Home
http://www.faz.net/-gv6
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER

Erst einzahlen, dann einkaufen So funktionieren Prepaid-Kreditkarten für Kinder

Auf Prepaid-Kreditkarten können Eltern Geld einzahlen, das dann von den Kindern ausgegeben werden kann. Um den Umgang mit Geld zu lernen, sei Bargeld aber besser geeignet, sagen Verbraucherschützer. Mehr 2 1

Wertentwicklung Viele deutsche Fonds taugen nichts

Anleger haben Milliarden in Fonds von DWS, Deka und Union investiert. Dabei hätten sie mit ausländischen Fonds viel mehr verdient. Mehr 15 19

Börsengänge In Deutschland will kaum jemand an die Börse

Anderswo in Europa stehen die Neulinge in diesem Jahr Schlange. Hierzulande ist die erste Welle an Börsengängen nach der Finanzkrise abgearbeitet. Der deutsche Markt für Börsengänge liegt darnieder. Mehr 7

Die Vermögensfrage Die Anlage von Erbschaften will gelernt sein

Wer erbt und plötzlich über viel Geld verfügt, sollte seine finanzielle Situation genau überdenken. Die sinnvolle Verwendung des Geldes ist wichtiger als die Jagd nach hohen Zinsen - oder Sportwagen. Mehr 17 13

Aktie Südzucker stößt den Anlegern sauer auf

Der Aktienkurs ist binnen weniger Tage um mehr als 27 Prozent eingebrochen. Die Analysten wenden sich ab. Mehr 4

Sparda Bank in Baden-Württemberg Noch eine Bank streicht die Überziehungszinsen

Die Bundesregierung will eine Warnpflicht für überzogene Konten einführen. Der Chef der Sparda-Bank in Baden-Württemberg hält das nicht für zeitgemäß. In Zeiten von Online- und Telefonbanking hätten die Kunden ihr Konto ohnehin jederzeit im Blick. Mehr 1 1

Steuertipp Gold steuerfrei

Eine Investition in Gold kann nicht nur durch den Kauf von Goldbarren erfolgen. Der Kauf von Zertifikaten wie Gold-ETC bietet einige Vorteile für Anleger. Mehr 4 7

Hohes Risiko Finger weg von Mittelstandsanleihen

Der Modehersteller Strenesse ist pleite. Die Anleger verlieren viel Geld. Das zeigt: Anleihen von Mittelständlern sind hochriskant. Mehr 3 4

  Märkte aktuell
FAZ-Index  

Aktueller Kurs

-- 

Veränderung

--

Veränderung in Prozent

--

Name Kursentwicklung heute
 
 
 
Name Kursentwicklung heute
 
 
 

Börsengang in Gefahr Mit Hochdruck gegen die Hochfrequenzhändler

Der New Yorker Staatsanwalt Eric Schneiderman verschärft seinen Kampf gegen die „Flash Boys“. Das gefährdet auch den Börsengang von Virtu. Mehr 8 8

Börsengang von Weibo Chinas Twitter-Rivale startet mit Kursfeuerwerk

Chinas Twitter-Pendant Weibo ist in Amerika an die Börse gegangen, und der Kurs schoss zeitweise fast um die Hälfte in die Höhe. Trotzdem ist der Börsengang nicht so erfolgreich wie erhofft. Mehr

Marktbericht Deutsche Aktien gehen mit Gewinnen aus dem Handel

Solide Quartalszahlen von Goldman Sachs, Morgan Stanley und General Electric haben den deutschen Aktienmarkt am Donnerstag im Plus schließen lassen. Auch amerikanische Arbeitsmarktdaten stützten. Mehr

Restriktivere Geldpolitik Goldman Sachs und Morgan Stanley meistern Widrigkeiten

Die großen amerikanischen Banken müssen damit klarkommen, dass die Notenbank Fed die Geldschleusen langsam schließt. Das scheint den meisten Häusern ganz gut zu gelingen. Mehr 4 3

Fondsbericht DWS meldet sich eindrucksvoll zurück

Rentenfonds waren vor einigen Jahren das Sorgenkind von Deutschlands führender Fondsgesellschaft. Dem DWS-Chef Asoka Wöhrmann ist es aber gelungen, zu alter Stärke zurückzufinden. Mehr 4 4

„Selbst ins Knie geschossen“ Pimco abgehängt bei neuartigen Anleihe-Fonds

Neue Anleihe-Fonds versprechen den Anlegern selbst dann ordentliche Erträge, wenn die Zinsen steigen. Doch gerade der Fonds-Vorreiter Pimco muss in dieser Sparte große Abflüsse hinnehmen. Wieso nur? Mehr

Zurück am Kapitalmarkt Portugal will erstmals wieder Langläufer ausgeben

Portugal wagt sich zurück an den Kapitalmarkt: In der kommenden Woche will das Land eine zehnjährige Staatsanleihe begeben. Der Staat plant damit bis zu 750 Millionen Euro einzunehmen. Mehr 2 1

Anleihen Die Not zwingt zum Risiko

Bei Privatanlegern erfreuen sich Griechenlandanleihen großer Beliebtheit. Offenbar haben sie den Schuldenschnitt verdrängt. Zwei neue Anleihen sind dagegen auch etwas für weniger Risikofreudige. Mehr 8 2

Mode Strenesse beantragt Insolvenz

Das Nördlinger Modeunternehmen Strenesse hat einen Insolvenzantrag gestellt. Damit ist die Rettungsaktion vom Februar zunächst gescheitert. Mehr 1 6

Debatte um Agrarspekulationen Deutsche Bank hört Kritiker an

Die Deutsche Bank spekuliert mit Getreide und anderen Lebensmitteln. Das ist seit langem umstritten. An diesem Mittwoch hat sich die Bank mit ihren Kritikern getroffen - hinter verschlossenen Türen. Mehr 5

Zahlungskräftige Mittelschicht Goldnachfrage aus China ist ungebrochen

Von der Preisentwicklung nahezu unabhängig hält die hohe Nachfrage nach Gold in Asien an. Getragen wird sie von der chinesischen Mittelschicht. Indien bereitet indes Sorgen. Mehr 6 3

Bitcoins im Rhein-Main-Gebiet Antikes mit Digitalem zahlen

Es gibt eine neue, weltweite Währung, sie soll digital und unkompliziert sein: die Internetwährung Bitcoin. Doch allzu groß scheint die Zustimmung am Finanzplatz Frankfurt nicht, im Rhein-Main-Gebiet gibt es derzeit acht Akzeptanzstellen. Mehr 1

Verfassungsgerichts-Urteil Staat muss Angehörige nicht wie Profi-Pfleger vergüten

Die heimische Pflege von Angehörigen wird vom Staat nicht so honoriert wie die von Profi-Pflegern. Das ist in Ordnung, hat nun das Bundesverfassungsgericht entschieden. Mehr 16 3

Wertpapiersuche