http://www.faz.net/-gv6
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F+ Icon
F.A.Z. PLUS
abonnieren
F.A.Z.-Index -- --
DAX ® -- --
Dow Jones -- --
EUR/USD -- --

Für große Vermögen Hamburger Volksbank führt Negativzinsen ein

Zwei Großstadtbanken verlangen von Kunden mit großen Vermögen nun Geld fürs Verwahren. „Das treibt mich zur Weißglut“, sagt der Chef. Mehr Von Christian Siedenbiedel 25 57

Urteil des Bundesgerichtshofes Flugpreis muss für jede Zahlungsart gelten

Darf ein Serviceentgelt für ein Flugticket nur bei einer bestimmten Zahlungsart erlassen werden? Ein Vergleichsportal hat mit dieser Methode geworben - und muss seine Praxis jetzt ändern. Mehr 31

Für Wachstumsfonds Rocket Internet sammelt eine Milliarde Dollar ein

Viel frisches Geld für Rocket Internet: Der als zweites Standbein aufgelegte Fond RCIP ist jetzt eine Milliarde Dollar schwer. Die ersten Investitionen hat er schon getätigt. Mehr 2

Währungspolitik Was wird jetzt aus dem Dollar?

Donald Trump hat mit markigen Worten erklärt, dass er die amerikanische Währung für „zu stark“ hält. Eine weitere Parallele zum früheren Präsidenten Reagan wird sichtbar. Mehr Von Gerald Braunberger, Davos 1 6

Institutionelle Investoren Trump bereitet Fondsmanagern ernsthafte Sorgen

Eine Umfrage zeigt, dass Investoren Handelskriege und Protektionismus befürchten. Dabei ist ihr Blick auf die Weltwirtschaft eigentlich optimistisch. Dennoch halten diese Anleger mehr Liquidität als üblich in ihren Portfolios. Mehr Von Kerstin Papon 3 7

Immobilien-Fonds Commerzbank nutzt die Brexit-Phantasie

Das Finanzinstitut trennt sich von Immobilien in Frankfurt. Für ihren Fonds Hausinvest kauft die Tochtergesellschaft Commerz Real lieber Hotels und Büros in Amerika und Australien. Neue geschlossene Produkte legt sie nicht auf. Mehr Von Hanno Mußler 1 5

Wohnungsmarkt Wer zahlt den Makler?

Seit Juni 2015 gilt das Bestellerprinzip für die Mietwohnungssuche. Die SPD will das jetzt ausweiten. Auch das Forschungsinstitut IW hält viel davon. Mehr Von Michael Psotta und Christian Siedenbiedel 15 11

Vermögensverwaltung Fondsanlegern drohen höhere Ausstiegshürden

In Krisenzeiten kann ein Ausstieg von zu vielen Fondsanlegern die Börse schwächen. Finanzaufseher wollen jetzt zusätzliche Instrumente schaffen. Mehr Von Markus Frühauf 11 25

Vereidigung in Washington Das Millionenspektakel

Donald Trump wird vereidigt. Die Feiern sind teuer, die Kosten tragen der Steuerzahler und private Geldgeber. Darunter ist auch ein von Trump attackiertes Unternehmen. Mehr Von Roland Lindner, New York 1

  • F.A.Z.-Index
  • DAX ®
  • MDAX ®
  • E-STOXX 50®
  • Dow Jones
  • EUR/USD
  • BUND FUTURE
  • BRENT
  • Gold
-- -- (--) 29.06.2016, 15:58:37 Uhr
WKN: 846902 ISIN: DE0008469024 Wertpapiertyp: Index Währung: Punkte
  • 1T
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J
  • 10J
Tops Kurs %
RATIONAL -- --
MORPHOSYS -- --
STADA -- --
Flops Kurs %
BILFINGER -- --
TUI -- --
HELLA KGAA HUECK+CO. O.N. -- --

Konservative Strategie 2017 Diese Aktien sind die besseren (Staats-)Anleihen

Im Börsenjahr 2017 dürften Aktien angesichts unverändert niedriger Staatsanleiherenditen weiterhin für Anleger interessant sein. Im Euro Stoxx 50-Index befindet sich eine Gruppe attraktiver Dividendentitel. Mehr Von Achim Matzke 12 25

Neurofinanz „Unser Hirn kann nicht mit Geld umgehen“

Das Hirn ist ein archaisches Konstrukt – Geld ein modernes. Beides geht nicht zusammen: Die emotionalen Reaktionen auf Gewinne und Verluste machen vernünftiges Handeln schwierig. Doch es gibt eine Lösung. Mehr Von Martin Hock 13 30

Nur die Ruhe Warum sich Anleger in schweren Zeiten zurücklehnen sollten

Jeder Anleger kennt den Impuls: Wenn die Börsenkurse fallen, will man schnell seine Aktien verkaufen. Doch überstürztes Handeln kann teuer werden. Mehr Von Inge Kloepfer 10 22

