http://www.faz.net/-gv6
Das Ende eines Urwalds: gefällte Bäume in Bialowieza

Rodung im Urwald : Polen lässt am Zweck grüner Anleihen zweifeln

Deutschlands Nachbarland ist der erste Staat, der zwei Ökoanleihen begeben hat. Gleichzeitig rodet es das Weltnaturerbe Bialowieza – und begründet das Vorgehen wiederum mit ökologischen Aspekten.
Der globale Schuldenberg ist hoch, aber aus dem Weltall noch nicht sichtbar.

Globale Verschuldung : Tiefer in den roten Zahlen als nach der Finanzkrise

Mit dem globalen Schuldenberg steigen die Finanzrisiken, warnt der Internationale Währungsfonds. IWF-Direktorin Christine Lagarde nimmt vor allem Amerika ins Gebet. Doch während Amerika sparen muss, soll Deutschland kräftig investieren.
In Madrid ist Leben, die wirtschaftliche Entwicklung Spaniens bessert sich.

Anleihenmarkt : Spanien zieht an Italien vorbei

Führende Ratingagenturen zeigen sich für Spanien zuversichtlich und heben ihre Bewertung für das Land an. Spanien wird damit besser als Italien bewertet. Das hat Folgen am Markt.
Doch nicht verschwunden: Savedroid-Gründer Yassin Hankir

PR-Gag von Savedroid : Chef verschwunden, Seite down

Eine Werbeaktion versetzt die Fintech-Branche in Unruhe: Plötzlich war der Chef des Kryptowährungs-Unternehmens Savedroid verschwunden. Laut eigener Aussage um auf Betrugsgefahren aufmerksam zu machen. Jetzt droht ein juristisches Nachspiel.

Ölmarkt : Sprit ist gerade ziemlich teuer

Es fehlt nicht mehr viel, und Sprit wird so teuer sein wie seit drei Jahren nicht mehr. Der Ölpreis steigt und der Euro wertet nicht mehr auf.

Finanzmärkte

  • F.A.Z.-Index
  • DAX ®
  • MDAX ®
  • E-STOXX 50®
  • Dow Jones
  • EUR/USD
  • BUND FUTURE
  • BRENT
  • Gold
-- -- (--) 29.08.2017, 07:54:25 Uhr
WKN: 846902 ISIN: DE0008469024 Wertpapiertyp: Index Währung: Punkte
  • 1T
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 3J
  • 5J
  • 10J
Vermögende Anleger haben andere Sorgen.

Umfrage : Vermögende Anleger sind sorgloser geworden

Eine Befragung der Fürstlich-Castell’schen Bank zeigt: Vermögende Anleger sind verstärkt zu bewährten Mustern zurückgekehrt. Das könnte für ein Ende der guten Zeiten sprechen.

Banknoten : Der Geldautomat im Niedergang

Noch ist er ein unverzichtbarer Begleiter im Alltag: der Geldautomat. Vor fünfzig Jahren wurde der erste in Deutschland aufgebaut. Inzwischen schrumpft die Zahl der Automaten langsam. Gibt es Ersatz?