http://www.faz.net/-gv6
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F+ Icon
F.A.Z. PLUS
abonnieren
F.A.Z.-Index -- --
DAX ® -- --
Dow Jones -- --
EUR/USD -- --

Twitter-Aktie Noch nicht einmal Trump hilft Twitter

Donald Trump verbreitet seine Botschaften unermüdlich über Twitter. Wer meint, davon würde Twitter profitieren, liegt daneben. Mehr Von Thomas Klemm 2 4

Umgang mit Geld Wie viel Taschengeld ist angemessen?

Der Umgang mit Geld kann nicht früh genug beginnen. Über einen Irrtum sollten sich Eltern allerdings bewusst werden. Mehr Von Dyrk Scherff 24 59

Wochenausblick Börsianer warten auf Berichtssaison und Trump-Krönung

Dem Dax steht eine spannende Woche bevor. Die Berichtssaison beginnt, die Amtseinführung des künftigen Präsidenten Donald Trump steht an und am Donnerstag wird die EZB sich zu Wort melden. Mehr 1

Korruptionsaffäre in Südkorea Haftbefehl gegen Samsung-Erben beantragt

Der Korruptionsskandal um Südkoreas Präsidentin Park Geun-hye eskaliert. Der Sonderermittler hat nun Haftbefehl gegen den de facto-Chef der Samsung-Gruppe beantragt. Mehr Von Patrick Welter, Tokio 39

Privatbank Metzler mag durchaus Derivate

Nach Formeln das Geld verteilen – dieser Stil ist in Privatbanken auf dem Vormarsch. Wie Wertsicherungs- und Long-Short-Strategien bei der Anlage von Firmenvermögen eingesetzt werden. Mehr Von Hanno Mußler 5 10

Die Vermögensfrage Zeit für den Neujahrsputz bei Versicherungen

2017 ist noch jung. Da lohnt sich ein prüfender Blick auf die Versicherungen. Denn bei der Risikovorsorge sollte man nicht an der falschen Stelle sparen. Mehr Von Volker Looman 0

Weltgrößter Vermögensverwalter Blackrock-Chef lobt Merkels „moralische Führung“

„Wichtig für Sicherheit und Wachstum weltweit“: Nach der Kritik des künftigen amerikanischen Präsidenten Trump bekommt Merkel Lob von Larry Fink, dem Chef des Vermögensverwalters Blackrock. Mehr 21

Fondsmanager im Gespräch „Immer das Gleiche, nur anders“

Die dänische Fondsboutique Jyske erwartet auch 2017 keine dramatischen Entwicklungen. Die unentschlossene Schaukelbewegung könnte sich fortsetzen. Mehr Von Martin Hock 3

Verluste vor May-Rede Drohender „harter“ Brexit schickt das Pfund auf Talfahrt

Die Sorge vieler Investoren vor einem scharfen Brexit-Kurs der britischen Regierung setzt dem Pfund zu. Analysten halten eine weitere Abwertung um fünf bis zehn Prozent für realistisch. Mehr 30

  • F.A.Z.-Index
  • DAX ®
  • MDAX ®
  • E-STOXX 50®
  • Dow Jones
  • EUR/USD
  • BUND FUTURE
  • BRENT
  • Gold
-- -- (--) 29.06.2016, 15:58:37 Uhr
WKN: 846902 ISIN: DE0008469024 Wertpapiertyp: Index Währung: Punkte
  • 1T
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J
  • 10J
Tops Kurs %
RATIONAL -- --
MORPHOSYS -- --
STADA -- --
Flops Kurs %
BILFINGER -- --
TUI -- --
HELLA KGAA HUECK+CO. O.N. -- --

Konservative Strategie 2017 Diese Aktien sind die besseren (Staats-)Anleihen

Im Börsenjahr 2017 dürften Aktien angesichts unverändert niedriger Staatsanleiherenditen weiterhin für Anleger interessant sein. Im Euro Stoxx 50-Index befindet sich eine Gruppe attraktiver Dividendentitel. Mehr Von Achim Matzke 12 23

Neurofinanz „Unser Hirn kann nicht mit Geld umgehen“

Das Hirn ist ein archaisches Konstrukt – Geld ein modernes. Beides geht nicht zusammen: Die emotionalen Reaktionen auf Gewinne und Verluste machen vernünftiges Handeln schwierig. Doch es gibt eine Lösung. Mehr Von Martin Hock 13 29

Nur die Ruhe Warum sich Anleger in schweren Zeiten zurücklehnen sollten

Jeder Anleger kennt den Impuls: Wenn die Börsenkurse fallen, will man schnell seine Aktien verkaufen. Doch überstürztes Handeln kann teuer werden. Mehr Von Inge Kloepfer 10 22

