Home
http://www.faz.net/-gv6
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Banken machen Boden gut Aktienkurs der Deutschen Bank klettert um mehr als zehn Prozent

Nach zuletzt kräftigen Kursverlusten liegen die Aktien der Deutschen Bank und der Commerzbank wieder deutlich im Plus. Finanztitel standen zuletzt unter Druck, weil Anleger eine Zunahme von Kreditausfällen befürchteten. Mehr 0

Strafzins Commerzbank verlangt von Mittelständlern Guthabengebühren

Nun trifft es die mittelständischen Kunden der Commerzbank. Deutschlands zweitgrößte Bank weitet den Strafzins aus. Unangenehme Gespräche mit dem Kundenberater sind vorprogrammiert. Mehr Von Hanno Mußler 5 20

Kreditinstitut Deutsche Bank erwägt milliardenschweren Anleihenrückkauf

Die Deutsche Bank will einem Zeitungsbericht zufolge Anleihen im Wert mehrerer Milliarden Euro zurückkaufen. Das angeschlagene Institut könnte so einen Kapitalgewinn erzielen. Einige Aktionäre scheinen die Idee zu mögen. Mehr 12

Aktienmarkt Sorgen um Kreditausfälle im Energiesektor

Die Ratingagentur Standard & Poor’s meldet eine zunehmend schlechte Kreditqualität bei Unternehmen im Öl- und Gassektor. Das setzt die ohnehin schon nervösen Börsen weiter unter Druck. Mehr Von Christian Siedenbiedel 4

Ängste der Anleger Warum fallen die Kurse an den Finanzmärkten?

Rund um den Globus fallen die Börsenkurse, besonders die Banken stehen im Fokus. Was ist da los? Hier kommen vier Erklärungen, die gerade herumgereicht werden. Mehr Von Alexander Armbruster 24 28

Draußen vor der Tür Wann muss ich den Vermieter in die Wohnung lassen?

Wenn der Vermieter unangekündigt an der Tür klingelt, schwant den meisten Mietern nichts Gutes. Muss ich ihn reinlassen? Und wenn ja, unter welchen Bedingungen? Was Mieter wissen sollten. Mehr Von Anne-Christin Sievers 12

Filiale in Aachen aufgemacht Eine Sparkasse bricht den Trend

In ganz Deutschland schließen die Banken ihre Filialen. Doch eine Institut trotzt dem Trend: Die Aachener Sparkasse macht sogar eine neue Dependance auf. Mehr Von Christine Scharrenbroch, Düsseldorf 0

Geldpolitik der EZB „Der deutsche Sparer wird gar nicht betrogen“

Viele deutsche Sparer fühlen sich als Opfer der EZB-Geldpolitik. Mario Draghi hält dagegen – und verweist auf Äußerungen der Deutschen Bundesbank. Mehr Von Gerald Braunberger 2 8

Ausverkauf in Asien Anleger flüchten in den Yen

Die Kurse von Tokio bis Mumbai fallen weiter. Weil die Anleger sich gegen Risiken absichern wollen, wird der Yen immer mehr zur Fluchtwährung. Das macht der japanischen Wirtschaft Probleme. Mehr Von Christoph Hein, Singapur 3

  Märkte aktuell
FAZ-Index  

Aktueller Kurs

-- 

Veränderung

--

Veränderung in Prozent

--

Name Kursentwicklung heute
 
 
 
Name Kursentwicklung heute
 
 
 

Auslandsinvestition Wer mehr Zinsen will, muss mutig sein

Sparer, die ihr Geld ein Jahr fest anlegen, können bis zu 1,7 Prozent Zinsen erhalten. Allerdings müssen sie es dafür in Malta investieren. Ist das sicher? Mehr Von Tim Kanning 2 2

Teure Leistung Höhere Gebühren für Bankkarten und Überweisungen

Weil sie Negativzinsen schwer weitergeben können, drehen viele Banken und Sparkassen nun an der Gebührenschraube. Mehr Von Christian Siedenbiedel 25 37

Riskant anlegen wegen Zinstief „Anleger investieren in Dinge, in die sie nie investiert hätten“

Das viele billige Geld der EZB hilft vordergründig der Konjunktur - doch das ist nur eine Seite der Medaille. Die Entwicklung berge auch erheblichen sozialen Sprengstoff, warnt ein Frankfurter Privatbankier. Mehr 23 55

Marktbericht Anleger nach Kurseinbruch in Asien verunsichert

Der Dax ist am Dienstag mit einem Plus in den Handel gestartet. Zuletzt drehte er 0,5 Prozent ins Minus. Der Kurseinbruch in Asien belastet auch die deutschen Märkte. Mehr 1

Aktien beliebter Zahl der Aktionäre in Deutschland auf höchstem Stand seit 2012

Am Montag ist der Dax unter die wichtige Marke von 9000 Punkten gefallen. Dabei sind Aktien mittlerweile wieder beliebter. Es gibt so viele Aktionäre wie seit drei Jahren nicht mehr. Mehr 2

Kursverluste Börse in Tokio bricht um mehr als fünf Prozent ein

An der Börse in Japan sind die Kurse dramatisch eingebrochen. Der Nikkei-Index verlor mehr als fünf Prozent. Investoren sorgen sich um die Stabilität des Finanzsystems. Mehr 12

Norwegischer Staatsfonds Hier spricht der größte Aktionär der Welt

Norwegens Staatsfonds ist in Deutschland an allen Dax-Firmen beteiligt. Ein Gespräch mit Fondschef Yngve Slyngstad über seinen Ärger mit VW, lukrative Immobilien in Berlin – und was er von Immanuel Kant gelernt hat. Mehr Von Sebastian Balzter 4 59

F.A.S. Exklusiv Norwegischer Staatsfonds kritisiert Porsche und Piëch

Der norwegische Fonds, der 1,2 Prozent der VW-Aktien hält, fühlt sich als Minderheitsaktionär benachteiligt. Es ist nicht die erste Kritik aus Norwegen. Mehr Von Sebastian Balzter 4 15

CoCo-Anleihen Was sind das für merkwürdige Papiere?

Angst um die Deutsche Bank geht an der Börse um. Spezielle Wertpapiere namens CoCo-Bonds stehen dabei im Mittelpunkt. Was ist das eigentlich? Mehr 14

Keine Stabilisierung 2016 Energieagentur: Ölschwemme bleibt

Der Ölpreis bleibt niedrig, mehr Angebot als Nachfrage ist auf dem Markt. Das sagen Energiefachleute der Industrieländer voraus. Ölförderer hoffen, dass sie sich irren. Mehr 1

Karneval in Zahlen Alaaf und Helau

Die Narren sind los: nicht nur in Deutschland, sondern auf der ganzen Welt. Bitte schunkeln sie mit! Mehr Von Von Andre Piron (Grafik) und Dennis Kremer (Text) 2

Ungutes Gebräu

Von Daniel Mohr

Was ist nur an den Aktienmärkten los? Weder geht es der Wirtschaft sonderlich schlecht, noch sind die Unternehmen sehr pessimistisch. Mehr 6 6

Abonnieren Sie „Finanzen-Analysen“

Wertpapiersuche