http://www.faz.net/-gv6
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F.A.Z.-Index -- --
DAX ® -- --
Dow Jones -- --
EUR/USD -- --

Wochenausblick Börsianer zwischen Konjunktursorgen und Rekordhoffnungen

Die Weichen für den deutschen Aktienmarkt werden neu gestellt. In den letzten September-Tagen könnte sich entscheiden, wohin die Reise für den Rest des Jahres geht. Mehr 1

Die Vermögensfrage Investmentfonds sind die bessere Lebensversicherung

Fondsgebundene Lebensversicherungen verlieren jeden Vergleich mit ETF-Sparplänen. Ihre Kosten sind viel zu hoch. Außer in einem speziellen Fall. Mehr Von Volker Wolff 7 30

Steuern Regierung plant neue Anzeigepflicht für Steuerberater

Anwälte, Unternehmensberater und Steuerfachleute sollen komplexe Steuersparmodelle den Behörden melden. Mehr 11

Kreditwürdigkeit Deutschland behält Spitzenrating „AAA“

Die amerikanische Ratingagentur Fitch hat die Top-Bewertung für Deutschlands Kreditwürdigkeit bestätigt. Der Ausblick sei darüber hinaus „stabil“. Mehr 3

Elite-Uni mit Geldsorgen Harvard um zwei Milliarden Dollar ärmer

Viele Unis beneiden Harvard um ihre Milliarden-Reserven. Doch im vergangenen Jahr haben die Stiftungsmanager großen Verlust gemacht. Doch noch immer ist das Polster erstaunlich. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington 4 10

Wahlkampf in Amerika Wie gefährlich ist Trump für das Geld der Anleger?

Nach der Entscheidung der amerikanischen Notenbank Fed, die Zinsen nicht anzuheben, richtet sich jetzt der Blick von Anlageexperten auf die Präsidentenwahl - und ihre Folgen für die Börse. Mehr Von Christian Siedenbiedel 7 12

Technische Analyse Verkaufsliste für europäische Standardwerte

Einige europäische Standardwerte außerhalb des Finanzsektors haben die Erholung seit dem Tief des Brexit-Votings nicht mitgetragen. Beispiele sind BT Group, Nokia, Eon und Deutsche Lufthansa. Mehr Von Achim Matzke 1

Internettelefonie Verzweifeln an der Telekom

Die Telekom stellt ihr Netz auf Internettelefonie um. In der Theorie ist das eine tolle Sache, in der Praxis treibt es die Kunden in den Wahnsinn. Ein Leidensbericht von Dennis Kremer Mehr Von Dennis Kremer 29 58

Geldpolitik Das Zaudern der Fed wird unerträglich

Das Warten auf einen Umschwung der amerikanischen Notenbank Fed nimmt kein Ende. Noch immer gibt es keine Anzeichen für eine Erhöhung der Zinsen. Mehr Von Dyrk Scherff 7 18

  • F.A.Z.-Index
  • DAX ®
  • MDAX ®
  • E-STOXX 50®
  • Dow Jones
  • EUR/USD
  • BUND FUTURE
  • BRENT
  • Gold
-- -- (--) 29.06.2016, 15:58:37 Uhr
WKN: 846902 ISIN: DE0008469024 Wertpapiertyp: Index Währung: Punkte
  • 1T
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J
  • 10J
Tops Kurs %
RATIONAL -- --
MORPHOSYS -- --
STADA -- --
Flops Kurs %
BILFINGER -- --
TUI -- --
HELLA KGAA HUECK+CO. O.N. -- --

Hoch verzinstes Sparen Kündigung von Verträgen durch Bausparkassen nicht rechtens

Bausparkassen dürfen hochverzinsliche Sparverträge nicht einfach kündigen, meinen zwei Juristen. Schließlich ist es ihr eigener Fehler. Mehr 52

Dank Flexi-Rente Zahlen Sie mehr in die Rentenkasse!

Wer ab 50 freiwillig Geld in die Rentenkasse steckt, macht ein gutes Geschäft: Am Ende bringt das mehr Zinsen als die private Vorsorge. Mehr Von Nadine Oberhuber 35 117

Familiy Offices Superreiche in Anlagenot

Wegen der Niedrigzinsphase konnten auch die sehr vermögenden Anleger zuletzt kaum noch etwas aus ihrem Geld herausholen. Das ergab eine neue Umfrage der Schweizer Großbank UBS. Mehr Von Tim Kanning 8 11