Bezahlen mit Potential Die schöne Welt des digitalen Banking

Kredit aufnehmen, Geld überweisen, Kapital anlegen: Das alles geht heute ohne Bank. Dabei ist das Potential des Onlinebanking noch lange nicht ausgereizt. Mehr Von Thomas Klemm 7

Chancen 2017 Digitaler Wandel in der Finanzwelt

Die Finanzwelt befindet sich in einem atemberaubenden Wandel. Sie eröffnet zahlreiche Chancen für den Kunden, aber auch für Internetkriminelle. Mehr Von Gerald Braunberger 2 6

Bezahlen mit dem Smartphone Abschied von der digitalen Geldbörse

Die Deutsche Telekom stellt zum Ende des Jahres die Smartphone-Geldbörse My-Wallet ein. Das Bezahlen mit dem Smartphone verbreitet sich langsamer als erwartet. Mehr Von Christian Siedenbiedel 83

Geldanlage Die Trump-Wette am Aktienmarkt

Auch nach der ersten Pressekonferenz des künftigen amerikanischen Präsidenten tippen Anleger im Dunkeln. Was ist im Moment attraktiver: das Geld in amerikanische Aktien zu stecken - oder doch lieber in hiesige? Mehr Von Christian Siedenbiedel 2 7

Marktbericht An der Börse wächst die Trump-Enttäuschung

Die Aktienmärkte verlieren nach der Pressekonferenz vom Mittwoch die Hoffnung auf Donald Trump. Manche Experten wundern sich, dass die Kurse nicht deutlicher fallen. Mehr 4

Trump-Rede Keine Impulse für die Börse

Die mit Spannung erwartete Rede von Donald Trump konnte die Aktienkurse kaum bewegen. Dazu bot sie zu wenig Futter. Mehr Von Martin Hock 1

Vor Trumps Präsidentschaft Wie geht’s Amerika?

Amerikas neuer Präsident Donald Trump übernimmt ein gespaltenes Land. Die Wirtschaft ist robust, aber die Gesellschaft ist krank. Mehr Von Thomas Klemm und Andreas Niebel (Grafik) 3

Indexfonds Ein neues Rekordjahr

Inzwischen sind gut 3,4 Billionen Dollar in den kostengünstigen ETF investiert. Doch die Branche wandelt sich: 2016 kauften Anleger erstmals mehr Fonds auf Anleihen als auf Aktien. Mehr Von Kerstin Papon 8

Finanzmärkte „Es gibt starke Argumente für eine weiterhin expansive EZB-Politik“

Der Chefökonom der amerikanischen Investmentbank Goldman Sachs erwartet - anders als viele Marktteilnehmer - höhere Leitzinsen in den Vereinigten Staaten und ist optimistisch für die amerikanische Wirtschaft. Mehr Von Gerald Braunberger 6 7

100-Dollar-Gedenkmünze Die Freiheitsstatue wird schwarz

Wenige Tage vor der Amtseinführung von Donald Trump kommt eine neue Gedenkmünze auf den Markt. Auf ihr ist die Freiheitsstatue abgebildet – als Afroamerikanerin. Mehr 50

Knausrige Institute Kommunen werden ärmer – ihre Sparkassen fetter

Zwei Drittel aller Sparkassen schütten keine Gewinne an ihre Eigentümer, die Städte und Landkreise, aus. Sie behalten das Geld lieber. Wir zeigen, welche Kommunen leer ausgehen. Mehr Von Jonathan Sachse 10 37

Wegen Kosten Sparkassen verlieren viele junge Leute

Sobald das Girokonto kostenpflichtig wird, wandert fast die Hälfte der Kunden ab. Dem sollten Sparkasse und VR-Banken nicht tatenlos zusehen. Mehr Von Hanno Mußler 15 93

Frankfurter Sparkasse Einige Automatenkarten werden einfach abgeschafft

Irritierende Post für den Sparer: Die Sparkasse will einige Kontokarten nicht mehr erneuern. Der Grund: Zu hohe Kosten. Den Kunden soll nun am Schalter geholfen werden. Mehr Von Kerstin Papon 12 126

Stadt, Land, Fluss Zwischen City-Sound und Blätterrauschen

Dörfer schrumpfen und vergreisen. Frankfurt dagegen wächst Jahr für Jahr um die Einwohnerzahl einer Kleinstadt. Die Kluft zwischen Stadt und Land weitet sich. Ein Besuch bei drei Familien zeigt, wie Menschen damit umgehen. Mehr 24

Name Kurs %
F.A.Z.-Index -- --
DAX ® -- --
Dow Jones -- --
EUR/USD -- --
Gold -- --

Abonnieren Sie „Finanzen“