http://www.faz.net/-gv6
Am Nordtor der Verbotenen Stadt in Peking.

BGH : Verbotene Stadt geschlossen - Reiserücktritt möglich

Die E-Mail des Anbieters kam kurz vor dem Abflug: Wegen einer Militärparade in Peking falle die Besichtigung zweier weltbekannter Sehenswürdigkeiten flach. So nicht, entschied der Bundesgerichtshof.
Larry Fink führt den größten Vermögensverwalter der Welt.

Brief des Blackrock-Chefs : Eine bemerkenswerte Mahnung

Sein Unternehmen ist der größte Aktionär an Konzernen rund um den Globus und legt 6.000.000.000.000 Dollar an: Was Larry Fink nun an Firmenlenker geschrieben hat, hat es in sich.

Aktienkurs unter Druck : Ford verfehlt Gewinnerwartungen

Ford hat ein schlechtes Jahr hinter sich, die Anleger sind enttäuscht. Daran kann auch eine kräftigen Dividendenerhöhung nichts ändern. Das hat mehrere Gründe. Konkurrent General Motors hingegen ist zuversichtlich.

Finanzmärkte

  • F.A.Z.-Index
  • DAX ®
  • MDAX ®
  • E-STOXX 50®
  • Dow Jones
  • EUR/USD
  • BUND FUTURE
  • BRENT
  • Gold
-- -- (--) 29.08.2017, 07:54:25 Uhr
WKN: 846902 ISIN: DE0008469024 Wertpapiertyp: Index Währung: Punkte
  • 1T
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J
  • 10J
Wichtige Neuerung für die Einkommensteuererklärung: Im Regelfall müssen keine Belege mehr eingesendet werden.

Der Steuertipp : Steuererklärung ohne Belege

Bald ist es wieder so weit, die Einkommensteuererklärung ruft. Wichtige Neuerung: Im Regelfall müssen keine Belege mehr eingesandt werden. Warum man sie trotzdem fleißig sammeln sollte.
Viel zu tun: Savedroid-Gründer Yassin Hankir in seinem Büro.

Digitalmünzen von Savedroid : Frankfurter Bitcoins

Das Frankfurter Fintech Savedroid will eine Art Sparbuch für Krypto-Geld anbieten. Um das Projekt zum Laufen zu bringen, braucht es selbst Geld und verkauft Millionen Digitalmünzen.
Ein Güterzug in Amerika mit Bremssystem des Börsenaspiranten Knorr-Bremsen.

Aktien : Dicke Brocken für die Deutsche Börse

2018 bereiten so viele Unternehmen Börsengänge vor wie zuletzt vor mehr als zehn Jahren. Vier wollen Aktien für einen zweistelligen Milliardenbetrag verkaufen. Das birgt auch Gefahren.

Fragen zum Geld : Ist es klug, Bitcoin zu kaufen?

Im vergangenen Jahr ging es steil hinauf mit dem Bitcoinkurs. Ob die Digitalwährung 2018 weiter an Wert gewinnt, steht in den Sternen. Der schon hohe Kurs, die große Volatilität und die Abhängigkeit von politischen Entscheidungen machen die Anlage sehr riskant.
Peter Thiel

Tech-Investor : Thiel wettet Millionen auf Bitcoin

Die von Internetmilliardär Peter Thiel mitgegründete Wagniskapitalfirma Founders Fund hat laut Medienberichten eine größere Menge Geld in Bitcoin investiert. Dank der Kursrally betrage die Anlagesumme mittlerweile hunderte Millionen Dollar.