Home
http://www.faz.net/-gv6
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

„MS Deutschland“ Dümpeln zwischen Weltreise und Notverkauf

Im Fernsehen steht das Schiff für Traumreisen, für Anleger ist es ein Albtraum. Die „MS Deutschland“ ankert in der Insolvenz, ihre nächste Fahrt ist noch unsicher. Großes Geschäft machen indes andere große Reeder. Mehr Von Timo Kotowski 2 2

Mittelstandsanleihen-Ticker Schwache Hoffnung für Zamek-Anleger

Nach einer Einigung bei Zamek hoffen Marktteilnehmer auf eine teilweise Rückzahlung der Anleihe. Das Rating von René Lezard sinkt um eine Stufe. Mehr 13 74

Privatkundengeschäft Strafzinsen können auch höhere Gebühren sein

Es müssen nicht immer Negativzinsen sein. Die Banken haben im Privatkundengeschäft einige Stellschrauben um den Strafzins der EZB an ihre Kunden weiterzugeben – auch wenn das Girokonto als kostenlos beworben wird. Mehr Von Markus Frühauf 7 7

Auktion Klavier aus „Casablanca“ versteigert

Eine der berühmtesten Requisiten der Filmgeschichte ist in New York für 3,4 Millionen Dollar verkauft worden. Das Klavier aus dem Film „Casablanca“ hat nur 58 statt der heute üblichen 88 Tasten. Mehr 2 1

Preisentwicklung bei Metallen Rohstoffkunde China hält Anleger in Atem

Der Superzyklus steht vor seinem Ende. Nun fallen die Preise für viele Rohstoffe. Besonders die Nachfrage aus China bereitete zuletzt Kopfzerbrechen. Doch was bedeutet das nun für die Weltwirtschaft? Mehr Von Franz Nestler 2 4

Studie zu Schulessen Zu viel Fleisch und zu wenig Gemüse in Schulkantinen

Bei der Schulverpflegung in Deutschland gibt es laut einer Studie des Bundesernährungsministeriums große Defizite. Zu viel Fleisch und zu wenig Gemüse findet sich auf rund der Hälfte der Speisepläne. Mehr 19 8

Bundesgerichtshof Lehman-Anleger können auf Schadenersatz hoffen

Geprellte Lehman-Anleger bekommen voraussichtlich Schadenersatz. Das hat der Bundesgerichtshof deutlich gemacht. Die angeklagte Bethmann Bank soll zwei Anleger beim Kauf der Zertifikate falsch beraten haben. Mehr

Generation 50Plus Jeder Zweite über 50 will in seine Gesundheit investieren

Ihre Gesundheit ist für die Deutschen ab 50 das höchste Gut. Entsprechend plant jeder Zweite in dieser Altersgruppe, vor allem Geld in sein körperliches Wohlergehen zu stecken. Luxus ist den meisten nicht so wichtig. Mehr Von Anne-Christin Sievers 2

Energiepreis Verbraucher erwarten noch günstigeres Heizöl

Heizöl ist derzeit so billig wie seit vier Jahren nicht mehr. Schnäppchenjager warten noch ab. Wer kauft, macht aber nichts falsch. Vor allem die Tankanzeige will gut beobachtet sein. Mehr Von Martin Hock 1

Deutschland lernt sparen So viel Risiko steckt in Ihrem Ersparten

Wie riskant ist Ihr Geld angelegt? In unserem Videokurs erklärt Professor Andreas Hackethal heute, wie Sie Ihr Erspartes durchleuchten. Mehr 6

  Märkte aktuell
FAZ-Index  

Aktueller Kurs

-- 

Veränderung

--

Veränderung in Prozent

--

Name Kursentwicklung heute
 
 
 
Name Kursentwicklung heute
 
 
 

Anlegerverhalten Die Scheu der Deutschen vor der Aktie

Seit der Finanzkrise hat sich der Dax mehr als verdoppelt. Die Deutschen waren nicht dabei. Wie irrational sind wir eigentlich? Mehr Von Christian Siedenbiedel 39 16

Bausparverträge und Niedrigzinsen Wann sich Kunden gegen die Kündigung wehren können

Die niedrigen Zinsen bringen Bausparkassen in Not. Viele von ihnen kündigen jetzt Altverträge mit hohen Zinsen. Doch die Kunden müssen sich das nicht immer gefallen lassen. Mehr Von Markus Frühauf 6

Mayers Weltwirtschaft Kunst der Geldanlage

Wohin nur mit dem Ersparten? In Zeiten niedriger Zinsen ist das gar nicht so einfach. Aber es gibt Wege. Mehr Von Thomas Mayer 25

Marktbericht Dax profitiert von China, Draghi und Rekordjagd an Wall Street

An den Aktienmärkten geht es weiter bergauf. Der Dax steuert dank Rekorden an der Wall Street, einer Rede des EZB-Präsidenten Mario Draghi und einer Zinssenkung in China auf ein deutliches Wochenplus zu. Mehr 4 2

Marktbericht Gute Daten aus Amerika retten Dax ins Plus

Der deutsche Leitindex Dax hat am Donnerstag knapp im Plus geschlossen. Positive Neuigkeiten aus den Vereinigten Staaten verliehen Auftrieb. Auch Thyssen-Krupp ist wieder auf dem Weg nach oben. Mehr

Rohstoffwerte sind gefragt Geldschwemme der Notenbanken treibt Aktienkurse

Chinas überraschende Leitzinssenkung hat am Montag die Aktienkurse angeheizt: In den ersten Stunden des Handels in Schanghai kauften Ausländer für gut 2 Milliarden Dollar Aktien. Mehr Von Christoph Hein, Saigon 8 4

Immobilienmarkt Londoner Luxusimmobilien sind heiß begehrt

In den Toplagen Londons sind mittlerweile fast zwei Drittel der Käufer Ausländer: Die britische Hauptstadt lockt Vermögende aus vielen krisengebeutelten Regionen an. Sie treiben die Immobilienpreise auf Rekordhöhe. Mehr Von Bettina Schulz, London

Im Porträt: Henry Blodget Der Bankenschreck

Einst musste der Banker Henry Blodget wegen falscher Aktientipps die Wall Street verlassen. Heute ist er ein Blogger, den selbst die Bank of America fürchtet. Mehr Von Norbert Kuls 1

Bonität Was ein Rating ist

Vielen Menschen begegnete in der Griechenlandkrise ein neuer Begriff, den andere wie selbstverständlich gebrauchten: Rating. Dieses entschied mit über den Untergang eines Landes oder gar eines Währungsraums. Doch was ist das überhaupt? Eine Erklärung. Mehr Von Martin Hock 5

Mindestkurs zum Euro Schweiz bekämpft Stärke des Franken

Die Schweizerische Nationalbank greift zu ihrer bisher schärfsten Waffe: Der Euro-Kurs soll nicht unter 1,20 Franken fallen. Mehr Von Jürgen Dunsch und Philip Plickert

Die Vermögensfrage Angst vor kleinen Zinsen kann zu großem Verlust führen

Angst vor Aktien und Blasen auf Immobilienmärkten – Geldanlagen drohen zur Qual zu werden. Jetzt begünstigen auch noch Strafzinsen auf Sparguthaben den Einstieg in risikoreiche und überteuerte Geldanlagen. Mehr Von Volker Looman 11 19

Wertpapiersuche