Bezahlen mit Potential Die schöne Welt des digitalen Banking

Kredit aufnehmen, Geld überweisen, Kapital anlegen: Das alles geht heute ohne Bank. Dabei ist das Potential des Onlinebanking noch lange nicht ausgereizt. Mehr Von Thomas Klemm 8

Chancen 2017 Digitaler Wandel in der Finanzwelt

Die Finanzwelt befindet sich in einem atemberaubenden Wandel. Sie eröffnet zahlreiche Chancen für den Kunden, aber auch für Internetkriminelle. Mehr Von Gerald Braunberger 2 6

Bezahlen mit dem Smartphone Abschied von der digitalen Geldbörse

Die Deutsche Telekom stellt zum Ende des Jahres die Smartphone-Geldbörse My-Wallet ein. Das Bezahlen mit dem Smartphone verbreitet sich langsamer als erwartet. Mehr Von Christian Siedenbiedel 90

Steigende Nutzerzahlen Netflix schafft neuen Rekord

Der Streaming-Dienst gewinnt so viele neue Kunden wie noch nie. Und der Aktienkurs ist auf dem Weg zu einem neuen Allzeithoch. Mehr Von Roland Lindner, New York 12 20

Jahreseröffnung Deutsche Börse Die Wutbürger an der Börse besänftigen

Der Blackrock-Chef Larry Fink sieht den Kapitalmarkt als Chance, die Demokratie zu stabilisieren. Auf der Jahreseröffnung der Deutschen Börse gibt es wenig Neues zur geplanten Fusion. Mehr Von Daniel Mohr, Eschborn 4 9

Deutsche Bank in Amerika Einigung auf Milliarden-Vergleich

Wegen ihrer verantwortungslosen Kreditvergabepraktiken muss die Deutsche Bank in Amerika mehrere Milliarden Euro zahlen. Nach langen Verhandlungen hat man sich auf die genaue Summe geeinigt. Mehr 65

Immobilienpreise Eine Million Dollar Wertzuwachs in nur sechs Monaten

In Auckland steigen die Häuserpreise mit jedem Verkauf, nun wollen die Behörden eingreifen. Mehr Von Christoph Hein, Singapur 5 8

Gold und Staatsanleihen Die Märkte sind im Vorsichtsmodus

Gold und amerikanische Staatsanleihen profitieren von der Unsicherheit um Brexit und Trump. Wird man sich auf eine längere Phase der Ungewissheit einstellen müssen? Mehr Von Christian Siedenbiedel 7

Härtere Bedingungen Die Kreditnachfrage in Europa steigt

Die Unternehmen im Euro-Raum sind im Schlussquartal 2016 schwerer an Kredite gekommen. Banken haben ihre Standards für Darlehen verschärft. Aufatmen können derweil die privaten Haushalte. Mehr 4

Währungskurse Trump: „Der Dollar ist zu stark – das bringt uns um“

Nach Kritik an einzelnen Unternehmen hat der künftige amerikanische Präsident nun erklärt, was er vom Dollar-Kurs hält. Das legt gleich mehrere Konflikte offen. Mehr Von Alexander Armbruster 92 82

Knausrige Institute Kommunen werden ärmer – ihre Sparkassen fetter

Zwei Drittel aller Sparkassen schütten keine Gewinne an ihre Eigentümer, die Städte und Landkreise, aus. Sie behalten das Geld lieber. Wir zeigen, welche Kommunen leer ausgehen. Mehr Von Jonathan Sachse 10 37

Wegen Kosten Sparkassen verlieren viele junge Leute

Sobald das Girokonto kostenpflichtig wird, wandert fast die Hälfte der Kunden ab. Dem sollten Sparkasse und VR-Banken nicht tatenlos zusehen. Mehr Von Hanno Mußler 15 93

Frankfurter Sparkasse Einige Automatenkarten werden einfach abgeschafft

Irritierende Post für den Sparer: Die Sparkasse will einige Kontokarten nicht mehr erneuern. Der Grund: Zu hohe Kosten. Den Kunden soll nun am Schalter geholfen werden. Mehr Von Kerstin Papon 12 126

Bundesarbeitsgericht urteilt Betriebsratstätigkeit kürzt die Arbeitszeit

Ein Betriebsrat macht in der Nachtschicht früher Feierabend, weil er am nächsten Tag Sitzung hat. Sein Arbeitgeber rechnet ihm daraufhin weniger Stunden an. Der Fall ging vor Gericht. Mehr Von Hendrik Wieduwilt 10 27

Name Kurs %
F.A.Z.-Index -- --
DAX ® -- --
Dow Jones -- --
EUR/USD -- --
Gold -- --

Abonnieren Sie „Finanzen“