unbedingt einen Burger will, muss auf Fisch ausweichen. Mehr

28.07.2014, 13:33 Uhr | Wirtschaft
Xinjiang Dutzende Tote bei Anschlag in Chinas Unruheprovinz

Mit Messern bewaffnete Angreifer sollen in der Provinz der muslimischen Uiguren ein Polizeirevier gestürmt und dutzende Menschen verletzt haben. Das melden chinesische Staatsmedien. Mehr

29.07.2014, 16:26 Uhr | Politik
Südchinesisches Meer China beendet Ölbohrung in umstrittenen Gewässern

Durch die Verlegung einer Bohrinsel entspannt sich der Konflikt im Südchinesischen Meer vorerst. Verbesserte Wachstumszahlen in China heben die Stimmung. Mehr

16.07.2014, 06:55 Uhr | Wirtschaft

Aktienmärkte
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --
  Dax --  --
  Dow Jones --  --
  Nikkei --  --
  Hang Seng --  --
  F.A.Z.-Euro-Index --  --
  EuroStoxx 50 --  --
  S&P 500 --  --
  Nasdaq 100 --  --
  M-Dax --  --
  Tec-Dax --  --
  S-Dax --  --
  Dax Future --  --
Wertpapiersuche