N26-Gründer Valentin Stalf Der Bankenschreck

Valentin Stalf kündigte seinen Job, um eine Bank zu gründen. Mit der Konto-App N26 hat er aus dem Nichts 200.000 Kunden gewonnen. Mit brutalem Ehrgeiz und kalkuliertem Charme. Mehr Von Dennis Kremer 35

Sicherheitslücken Immer mehr Banken werden von Hackern bestohlen

Das Zahlungsnetzwerk Swift meldet weitere Cyber-Angriffe mit Diebstählen in Millionenhöhen. Von Finanzinstituten wird nun gefordert, ihre IT-Sicherheit zu verbessern. Mehr Von Tim Kanning 2 54

Singapur will weg vom Bargeld Smartphone statt Geldbörse

Singapur will den elektronischen Zahlungsverkehr ausbauen und setzt dafür auf das Handy. Als Vorbild dient ein Land in Skandinavien. Mehr Von Christoph Hein, Singapur 3 4

Gerüchte über Kaufinteressent Twitter-Aktie schießt in die Höhe

Kaufgerüchte für Twitter gibt es immer wieder. Aber wenige bewegen den Aktienkurs so wie dieses. Die Interessenten sind durchaus prominent. Mehr 0

Start-up-Schmiede Rocket Internet wechselt in den Prime Standard

Der Berliner Start-up-Entwickler Rocket Internet musste erst kürzlich tiefrote Zahlen vermelden. Jetzt wechselt das Unternehmen in ein strengeres Börsensegment. Mehr 0

Verizon-Deal in Gefahr Yahoo bangt um Übernahme nach Hackerattacke

Ein bislang beispielloser Datendiebstahl stürzt den Internet-Pionier Yahoo noch tiefer in die Krise. Der Angriff kommt zur Unzeit, die bisherige Kaufvereinbarung mit Verizon könnte nun in Gefahr sein. Mehr 9

Ökostrom mit Hindernissen Solaranlagen-Besitzer muss 200.000 Euro zurückzahlen

Tausende von Solaranlagen-Besitzern haben womöglich zu Unrecht EEG-Beihilfen erhalten. Einen Bauern hat das Oberlandesgericht Schleswig nun zu einer hohen Zahlung verpflichtet. Eine Formalie ist ihm zum Verhängnis geworden. Mehr 50

Zusammenschluss Börsen Hamburg, Hannover und Düsseldorf prüfen Fusion

Die Bedeutung von Regionalbörsen schwindet zunehmend. Die Standorte in Hamburg, Hannover und Düsseldorf prüfen bereits eine mögliche Fusion, um Kosten zu sparen. Nur Stuttgart ragt aus der Regionallandschaft heraus. Mehr Von Daniel Mohr 5

Staatsanleihen Argentinien macht deutschen Anleihen-Klägern ein Angebot

Nach mehr als 14 Jahren gibt es für die Gläubiger Argentiniens, die gegen das Land zu Gericht gezogen sind, ein Angebot. Anwälte empfehlen, es anzunehmen. Mehr Von Martin Hock 16

Brexit EU-Austritt wird nicht nur für England teuer

Neue Daten der britischen Finanzaufsicht deuten darauf hin, dass der Brexit die europäische Finanzindustrie stärker betreffen könnte als umgekehrt. Mehr 27

Dank Zahlungskontengesetz So leicht kann man jetzt das Girokonto wechseln

Die Zahl der kostenlosen Girokonten sinkt. Zeit, sich nach einem neuen Geldhaus mit besseren Konditionen umzusehen. Der Wechsel soll nun ganz leicht möglich sein - doch im Einzelfall ist Geduld gefragt. Mehr Von Christian Siedenbiedel 5 26

Geldpolitik Die Zinsen werden lange niedrig blieben

Der Negativzins kostet die Sparkassen eine halbe Milliarde Euro im Jahr. Doch es herrscht politischer Unwille, daran etwas zu ändern, so Gerhard Grandke, Präsident des Verbandes Hessen-Thüringen. Mehr Von Georg Giersberg, Weimar 5 13

Sparkassen legen nach Gebühren fürs Geldabheben sind weiter gestiegen

Das Abheben von Bargeld am Geldautomaten ist in den vergangenen zwölf Monaten teuer geworden. Eine Sparkasse aus Thüringen greift besonders tief in die Kundentasche. Mehr 69

Online-Banking Schon wieder IT-Panne in der Deutschen Bank

Kunden werden keine Umsätze auf Konten angezeigt. Es ist schon die zweite große Panne in kurzer Zeit. Mehr Von Markus Frühauf 3 10

Name Kurs %
F.A.Z.-Index -- --
DAX ® -- --
Dow Jones -- --
EUR/USD -- --
Gold -- --

Abonnieren Sie „Finanzen“