Home
http://www.faz.net/-gv6
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
CIO View
Was Sie heute erwartet Unterschiedliche Blickwinkel auf Griechenland

Der eine wähnt sich auf der Zielgeraden, der andere auf den ersten Metern. In den Griechenland-Verhandlungen klaffen die Wahrnehmungen auseinander. Wie auch beim Ansehen der FIFA. Mehr 0

Steuertipp Steuerfreie Rabatte für Mitarbeiter

Für viele Rabatte, die Arbeitgeber gewähren, müssen Angestellte keine Steuern bezahlen - etwa für firmeneigene Produkte, die sie günstiger bekommen. Jetzt hat die Finanzverwaltung noch weitere Rabatte als steuerfrei eingestuft. Mehr Von Christoph Ackermann 1

Mediation Lieber zum Schlichter als zum Richter

Nachbarstreit, Scheidung, Ärger mit der Bank: Häufig landen Konflikte vor Gericht. Das muss nicht sein. Billiger und schneller geht’s mit Schlichtern. Mehr Von Corinna Budras 1

„Bestellerprinzip“ Immobilienmakler scheitern in Karlsruhe

Das „Bestellerprinzip“ bedrohe die Existenz der Immobilienmakler, hatten zwei Vertreter der Branche argumentiert und beim Bundesverfassungsgericht einen Eilantrag eingereicht. Die Karlsruher Richter sahen das anders. Mehr 42 29

Klimaphänomen El Niño wirbelt die Welt durcheinander

Vor 17 Jahren starben durch El Niño 24.000 Menschen und es entstand ein Schaden von 34 Milliarden Dollar. Die diesjährigen Vorboten des Wetterphänomens haben wohl schon dutzende Menschen auf dem Gewissen. Nun könnten auch Lebensmittel teurer werden. Mehr Von Franz Nestler 11 9

Politische Hausse Chinas Staatsmedien befeuern die Aktienkurse

Chinesische Zeitungen sind sich sicher: Die Hausse an Chinas Börsen ist erst der Beginn. Und zitieren mysteriöse Quellen aus der Regierungsspitze – prompt steigen die Kurse. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai 0

Sechs Jahre nach Finanzkrise Nur wenig Moral an der Wall Street

Jeder Vierte würde Illegales tun, um Geld zu verdienen: Eine Umfrage unter Spitzenverdienern in der Finanzbranche offenbart trotz Milliardenstrafen wenig Moral – aber auch Angst vor dem Gefängnis. Mehr Von Norbert Kuls, New York 1 5

Marktbericht Griechenland-Hoffnung treibt deutschen Aktienmarkt an

Der deutsche Aktienmarkt hat nach einem verhaltenen Start am Mittwoch zum Ende hin richtig zugelegt. Der Dax ging mit einem Plus von 1,3 Prozent aus dem Handel. Grund war unter anderem die Hoffnung, den griechischen Schuldenstreit bald beenden zu können. Mehr 1

Auktion von Staatspapieren Ukraine plaziert Anleihen für rund eine Milliarde Dollar

Die finanziell angeschlagene Ukraine erhofft sich neue Einnahmen durch die Plazierung fünfjähriger Staatsanleihen. Rund eine Milliarde Dollar soll die Versteigerung der von der amerikanischen Regierung besicherten Anleihen einbringen. Mehr 9

  Märkte aktuell
FAZ-Index  

Aktueller Kurs

-- 

Veränderung

--

Veränderung in Prozent

--

Name Kursentwicklung heute
 
 
 
Name Kursentwicklung heute
 
 
 

Ferienimmobilien Sauna und Meerblick bringen Rendite

Ferienhäuser in deutschen Urlaubsregionen sind als Geldanlage gefragt. Es locken hohe Renditen. Doch der Markt ist sehr konjunkturanfällig. Mehr Von Judith Lembke 1 5

Technische Analyse Der Tec-Dax geht wieder in Führung

Der Tec-Dax befindet sich seit März 2009 in einem technischen Hausse-Zyklus. Warum Aktien wie Software AG und United Internet weiter attraktiv sind. Mehr Von Achim Matzke 1

Lukrative Einnahmequelle Trotz der Nullzinsen bleibt der Dispozins oft zweistellig

Die Banken langen beim Dispo immer noch zu. Die Regierung verspricht mal wieder Abhilfe. Mehr Von Christian Siedenbiedel 6 24

Marktbericht Sorge um Griechenland und Spanien schwächen Dax

Der Dax ist am Dienstag mit einem dicken Minus aus dem Handel gegangen. Startete der Leitindex noch am Morgen im Plus, so verlor er zuletzt mehr als 1,5 Prozent. Die jüngsten Entwicklungen in Spanien und Griechenland bereiten Börsianer Sorgen. Mehr 3 2

M-Dax Die kleinen Dividendenstars

Unter den Nebenwerten im M-Dax finden sich viele Aktien mit hohen Ausschüttungen – wahre Dividenden-Perlen. Eine Studie hat die Werte verglichen: Hier sind die Besten. Mehr Von Dyrk Scherff 9

ABN Amro Niederlande bringen verstaatlichte Bank an die Börse

Die niederländische Regierung will die in der Finanzkrise verstaatlichte Bank ABN Amro an die Börse bringen. Der Staat hatte die Bank 2008 für 17 Milliarden Euro aufgekauft und Milliarden in deren Sanierung gesteckt. Nun soll die Bank wieder auf eigenen Beinen stehen. Mehr 1 6

Studie zur Vermögensbildung Asiatische Milliardäre sind jünger

Wer es zu großem Reichtum bringen will, sollte eine innovative Idee haben - das hat eine Studie über die globale Vermögensbildung herausgefunden. Selfmade-Milliardäre machen weltweit zwei Drittel der Superreichen aus. Mehr Von Kerstin Papon 5 4

Fondsbericht Aus dem Nichts in die Spitzengruppe

Der Vorsorge Mixfonds A der Kapitalgesellschaft Kepler erreicht auf Anhieb Platz drei. Der nun führende Fonds Lemanik Sicav Italy Cap R ist relativ schwach über ein Jahr, aber stark über 3 Jahre. Mehr Von Thomas Klemm 0

EZB-Kaufstrategie Größere EZB-Anleihekäufe in den kommenden Wochen

Im Gegenzug zu den derzeitigen Ankäufen will die Zentralbank diese im Sommer reduzieren. Am Devisenmarkt wertet der daraufhin ab Euro ab, die Anleiherenditen sinken – doch der Dax steigt. Mehr Von Gerald Braunberger 8 28

Devisenmarkt Chinas Währung vor dem Ritterschlag

Chinas Währung steht vor einem großen Schritt. Noch in diesem Jahr könnte der Internationale Währungsfonds den Yuan zur Reservewährung neben Dollar, Euro, Yen und Pfund machen. Mehr 4

Neues Gesetz Verbraucher sollen Streitigkeiten leichter schlichten lassen können

Wollen Verbraucher ihre Rechte gegenüber Unternehmen durchsetzen, können sie bald leichter den außergerichtlichen Weg wählen. Die Bundesregierung hat nun einen Gesetzentwurf vorgestellt, der mehr Schlichtungsstellen für Verbraucher schaffen soll. Mehr 0

Wertpapiersuche