Home
http://www.faz.net/-gv6
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Russische Geldpolitik Notenbank kämpft gegen Kapitalflucht

Auch zu erhöhten Renditen finden Rubel-Anleihen keine Käufer. Die Kurse am Aktienmarkt in Moskau fallen nur moderat. Russische Aktien schlagen in den vergangenen fünf Jahren chinesische und brasilianische. Mehr 4 6

Marktbericht Ukraine und Gaza machen Anleger vorsichtig

Zum Wochenausklang hielten sich die Investoren vornehm zurück. Die Konflikte in Israel und der Ukraine machen die Anleger ängstlich. Auch der Ifo-Index gibt wenig Grund zur Hoffnung. Mehr 3

Reiche Deutsche Geldvermögen der Bundesbürger wächst trotz Niedrigzinsen

Lebensversicherungen, Tagesgeld und Girokonten: Die Deutschen scheuen bei der Geldanlage trotz Mini-Zinsen weiter das Risiko. Weniger zurückhaltend sind sie bei der Aufnahme von Krediten. Mehr 18 2

Trotz Schwierigkeiten Gesundheitskarte kommt mit E-Unterschrift voran

Teuer, kompliziert - nutzlos? Die elektronische Gesundheitskarte machte bisher viel Ärger und wenig Freude. Doch auf die Versicherten und Ärzte rollt eine Welle neuer digitaler Möglichkeiten zu. Mehr 11

Die Vermögensfrage Gesunder Menschenverstand schützt am besten

Ja, offengelegte Provisionen schaffen Transparenz. Das garantiert aber längst nicht den Erfolg der Kapitalanlage. Am Ende kommt es auf die Qualität der Finanzprodukte an. Mehr 2 3

Vergütungen Harvard zahlt seinen Anlage-Profis am meisten

Harvard gilt mit einem Vermögen von mehr als 30 Milliarden Dollar als reichste amerikanische Universität. Diejenigen, die sich um die Kapitalanlage kümmern, verdienen Spitze. Auch wenn sie mitunter offenbar schlechter abschneiden als die Konkurrenz. Mehr

Autozulieferer Hella Wird das der größte deutsche Börsengang des Jahres?

Angeblich plant der Automobilzulieferer Hella sein Börsendebüt. Es könnte hierzulande das größte des Jahres werden, heißt es. Mehr 1

Deutschland Es drohen wieder mehr Zwangsversteigerungen

Immobilien-Fachleute warnen: In Deutschland könnte die Zahl der Zwangsversteigerungen bald wieder steigen. Noch geht die Zahl zurück, aber eine Trendwende zeichnet sich ab. Mehr 8 5

  Märkte aktuell
FAZ-Index  

Aktueller Kurs

-- 

Veränderung

--

Veränderung in Prozent

--

Name Kursentwicklung heute
 
 
 
Name Kursentwicklung heute
 
 
 

Hohe Investitionen Amazon-Verluste verärgern Anleger

Das Spiel bei Amazon geht weiter: Der Firmenchef investiert, um Marktanteile zu gewinnen. Das geht auf Kosten des Gewinns. Im Großen und Ganzen sind die Anleger mit dieser Strategie auch einverstanden - nun aber war es zu viel. Mehr 4 1

Darmstädter TecDax-Konzern Software AG kämpft mit der Cloud

Binnen Jahresfrist hat sich nur ein Tec-Dax-Wert schlechter entwickelt als die Software AG. Der Darmstädter Tec-Dax-Konzern lässt auch Analysten rätseln. Mehr 1

Marktbericht BASF-Aktien schließen am Dax-Ende

Analysten zeigten sich am Donnerstag enttäuscht von BASF-Zahlen. Die Aktie des Chemiekonzerns gab nach. Derweil stützten gute Konjunkturdaten den deutschen Aktienmarkt. Mehr 1 1

Nachhaltiges Investieren Soziale Anlagen können schwere Nebenwirkungen haben

Eine an ethischen Maßstäben orientierte Anlagestrategie bringt fast zwingend niedrigere Erträge. Nachhaltige Anleger sollten lieber auf Rendite als auf Sicherheit verzichten. Mehr 1 4

Fondsbericht Spezialitäten können sich lohnen

Mit europäischen Aktien ließen sich in den vergangenen Jahren hohe Gewinne einfahren. Besonders erfolgreich waren Fonds, die konsequent ihren eigenen Weg gegangen sind. Mehr 1

Dubioses Diät-Unternehmen Hedgefondsmanager Ackman versetzt Herbalife keinen „Todesstoß“

Hedgefondsmanager Ackman überzeugt die Wall Street nicht vom vermeintlichen Betrug des Diät-Unternehmens. Die Aktie von Herbalife steigt sogar noch. Mehr 3

Verringerung der Schulden Spaniens Sparer meistern die Krise

Immobilien haben in der Krise in Spanien deutlich an Wert verloren. Trotzdem zählen Spanier weiterhin zu den emsigsten Häuslebauern. Mehr 10 7

Allianz-Studie Niedrigzins kommt deutsche Sparer teuer zu stehen

Die deutschen Sparer kosten die niedrigen Zinsen viel Geld. Das hat die Allianz in einer Studie errechnet. Sie sind zum Teil aber auch selbst Schuld. Mehr 43 8

Prokon Gläubigerversammlung bestätigt Insolvenzverwalter

Der bisherige Insolvenzverwalter des Windkraftunternehmens Prokon, Dietmar Penzlin, ist von der Gläubigerversammlung bestätigt worden. Nun soll er seinen Sanierungsplan ausarbeiten. Mehr

Steigende Diamantenpreise Kult um Hochkaräter

Minenkonzerne treiben mit dem Fund seltener Diamanten ihre Aktienkurse in die Höhe. Die Preise für Diamanten steigen insgesamt - auch weil das Angebot knapper wird. Mehr 2

Goldkäufe im Ausland Böse Urlaubsüberraschungen

Bei Käufen von Goldschmuck im Ausland ist Vorsicht geboten. Oft handelt es sich um wertlose vergoldete Stücke. Beim Kauf ist ein gesunder Menschenverstand gefragt. Mehr 3

Rohstoffanlagen Mauerblümchen des Booms

Rohstoffanlagen befinden sich in vielen Vermögensbeständen, werden aber längst nicht so wertgeschätzt wie Immobilien, Infrastruktur oder andere reale Anlagen. Für den Mangel an Euphorie gibt es verschiedene Gründe. Mehr 1

Lock-Angebote Fernbus fahren wird teurer

Mit dem Fernbus für weniger als zehn Euro von Berlin nach Hamburg - solche Preise könnten bald Geschichte sein. Die Branche stimmt die Kunden schon einmal darauf ein. Mehr 2

Wertpapiersuche