http://www.faz.net/-gv6
In Datteln baut Uniper ein neues Steinkohlekraftwerk.

F.A.S. exklusiv : Finnen entschuldigen sich bei Uniper-Management

Das finnische Unternehmen Fortum versucht, für 3,8 Milliarden Euro beim Energiekonzern Uniper einzusteigen. Doch das Management zeigt sich bisher wenig begeistert. Jetzt kommt der Fortum-Chef auf die Düsseldorfer zu.

FAZ.NET-Orakel : AfD bei mehr als 13 Prozent

Einen Tag vor der Wahl ist die AfD auf dem FAZ.NET-Orakel klar drittstärkste Kraft. Die nächste Kanzlerin steht aus Sicht der Händler zwar fest. Doch für die nächste Koalition gilt das keinesfalls.

Auf das Wahlergebnis : Wie werden die Märkte reagieren?

Zumindest kurzfristig sind keine allzu großen Kursausschläge zu erwarten. Je nach Koalition profitieren aber die Aktien unterschiedlicher Branchen.
Am Sonntag endet die Internationale Automobil-Ausstellung.

F.A.S. exklusiv : Deutlich weniger Besucher auf der IAA

Sind das die Auswirkungen der Dieselaffäre? In besten Zeiten kamen mehr als eine Million Menschen zur größten Automesse der Welt. In diesem Jahr lag die Zahl der Gäste deutlich niedriger.
Die norwegische Notenbank „Norges Bank“ befindet sich in der Hauptstadt Oslo.

Leitzinsentscheid : Norwegen traut sich ein wenig

Bereits seit Anfang 2016 hält die norwegische Notenbank ihren Leitzins auf gleichem Niveau. Das könnte sich nun früher ändern als erwartet, denn die wirtschaftliche Lage bessert sich.

Finanzmärkte

  • F.A.Z.-Index
  • DAX ®
  • MDAX ®
  • E-STOXX 50®
  • Dow Jones
  • EUR/USD
  • BUND FUTURE
  • BRENT
  • Gold
-- -- (--) 29.08.2017, 07:54:25 Uhr
WKN: 846902 ISIN: DE0008469024 Wertpapiertyp: Index Währung: Punkte
  • 1T
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J
  • 10J
Gut versichert? Nach dem Hurrikan „Maria“ in Puerto Rico

Hurrikansaison : Gute Aussichten für Rückversicherer

Die Hurrikansaison 2017 bringt höhere Schäden als in den vergangenen Jahren. Die Munich Re und ihre Wettbewerber müssen zahlen. Vielleicht verbessert sich aber auch der Markt für sie.
Die Ratingagentur S&P hat die Bonität Chinas herabgestuft.

Bonität gesenkt : China: Rating-Agenturen verstehen uns nicht

Aus Sorge vor Chinas rasant wachsendem Schuldenberg hat nun auch Standard & Poor’s seine Bonitätsnote für das Land gesenkt. Kurz vor dem wichtigsten politischen Treffen seit fünf Jahren schmeckt dies der Führung überhaupt nicht.
Commerzbank-Titel befinden sich am Donnerstag im Aufwind.

Fusionsgerüchte : Commerzbank-Aktie fast 5 Prozent im Plus

Aktien der Commerzbank sind am Donnerstag gefragt. Es kursieren verschiedene Gerüchte, mit welcher Bank sich das deutsche Geldhaus zusammen tun könnte. Nach der italienischen Großbank Unicredit kommt nun auch die französische BNP Paribas ins Spiel.
Meistgeteilt Meistgelesen Meistempfohlen